TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > RAM Arbeitsspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.01.2007, 21:36   #1 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard verschiedene RAM Hersteller???

[FONT=Times New Roman]Und zwar habe ich hier 4 512mb DDR-400 RAM ( 2x A-Data, 1x Infineon und 1x G-Skill). Nun wüsste ich gern ob ich die vier problemlos in einem system betreiben kann oder ob es da schwierigkeiten geben kann. Momentan sind nur die beiden A-Data verbaut da ich RAM Probleme als Ursache für ein anderes Problem vermutet hatte. http://www.tweakpc.de/forum/grafikka...sli-modus.html
Das war zwar glaube ich nicht die Ursache aber das würde mich trotzdem mal interessieren.
[/FONT]
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2007, 21:47   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.162

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: verschiedene RAM Hersteller???

Auf nen 939er MoBo sollte man nie 4 Ram Riegel laufen lassen und gleich 3 mal nich 3 verschiedene!!! Klar kann es da Probleme geben, die sind quasi schon vorprogrammiert!
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2007, 21:48   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: verschiedene RAM Hersteller???

Alles klar! sowas in der Art dacht ich mir schon wollt nur auf nummer sicher gehen dann werd ich wohl mal zwei 1024er bestellen.

Danke für die schnelle Antwort.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2007, 22:37   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von bigfoot996
 

Registriert seit: 14.02.2005
Beiträge: 5.162

bigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekanntbigfoot996 ist jedem bekannt

Standard AW: verschiedene RAM Hersteller???

Zitat:
Zitat von Killerpixel
Alles klar! sowas in der Art dacht ich mir schon wollt nur auf nummer sicher gehen dann werd ich wohl mal zwei 1024er bestellen.

Danke für die schnelle Antwort.
Jo da biste auf der sicheren Seite

np

MfG
bigfoot996
bigfoot996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2007, 10:30   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: verschiedene RAM Hersteller???

Hi,
ich würde die Teile einfach einbauen und Memtest drüber laufen lassen. Wenn der nicht meckert sollte es eigentlich gehen. Ein Versuch kostet nix und kaput gehen kann auch nix.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 15:35   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: verschiedene RAM Hersteller???

Also hab jetz ma Memtest über Nacht laufen lassen. (Danke erstma für den Tipp) Und jetz die Frage: Sollten gar keine Fehler auftreten oder gibts ne Schmerzgrenze? (hatte das Programm noch nie) Ich hatte 1 Fehler bei 1200%.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 15:46   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: verschiedene RAM Hersteller???

Hi,
was sagt denn die Spalte "Count" dazu. Der Rechner von meiner Mutter meldet bei einem Test auch einen einzigen Fehler. Läuft aber 100% stabil. Wenn du aber bei jedem Test an der gleichen Stelle den Fehler hats, dann ist die Speicherzelle defekt.

Also ein einziger Fehler sollte noch tollerabel sein. Wenn der RAM richtig ist der Bildschirm schön rot .

Ich würd einfach mal nen Praxistest machen. Bissel Zocken, Benchmark, Prime (Torture Test > da wo "lots of RAM tested" steht).

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 16:33   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.384

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: verschiedene RAM Hersteller???

Ok alles klar werd ich ma testen wenn ich wieder mal ein bisschen mehr Zeit habe.

Danke für die Hilfe.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hersteller, ram, verschiedene


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2 verschiedene P4 Kerne mokus Wertschätzungen 4 07.08.2008 21:33
2 verschiedene speicher? dkastra Overclocking - Übertakten 5 23.02.2007 14:04
ein stepping-verschiedene vcore´s? hunter33 CPUs und Mainboards allgemein 1 29.11.2005 19:53
2 verschiedene CPU temps? Else CPUs und Mainboards allgemein 6 11.02.2005 21:43
Verkaufe verschiedene SD-RAM Riegel Kampftrinker Biete 2 21.09.2003 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:54 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved