TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2005, 15:29   #1 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 03.05.2003
Beiträge: 87

BlackFlower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Ausrufezeichen SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Hallo. Habe seit heute das Problem, das mein GraKa Lüfter auf einmal
total laut ist, als ober er mit den Rotorblättern immer irgendwo gegen
kommt. habe sie mal ausgebaut und bin mitm Staubsauger drüber und hab
den Staub entfernt, hat aber nichts gebracht. Wenn ich mal kurz mitm Finger
rangehe ist er wieder leise (dreht aber trotzdem). Doch dann fängt er nach
3-4 Minuten wieder an zu lärmen ... Was soll das ?
BlackFlower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2005, 15:39   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Ich denke mal, dass das LAger das Zeitliche gesegnet hat. Oder geh mal mit dem Pinsel vorsichtig drüber. Oder drossel den Kühler mal mit dem Rivatuner obs dann besser wird
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2005, 15:46   #3 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 03.05.2003
Beiträge: 87

BlackFlower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Die Graka ist total neu. Wie gesagt staub und so habe ich entfernt.
Warum drosseln? Okay is klar das er dann leiser ist, aber dann bringt er ja
nicht mehr die gewünschte Standardleistung. Die GraKa war ja ebend schon
super heiß gewesen ...
BlackFlower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2005, 15:52   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Don_Bilbo
 

Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 2.745

Don_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nettDon_Bilbo ist einfach richtig nett

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

*selberhau* ich meinte natürlich nur kurz drosseln, ob dann das Geräusch verschwindet oder einfach nur leiser wird. Aber wenn du sagst die Karte sei neu würd ich sie umtauschen gehen.
Don_Bilbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 09:50   #5 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 03.05.2003
Beiträge: 87

BlackFlower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Ich habe mir mal jtzt diesen RivaTuner runtergeladen. Wo finde ich denn
da die genannten Lüfter Einstellungen?
BlackFlower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 09:54   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 4.430

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Garnicht, weil du den Lüfter auf ner 9800 nicht regeln kannst. Tausch den Lüfter beim Hersteller oder greif zum AC Silencer, der ist nicht sehr teuer, kühlt besser und ist leiser und nicht so anfällig.
[FONT="Tahoma"]
AMD Phenom II X4 945 @ 3,645 Ghz (15x243Mhz) ++ Gainward Nvidia GTS 450 GLH @ 950/2210/1900Mhz ++ MSI 790GX-G65 HT @ 2,187Ghz | NB @ 2,43Ghz ++ 8 GB DDR3 RAM 1600er Corsair Vengeance Blue LP @ 810 Mhz ++ 128GB SSD 2x 250GB HDDs ++ Win 10 Pro 64bit
[/FONT]


http://www.tweakpc.de/forum/members/2875-stoehnie/
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 10:43   #7 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 03.05.2003
Beiträge: 87

BlackFlower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Jo das mit dem neuen Lüfter werde ich wohl machen. Eine Frage: Ich habe
unter dem Lüfter 3 Schrauben entfernt, trotzdem ging der Lüfter nicht raus.
An der Heatpipe (um den Lüfter) waren noch 2 dieser Verankerungen für die
gesamte Heatpipe. Muss ich die dann komplett rausnehmen und nur durch
den Lüfter ersetzen (eigendl. muss man doch nur den Lüfter austausceh).
Aber wie (BILD)?

Apropo Kühlen, ist es normal das die Karten so imens heiß werden?
Als ich die gestern ausgebaut habe, hab ich mich fast an der Heatpipe / Pla-
tine verbrannt ... Wo kann man den "AC Silencer" kaufen und welcher genau
ist für die Sapphire Radeon 9800 Pro (256Ram) ? Welche Rev.# und so ?

Geändert von BlackFlower (14.12.2005 um 10:46 Uhr)
BlackFlower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 10:46   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 4.430

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Da ist keine Heatpipe...einfach die Kunststoffspreizanker am Ende zusammendrücken (geht mit den Fingernägeln) und dann nach oben rausdrücken.

