TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2006, 19:14   #1 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 16.11.2002
Beiträge: 693

Roofus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Rechner geht nach einiger Zeit einfach aus!?

hallo
seit einiger zeit geht mein rechner einfach mal so aus, aber so das die 'power-led' an ist, so als ob mein rechner eben läuft.
Manchmal geht meine Kiste nach 30 minuten aus, manchmal nach 3 minuten.
und wenn ich dann starte, nachdem ich mein Netzteil an und wieder aus gemacht habe, fährt es ganz normal hoch und gleich danach gehts wieder aus...muss also nen bißchen warten
und komischerweise kommt auch nie ein scandisk...
hab schon geguckt ob das am nt leigt und hab schon 1 hd, 6 röhren und 2 lüfter abgehangen...geht immernoch aus
habt ihr ne idee, an was das noch leigen könnte?
schonmal danke
Roofus
Roofus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 13:03   #2 (permalink)
kOS
Overclocker
 
Benutzerbild von kOS
 

Registriert seit: 24.12.2005
Beiträge: 252

kOS wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Rechner geht nach einiger Zeit einfach aus!?

wieviel watt hatt den dein netzteil?
vieleciht braucht der pc ja schon alleine mehr saft als dein netzteil hergibt.
kOS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 13:24   #3 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 16.11.2002
Beiträge: 693

Roofus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Rechner geht nach einiger Zeit einfach aus!?

es hat 350 W, ich denke mal das dürfte für mein Rechner reichen.
Ist allerdings kein besonders gutes NT, aber jedenfalls hat es bisher immer gereicht.
Nämlich für nen XP3000+ @ 2,5 GHz, Ti4200, 3 Platten, 6 Kaltlichtröhren und 5 Lüfter....aber vll gibts ja nach einiger Zeit einfach den Geist auf
...so werd mich mal wieder darauf einstellen, dass meine kiste gleich wieder aus geht...
Roofus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 13:29   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: Rechner geht nach einiger Zeit einfach aus!?

Hast du die möglichkeit ein anderes NT zu testen? Ich denke schon das deines zu schwach sein könnte!
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 13:37   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 5

BuckelKopf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Rechner geht nach einiger Zeit einfach aus!?

[font=Arial]Ich würde auch auf das Netzteil tippen, trotz der “einfachen“ Grafikkarte könnten 350W eng werden[/font]
BuckelKopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 13:44   #6 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Rechner geht nach einiger Zeit einfach aus!?

Stöpsel doch probeweise mal die KKs und Lüfter ab. Und lass nur das Boot-Laufwerk dran.
redfalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 13:57   #7 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 16.11.2002
Beiträge: 693

Roofus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Rechner geht nach einiger Zeit einfach aus!?

ja hab hier noch nen 400W noname... mein altes, das gibt schon früher ( wenn meine cpu nicht ganz hoch getaktet ist) die löffel ab.
könnte noch nen 350W levicom einbauen, aber dieses ding hasse ich und hat laut den ampere-werten nicht mehr power als mein jetziges...aber das heißt ja nicht gleich alles

aber ich hab mittlerweile mal alles nicht unbedingt notwendige abgehangen läuft nur noch nur eine platte, keine gehäuselüfter, das ganze leuchtzeugs is auch ab...und naja bisher scheints zu funzen, zumindest läuft mein rechner seit 2 stunden

da muss ich mir wohl oder übel nen neues Netzteil kaufen
oder ich baue nen zweites ein, platz dafür müsste sein, hab ich ja schonmal gemacht, aber zu dieser bauerrei hab ich grad keine lust...naja is ja auch egal
Roofus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
einfach, einiger, rechner, zeit


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC geht an und nach einiger Zeit wieder aus mdfspan Sonstige Hardware 11 01.08.2011 15:03
Videos ruckeln nach einiger Zeit Fakk-asrock Audio und Video 8 13.03.2011 19:55
SyncMaster 214T geht nach kurzer Zeit aus bapimueller TFT, LCD Displays 0 06.09.2009 13:23
Teamspeak nach einiger Zeit stumm Shader Windows & Programme 0 07.11.2004 20:32
3D-Spiele ruckeln erst nach einiger Zeit, nicht von Beginn a Gast Games Talk allgemein 0 05.03.2003 09:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:39 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved