TweakPC



MSI GeForce RTX 3080 Sea Hawk X: Grafikkarten mit AiO-Wasserkühler

Freitag, 16. Apr. 2021 12:00 - [ar]

MSI präsentiert eine neue Variante der GeForce RTX 3080 mit vorinstalliertem All-in-One-Wasserkühler.

MSI GeForce RTX 3080 Sea Hawk X: Grafikkarten mit AiO-Wasserkühler

Die GeForce RTX 3080 SEA HAWK X 10G von MSI setzt auf einen AiO-Wasserkühler von Asetek in Verbindung mit einem 240-mm-Radiator und TORX-4.0-Lüfter.

Die Produktseite der neuen GeForce RTX 3080 SEA HAWK X 10G wurde von MSI freigeschaltet und zeigt die geplante GeForce RTX 3080 mit einer All-in-One-Wasserkühlung. Die Grafikkarte selbst ist dabei mit einem Lüfter versehen und zusätzlich wird der Chip über die Wasserkühlung gekühlt.

Ab Werk ist die Grafikkarte leicht übertaktet mit 1.785 MHz im Boost-Modus und mit zwei 8-Pin-PCIe-Steckern dürfte die Grafikkarte noch einige Reserven für manuelle Übertaktungen bieten. Angaben zur Preisgestaltung oder Verfügbarkeit macht MSI nicht. Aufgrund der aktuellen Liefersituation von neueren Grafikkarten kann auch nicht abgeschätzt werden, wann die Grafikkarte in den Handel kommen wird.

MSI GeForce RTX 3080 Sea Hawk X: Grafikkarten mit AiO-Wasserkühler
MSI GeForce RTX 3080 Sea Hawk X: Grafikkarten mit AiO-Wasserkühler
MSI GeForce RTX 3080 Sea Hawk X: Grafikkarten mit AiO-Wasserkühler
MSI GeForce RTX 3080 Sea Hawk X: Grafikkarten mit AiO-Wasserkühler
MSI GeForce RTX 3080 Sea Hawk X: Grafikkarten mit AiO-Wasserkühler

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.