TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2010, 00:10   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 10.04.2010
Beiträge: 7

AlexG1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard PhysX deinstallieren

Hallo liebe Tweak Community,
wie oben bereits geschrieben würde ich gerne wissen wie ich PhysX Komplett deinstallieren kann.

Der Grund warum ich es deinstallieren möchte ist folgender:
Also, ich habe mir das Spiel Metro 2033 gekauft und Installiert, beim Starten des Spiels kommt allerdings die Fehlermeldung "Metro 2033 Executable funktioniert nicht mehr" nach etwas Googlen bin ich auch schnell fündig geworden und wie es aussieht bin ich nicht der einzige mit dem Problem.
Einige haben Lösungsvorschläge gebracht die sich viel versprechend anhören, da hieß es z.B. das dass Spiel selbstständig PhysX_10.02.22_9.10.0222_Systemsoftware installiert, dass aber offiziell noch gar nicht existiert.
Nun habe ich unter der Nvidia Systemsteuerung nachgeschaut und siehe da, auch ich habe die PhysX version 9.10.0222, also habe ich noch mal eben schnell auf der Nvidea Homepage nachgeschaut und der aktuellste PhysX Treiber ist der PhysX_9.10.0129.
Bedeutet also, dass der .0222 wirklich offiziell nicht existieren zu scheint.
Nun versuche ich verzweifelt PhysX zu deinstallieren- doch weder unter Geräte-Manager noch mit tools wie z.B. Driver Cleaner Pro bekomme ich es deinstalliert (oder besser gesagt finde ich noch nicht einmal eine Möglichkeit es zu deinstallieren).
Ebenfalls kann ich nicht einfach die PhysX version 9.10.0129 installieren da bei der Installation nach der Lizenzvereinbarung nur "Text" steht.

Es wäre klasse wen mir hier jemand erklären könnte wie ich PhysX deinstallieren bzw. die Version 9.10.0129 installieren kann.
Achja und ich besitze Windows 7.
Vielen dank im voraus!

Alex
AlexG1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2010, 00:31   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.736

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PhysX deinstallieren

Programme & Funktionen in der Systemsteuerung, hab heute noch deinstalliert.
Da steht sowas wie NVidia PhsyX. Einfach deinstallieren und die MEtro PhsyX installieren.

Was für eine Grafikkarte hast du eigentlich?

PS: Willkommen im Forum.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2010, 04:18   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 10.04.2010
Beiträge: 7

AlexG1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PhysX deinstallieren

Danke für die schnelle Antwort und den herzlichen Empfang

Ich habe eine GTX 260 (neuester Grafik Treiber ist drauf).
Bin jetzt gerade am deinstallieren und wie ich sehe bekomme ich jetzt auch den neuen Treiber drauf, also nochmal vielen dank!^^
(werde später den Eintrag nochmal Editen wenn das Spiel jetzt funktioniert)

Edit: Habe jetzt die neue version drauf, leider funktioniert das Spiel immer noch nicht. Es kommt immer noch die fehlermeldung "Metro 2033 Executable funktioniert nicht mehr"

Geändert von AlexG1 (11.04.2010 um 05:37 Uhr)
AlexG1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2010, 12:02   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.736

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PhysX deinstallieren

komplett deinstallieren (das Game) und danach die Treiber, dann erst die Treiber wieder installieren und dann das Spiel.

Ich drück dir die Daumen das es funtioniert.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2010, 17:03   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 10.04.2010
Beiträge: 7

AlexG1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PhysX deinstallieren

Leider hatte auch das nichts gebracht...
hab mich auch bereits nach cracks um geguckt und auch hier fehl anzeige...
naja wies aussieht werde ich das game wohl zurück geben müssen -.-

auf jedenfalls noch mal vielen dank für die Hilfe und das Daumen drücken

ansonsten, wenn du evtl. noch Tipps hast nur raus damit
AlexG1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2010, 22:27   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.836

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PhysX deinstallieren

Hast Du einen 2. Monitor oder Fernseher oder sonstiges angeschlossen...?

Alternativ-Tipp:
"Sucht auf Festplatte c:\Nvidia Corporation\PhysX\Common und kopiert sämtliche DLL-Dateien in den Ordner von Steam\SteamApps\Common\metro 2033"

Viel Erfolg!
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2010, 08:54   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 10.04.2010
Beiträge: 7

AlexG1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PhysX deinstallieren

Nein ich habe keinen 2. Monitor angeschlossen.

Dein Alternativ-Tipp hatt sich schon mal vielversprechend angehört- leider
besteht mein Problem auch weiterhin.
AlexG1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2010, 12:04   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.836

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PhysX deinstallieren

Ist im Handbuch-Faltblatt... keine Suport-Nummer angegeben die Du kontaktieren könntest?

*schnipp*

Falls sich das Spiel über den Eintrag "Meine Spiele" unter Steam nicht starten lässt ("failed to launch"), starten Sie Metro 2033 direkt über einen Doppelklick auf die ausführbare Datei im Installationsverzeichnis.

Nachdem das Spiel einmal über diesen Weg gestartet wurde, sollte es sich zukünftig auch direkt über den Eintrag im Steam-Client starten lassen.

Falls Sie Metro 2033 trotzdem nicht starten können und Sie von Steam auch nach mehrfachem Versuch die Fehlermeldung erhalten: "Spiel nicht verfügbar (Game currently unavailable)", installieren Sie bitte noch einmal die VC++ Redistributable, die Sie im entsprechenden Unterverzeichnis im Installations-Ordner von Metro 2033 finden.

Alternativ können Sie das Spiel auch komplett deinstallieren und nach einem Neustart des PCs noch einmal neu installieren. Bitte achten Sie während der Installation darauf, dass Ihr Virenscanner im Hintergrund keine Überprüfung von geöffneten Dateien vornimmt, da dies die Installation stören kann.

*schnipp*

Quelle: http://de.thq.com/de/help/gamesupportfaq
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Killerpixel (12.04.2010), Mother-Brain (12.04.2010)
Alt 12.04.2010, 12:49   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.736

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PhysX deinstallieren

Ist denn Steam Pflicht bei dem Spiel?
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2010, 12:52   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.501

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PhysX deinstallieren

Zitat:
Zitat von Mother-Brain Beitrag anzeigen
Ist denn Steam Pflicht bei dem Spiel?
Jap, so ises.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Mother-Brain (12.04.2010)
Alt 12.04.2010, 19:42   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 10.04.2010
Beiträge: 7

AlexG1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PhysX deinstallieren

Also an steam scheint es nicht zu liegen, wenn ich unter Meine Spiele auf Metro 2033 klicke kommt ein kleines Fenster (so wie es sein soll): "Starten von Metro 2033 wird vorbereitet..."- und erst dann kommt die Fehlermeldung.
Wobei"kommt" kann ich jetzt nicht mehr sagen, habe mir jetzt einen crack besorgt wo das Spiel zumindest Startet, dass Intro durchläuft und dann erst nach kurzer zeit der wiederholte fehler "Metro 2033 Executable funktioniert nicht mehr" kommt.
AlexG1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2010, 19:57   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PhysX deinstallieren

Wie sieht es mit DirectX aus?
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2010, 20:07   #13 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.836

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PhysX deinstallieren

Hab Metro inzwischen an 4 PCs ausprobiert (auf meinem SteamAcc halt jeweils) und überall läufts.

Und ... naja, so ne grobe Übersicht über Google zu diesem Fehler findet ne Menge Beiträge zu gewissen Releases...so...halt...wo der Fehler gemeldet wird... *hm*
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2010, 14:29   #14 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 10.04.2010
Beiträge: 7

AlexG1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PhysX deinstallieren

du meinst doch nicht etwa bei:
Amazon.de: Kunden diskutieren: Metro 2033 executable funktioniert nicht mehr...

keine sorge, hab verstanden was du meinst, dass spiel ist legal :P


das benötigte DirectX hab ich insterlliert.
Ich werd das Spiel jetzt auch zurück bringen....ich find das eine unverschämtheit -__-

Edit: Achja, vielen dank an euch für eure hilfe
AlexG1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2010, 14:31   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.736

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PhysX deinstallieren

Naja ist ja nicht nur DirectX was installiert werden muss, Hammer was da alles mitgeliefert wird.

Klingt jetzt doof, aber ich wette wenn du es dir runtergeladen höttest (illegal) hättest du die PRobleme nicht xD.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2010, 15:12   #16 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 10.04.2010
Beiträge: 7

AlexG1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PhysX deinstallieren

hahaha das gleiche hab ich auch schon gedacht- und wurde sogar drin bestätigt, schließlich habe ich mir ja weil es nicht funktionierte den crack von skidrow runter geladen (ob das nun illegal ist oder nicht weiß ich nicht und juckt mich inzwischen auch nicht mehr) und tatsächlich startete zumindest das Spiel und ich konnte das intro sehen, dass ging vorher nicht.
Da fragt man sich als Käufer natürlich- was wäre wenn man sich erst das GANZE spiel ziehen würde?
AlexG1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
deinstallieren, physx


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GRUB deinstallieren!! El_n4ch0 Linux bzw. Non-MS & Programme 20 19.10.2008 15:43
TweakPC Artikel: GeForce PhysX Videos zum PhysX Artikel TweakPC Newsbot News 0 30.06.2008 15:23
Grafikkarte deinstallieren Rodolfo NVIDIA GeForce Grafikkarten 6 18.11.2005 12:44
telnet deinstallieren Otoschi Windows & Programme 18 08.10.2004 16:18
WMP deinstallieren T-Bone Audio und Video 2 07.03.2003 13:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:04 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved