TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc. > Wasserkühlung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2005, 20:35   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 24.04.2004
Beiträge: 38

pINK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Eheim Alternativen?

[font=Impact]Hi, ich möchte mir jetzt eine WaKü zulegen, aller dings weis ich nicht welche pume ich nehmen soll. es wird zwar immer wieder gesagt, das Eheim die besten macht. doch wollte ich mich mal informieren ob es noch gute alternativen gibt.

mfg christian
[/font]
pINK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2005, 20:54   #2 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Eheim Alternativen?

Pumpenvergleich bei watercoolplanet
Kaltmacher Pumpenvergleich

Du solltest auf folgendes achten:
- die Pumpe muss dauerlauffaehig sein. Das ist bei eigentlich allen Aquarienpumpen der Fall, aber NICHT bei einigen Teichpumpen.
- die reale Durchsatz (Faustformel: unbelasteter Durchsatz / 10, die Hersteller geben eigentlich immer den unbelasteten Durchsatz an) sollte nicht unter 30l/h liegen.

Die Eheim compact Tauchpumpen sind recht preiswert, falls es der hohe Preis ist, der Dich von den Inline-Eheims abschreckt.

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2005, 21:29   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 24.04.2004
Beiträge: 38

pINK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Eheim Alternativen?

Seh ich das jetzt richtig?

die Compact 600 ist besser als die 1046? unterschied ist halt das die 600 ne tauchpumpe ist?

Von den daten her weis ich auch nicht warum immer auf die L20 geschimpft wird.
pINK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2005, 07:55   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Eheim Alternativen?

Hi,
ich kann die Eheim 1046 100% empfehlen. Ist bei mir seit knapp 3 Jahren und macht keine Probleme. Wenn ich bedenke das die Eheim Pumpe in Nachbars Aquarium schon seit 5 Jahren 24/7 läuft spricht das doch für die Qualität.
Ich hab die 220V Variante gekauft. Man sollte diese Pumpen ausserhalb des Gehäuses anschrauben (Magnetfeld).

Ansonsten rate ich von billigen Teichpumpen aus dem Baumarkt ab. Lieber 10 Eu mehr für eine Eheim drauflegen. Eine geröstete CPU/Graka wenn die Pumpe den Geist aufgibt ist da massiv teuerer (der Mainboradabschaltung vertraue ich nicht so richtig ).

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2005, 22:55   #5 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Sebastian2
 

Registriert seit: 20.08.2002
Beiträge: 593

Sebastian2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Eheim Alternativen?

Ich hatte lange Zeit die Hydor L20 und war sehr zufrieden damit. Sieht halt nicht besonders schön aus. Was willst du eigentlich alles mit Wasser kühlen? Bei mir war es nur die CPU.
Sebastian2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 19:35   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 24.04.2004
Beiträge: 38

pINK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Eheim Alternativen?

vor erst cpu, später noch gpu und nb. werd mir wohl die compact 600 holen.

wird insgesamt ne externe wakü hab keine lust auf den intern mist.
pINK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2005, 23:15   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.803

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Eheim Alternativen?

Hi,
extern finde ich auch besser. Man hat die Wärme halt aus dem Gehäuse raus.
Hab mir nen Autokühler an die Seitenwend vom Rechner geschraubt. Reicht im Normalbetrieb vollkommen passiv ohne Lüfter aus.
Nach 2-3 Stunden WoW mit Graka-Overclocking muss ich dann im Moment (Sommer)mal kurz den Lüfter zuschalten .

Ansonsten machen sich auch Wärmetauscher von der Autoheizung (Schrotthandel ab 5 EU) bzw. Laborwärmetauscher aus Vollkupfer (Buntmetallhandel je Kilo 2 EU) ganz gut. War nur so eine Anmerkung. Wäre sonst auch nicht auf meine 50 EU Eigenbauwakü gekommen. Pumpe kostete ja schon 25 .

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alternativen, eheim


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cryptload-Alternativen? GER_J0k3r Windows & Programme 19 20.04.2009 01:44
Lan Games Alternativen? Gartenschlauch Games Talk allgemein 16 03.11.2007 22:35
MDT 1024 CL2.5 bessere Alternativen ? Blaze RAM Arbeitsspeicher 1 29.11.2005 23:30
CS-601 Alternativen Gast Gehäuse und Case-Modding 2 10.02.2004 14:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:12 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved