TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2009, 15:22   #1 (permalink)
kuchen
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard Einbau-Problem: SATA-Port im Weg

hi,
ich will meine hd4850 einbauen aber sie geht nicht ganz rein, wiel ich sie hinten nicht komplett absenken kann. da ist der erste SATA port im weg. genauer gesagt der stecker der einzigen festplatte. in port 2 ist das laufwerk, das stört aber nicht.

ich meine mal gehört zu haben, die hdd muss immer in den ersten port (bzw. 0-ten port). stimmt das? oder kann ich einfach die platte in den 3er machen?
  Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2009, 15:38   #2 (permalink)
semi-diabolisch
 
Benutzerbild von [EID]-Mr.GiZMO
 

Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 2.922

[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Einbau-Problem: SATA-Port im Weg

Welches Mainboard?

Es sollte kein Problem darstellen die HDD einfach in einen anderen SATA-Port zu stecken. Bei IDE war es der Fall, dass man HDD's an den primären Kanal stecken sollte.

Grüße!
War mein Post nützlich für dich? Ein Danke oder eine Bewertung sind immer schön.
Teilnehmer der Initiative "User verbessern Qualität im Forum" | Meine Systeme

Darf ich mal bitte vorbei?! Das geht nach Kompetenz... Danke! | | | Einmal dachte ich, ich hätte Unrecht. Hab mich aber getäuscht!
"Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pacman das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören."

[EID]-Mr.GiZMO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2009, 15:48   #3 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 572

JoeDante wird schon bald berühmt werdenJoeDante wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Einbau-Problem: SATA-Port im Weg

Wie wäre es mit ausprobieren?
Sollte ziemlich egal sein in welchen SATA-Stecker du deine Platte steckst....
JoeDante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2009, 19:32   #4 (permalink)
kuchen
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Einbau-Problem: SATA-Port im Weg

habs umgesteckt und alles funktioniert. danke!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
einbauproblem, sataport, weg


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein Neustart nach SATA Einbau flori Festplatten und Datenspeicher 5 28.08.2006 20:11
Problem bei Einbau eines weiteren PC400 Rams Erle CPUs und Mainboards allgemein 18 11.07.2005 18:16
Auswahl + Einbau von SATA Platte Gast Festplatten und Datenspeicher 7 27.11.2003 09:20
Frage: Adapter für SATA-Platten zu IDE-Port? Gast Festplatten und Datenspeicher 2 26.08.2003 15:02
Problem Nach Cpu-kÜhler Einbau Gast AMD: CPUs und Mainboards 4 11.02.2003 23:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved