TweakPC



Corsair iCUE LT100 Smart Lighting Towers im Test

Ambient-Beleuchtung für den PC

Eine schicke RGB-Beleuchtung ist heute bei einem echten Gaming-PC nicht mehr wegzudenken. Manche hassen sie, andere lieben sie und angesichts der vielen Produkte die zunehmend erscheinen, scheint die Fraktion der RGB-Liebhaber stetig zu wachsen.

 Einer der Vorreiter auf diesem Gebiet der RGB-Beleuchtung ist Corsair mit der iCUE-Software und den dazu passenden vielen RGB-Produkten. Zentral gesteuert über eine einzelne Software können hier alle Corsair-Produkten zusammengefasst gesteuert werden und sogar eine synchrone oder auch je nach Produkt individuelle Beleuchtung ist möglich.

Neben dem PC wollen viele Gamer heute aber auch ihre Umgebung, sprich den Gaming-Schreibtisch im rechten Licht erscheinen lassen. Corsair hat mit den den Corsair iCUE LT100 Smart Lighting Towers nun auch für diese Zweck ein Produkt im Angebot. Die LED-Leuchtturme zaubern eine Ambient-Beleuchtung in den Raum, die perfekt auf den Gaming-PC abgestimmt ist.

Das iCUE LT100 gibt es in zwei verschiedenen Kits, einmal als Starter Kit mit zwei Leuchttürmen plus Netzteil und USB-Kabel für die iCUE-Steuerung und einmal als Expansion-Kit für zusätzliche Leuchttürme. Für das Starter Kit werden ca. 140 Euro und für das Erweiterungs-Kit ca. 70 Euro fällig. Wir haben uns die neue Ambiente-Beleuchtung für den PC von Corsair im Test genauer angeschaut.

Technische Daten

  • Abmessungen 95x423x95mm (BxHxT)
  • Beleuchtung RGB, 46x LED
  • Material Aluminium/Kunststoff
  • Stecker 1x proprietär (6-Pin Corsair)
  • Anbindung PC 1x USB Micro-B (Buchse), 1x USB-A (Stecker via Kabel)
  • Stromversorgung Netzteil

Lieferumfang

Im Starter-Kit befinden sich neben den beiden Lichtsäulen sowie den beiden Standfüßen ein Netzteil, ein USB-Kabel, ein Verbindungskabel sowie ein Headsethalter. Ein Handbuch rundet das Paket ab.

Beim Expansion-Kit befinden sich neben Lichtsäule und Standfuß ein Vebrindugndkabel sowie eine Anleitung. Maximal können vier Lichtsäulen mit einer Hauptsäule (Starter-Kit) verwendet werden.

 

Inhaltsverzeichnis:
[3] Fazit
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.