Lüfterkauf: http://www.geizhals.at/deutschland/?cat=coolvga und dann den richtigen raussuchen.

Geändert von Stöhnie (14.12.2005 um 10:48 Uhr)
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 10:49   #9 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 03.05.2003
Beiträge: 87

BlackFlower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Der würde dann doch passen oder? Sieht allerdings ziemlich groß aus..
und ich habe leider keinen Platz mehr unter meiner Grafikkarte, weil dann
schon ne andere PCI kommt ... alle belegt umstecken also nicht möglich ...

Geändert von BlackFlower (14.12.2005 um 12:10 Uhr)
BlackFlower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 10:58   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 4.430

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Ja, der is richtig. Stimmt wohl aber das ein PCI Slot "besetzt" wird.
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 12:10   #11 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 03.05.2003
Beiträge: 87

BlackFlower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Gibt es sein Programm mit dem ich messen kann wie warm es grade auf
der GrakA ist ... kA ob die S9800Pro sone Sensoren hat .. will schl. sehen
das da auch wirklich gekühlt wird wenn ich schon rund 40 DM ausgeben muss
nur um meine Gekaufte und doch eigendlich nicht richtig kühlende GraKa
ordentlich zu kühlen ... Ein wenig Geldschneiderei was ATI da betreibt.
Anstatt sie die Dinger gleich mit denen ausrüsten .. nee da müssen die
normalen erst Kaputt gehen / nicht mehr richtig kühlen, sich Kunden über
dieses Problem aufregen und zum schluss noch selbst zur Kasse gebeten
werden. naja man hats ja ^^
BlackFlower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 16:28   #12 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 4.430

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Der Standardkühler ist mehr oder weniger imho nur ein Kompromiss - halten sollte er aber und das tut er für gewöhnlich auch. Ich weiss allerdings nicht warum du 40,- für einen Silencer ausgeben willst, der kostet um die 12,- + Versand. (Link siehe oben)

Warum die Hersteller nur diesen kleinen Kühler verbaut ist doch sonnenklar: Die Kosten für die Karten niedrig zu halten. Das hat mit Geldschneiderei nix zu tun - eher das Gegenteil.

Du solltest den Lüfter auch nie mit dem Staubsauger reinigen: durch den heftigen Luftsog erreicht der Lüfter Drehzahlen die nicht gesund fürs Lager sind: Der Lüfter geht unter umständen kaputt.
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 20:00   #13 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 03.05.2003
Beiträge: 87

BlackFlower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Zitat:
Zitat von Stöhnie
Ich weiss allerdings nicht warum du 40,- für einen Silencer ausgeben willst, der kostet um die 12,- + Versand. (Link siehe oben)
naja 12 Euro + 10 Euro Versand sind rund 20 Euro also 40DM (damit
man mal feststellt wieviel das eigendlich ist) ...

Zitat:
Zitat von Stöhnie
Du solltest den Lüfter auch nie mit dem Staubsauger reinigen: durch den heftigen Luftsog erreicht der Lüfter Drehzahlen die nicht gesund fürs Lager sind: Der Lüfter geht unter umständen kaputt.
Jo ging ja schon vorher kaputt ohne das ich was gemacht habe!
BlackFlower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 20:25   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 4.430

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

Ich kann deinen Frust verstehen...ich schüttel mir das Geld auch nicht aus den Ärmeln. Ich habe glaub ich noch irgendwo einen orginallüfter der nur wenige Stunden gelaufen ist - also neu ist. Gegen erstattung der Versandkosten würde ich ihn dir überlassen.
Zitat:
Zitat:
Zitat von Stöhnie
Du solltest den Lüfter auch nie mit dem Staubsauger reinigen: durch den heftigen Luftsog erreicht der Lüfter Drehzahlen die nicht gesund fürs Lager sind: Der Lüfter geht unter umständen kaputt.
Jo ging ja schon vorher kaputt ohne das ich was gemacht habe!
Ich habe ja auch nicht gesagt das du ihn kaputt gemacht hast, ich habe lediglich (für die Zukunft und Leute die dies lesen) von der Staubsaugermethode abgeraten.
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2005, 20:31   #15 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 03.05.2003
Beiträge: 87

BlackFlower befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

jo hab schon einen bestellt. Trotzdem danke fürs angebot
BlackFlower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2005, 09:36   #16 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 31.12.2005
Beiträge: 1

Martin85 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

moin,

ich hab genau das selbe Problem mit meiner 9800Pro wie Blackflower.
seit dem ich mein gehäuse und das netzteil vor ca. 2 wochen gewechselt habe, dreht der lüfter, sobald ich den pc wenn er total kalt ist, extrem laut an. entweder ich tippe mal kurz mit den fingern auf den lüfter, oder ich warte ein paar sec.
spätestens wenn windows da ist, ist der lüfter wie ruhig....und solange er dann warm ist, und ich einen reboot mache, oder spiele läuft er auch sehr ruhig

Die Graka ist eigentlich neu, ich hab sie jetzt ca. ein jahr, aber nie wirklich genutzt, da ich kurz nachdem ich sie mir gekauft hatte, auf ein PCIE Board mit entsprechender Karte umgestiegen bin.
Inzwischen habe ich mir wieder einen 2. Rechner aufgebaut, und die Karte lief bisher auch einwandfrei...
Die ist echt noch wie neu, kein bisschen staub auf den kühlrippen nix....


Hier noch ein paar Daten zu meinem PC

Netzteil: Tagan TG480-U22
MB: MSI K7N2G
CPU: Athlon XP 2500+
1,5 GB RAM

Kann es evtl. sein, das die Graka zu wenig strom kriegt.
Ich habe an dem Stromgerätestecker noch ne Festplatte zu hängen, sonst nichts.
Martin85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2006, 18:26   #17 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 111

ceri0s wird schon bald berühmt werden

Standard AW: SAPPHIRE 9800 Lüfter dreht zu laut

also ich kenne selbst das problem das der kühler einfach zu laut is. ich kann euch beruhigen der kackt net irgendwie ab oder so, das einzigste was den lärm verursacht is die metallplatte auf dem kühler der den lüfter abdeckt. wenn die schrauben nicht brutal festgedreht sind fängt er durch die vibration an solche geräusche zu machen. deshalb packt euch einen schraubenzieher und montiert das teil ab das euren lüfter schützen soll. hab ich auch gemacht und hab jetzt nix mehr was mich nervt

wenn ihr den kühler abmontieren wollt macht folgendes:

da gibts links und rechts zwei schwarze bolzen da kann man den stick einfach rausziehn dann kannst den kühler einfach runterziehen. bei mir hat da nix geklebt oder so.


mfg hoffe mal ich konnte helfen
ceri0s ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
9800, dreht, laut, luefter, lüfter, sapphire


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche dringend Hilfe! Nur CPU-Lüfter dreht sich?!?! Mit Video! cyberghost CPUs und Mainboards allgemein 5 30.04.2014 07:15
9800 GT im Leerlauf zu heiss (=zu laut) fdYkn NVIDIA GeForce Grafikkarten 10 09.11.2010 15:52
Lüfter kriegt zu wenig Volt--> dreht zu langsam NegroManus Cooling - Kühler, Lüfter etc. 3 03.03.2007 22:07
dreht mein vga silencer auf meiner 9800 pro falsch rum?? landwarrier AMD/ATI Radeon Grafikkarten 14 30.10.2003 17:26
Hercules 9800 pro zu laut Gast AMD/ATI Radeon Grafikkarten 2 12.07.2003 17:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:40 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved