TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2002, 14:25   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 15.04.2002
Beiträge: 11

Boomer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Athlon XP 1600+ @ FSB 150Mhz, aber Windows macht nicht mit

Mein System:

AMD Athlon XP 1600+
Win TAK 58 DualKühler (~2.0 Ghz)
Elitegroup K7S5A
256MB DDR2100 (266Mhz)
Seagate IDE 40GB
GeForce2 GTS Pro (nicht mehr lange)
SB Live! Value
Win98SE

Nun folgendes Problem. Ich habe den FSB meines K7S5A auf 150Mhz (funktioniert) erhöht, der Prozessor wird nun als Athlon XP 1900+ erkannt @ 1600 Mhz.
Leider macht Windoofs anscheinend nicht mehr mit, denn nun kommt beim Booten ständig die Meldung: "Fehler beim Initialisieren von Gerät CONFIGMG:: Bitte starten Sie neu."

Was kann man da machen oder is Win98SE zu blöd dazu?

P.S.:Hatte dann mal spaßeshalber WinXP installiert und da startet es einwandfrei, aber ich würde doch gerne bei Win98 bleiben, denn XP suckz.

mfG
[BOCK]Boomer
Boomer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Dj Piet
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 11.636

Dj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein Lichtblick

Standard

150 MHZ ist doch schon etwas übertrieben bist du dir da ganz sicher 150 und der startet noch was hast du denn für ram drin und seitwann kann man beim s5a den fsb so hoch stellen
Dj Piet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.476

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard

hi piet,

fürs s5a gibts ein tweak bios... da kannste den fsb ändern (gabs das nicht schon DAMALS?)

bei mir ist auch bei 150 mhz ritze.. das wird dann wohl der hd controller sein oda? naja, versuch dein glück ruhig weiter..
mfg
bomb
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Dj Piet
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 11.636

Dj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein LichtblickDj Piet ist ein Lichtblick

Standard

was kannste denn mit dem bios alles einstellen auch den multi ????
und woher von der ecs page ?????
Dj Piet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.476

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard

jetzt fragste wieder sachen *g* ich glaub nur fsb der multi ist immernoch fest...

wo die das bios her hatten k.a.

mfg
bomb
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 15.04.2002
Beiträge: 11

Boomer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Das System läuft schon bei 150Mhz FSB. Das OC BIOS hab ich schon.

Downloaden kann man das unter http://www.ocworkbench.com

Dort im Forum auf das ECS#2002 klicken. Da findet man das.


Trotzdem ist mein Problem immer noch nicht gelöst... Warum will Win98SE nicht starten, wenn ich den FSB auf 150Mhz einstelle?
Kann es wirklich der Festplatten-Controller sein, wenn WinXP ohne Mucken startet?
Boomer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 1.636

Buschfunker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhrggggggggggg!!!
dein rrrrammmmmmmm!!!!!
das ist ddr also hastte jetzt nen takt von 300 obwohl es nur für 266 ausgelegt ist!!!ist ja kein wunder das win nicht funzt!

CRASS OVERCLOCKED
Buschfunker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #8 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 664

ExOrBiTaNt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard jaja

oh ich hab meinem ram auf 290 getaktet, obwohl er nur bis 266mhz geeignet ist, läuft aber! gute rams wie kingston z.b. halten locker 150mhz aus.
ExOrBiTaNt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 15.04.2002
Beiträge: 11

Boomer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Mein Reden @ Pain

Das ist kein Ding der Unmöglichkeit. Es gibt sogar welche, die lassen das bei 166Mhz FSB laufen! Dann hätte man mit dem XP 1600+ (1400Mhz) weit über 1600Mhz (Ich glaube, er würde sogar als Athlon XP 2000+ erkannt werden.

Am RAM kanns auch nicht liegen... Das ist guter CL2. Zumal in WinXP ja alles funzt...

Egal... Ich lasse es dann halt bei 138Mhz FSB... [ironic] Mit unschlagbaren 50Mhz mehr! [/ironic]

mfG
[BOCK]Boomer
Boomer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 1.636

Buschfunker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

wenn ihr den fsb erhöht werden alle anderen komponenten mit dem selben takt(oder einem anderen angeglichendem takt,der trotztdem dann zu hoch ist!) angesteuert!
na wenn das deine graka oder nk aushält!?
Buschfunker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #11 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 664

ExOrBiTaNt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard oh man

der buschfunker erzählt uns hier wieder neuigkeiten ohne ende. beim fsb tuning wird auch agp und pci übertaktet? wow, das wusste ich nicht :P
und meistens is es der usb-controller der stress macht. lass mich raten buschfunker, du bist inteluser! sei ehrlich, bist dus?
ExOrBiTaNt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #12 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 15.04.2002
Beiträge: 11

Boomer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

@Buschfunker

Ja, das werden sie, allerdings gibt es da noch den Teiler, welcher den FSB durch einen gewissen Wert teilt. Irgendwie kann man diesen Teiler auch noch einstellen... aber wie?
Weiß da jemand Rat? Hab inzwischen herausgefunden, dass es wohl doch am Platten-Controller liegt...

Aber über den Teiler müsste man doch was anstellen können...

mfG
[BOCK]Boomer
Boomer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 1.636

Buschfunker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

der fsb ist nur von einer freq von 100-133 empfehelenswert da alles drüber auch die restliche hardware beschädigen kann. es gibt aber neben dem fsb und dem höherschrauben der core spannung noch einen viel sicheren weg die cpu zu übertakten!
DEN MULTIPLIKATOR!!!
hierbei wird der fsb mit dem multipli. multipliziert welches den exakten takt der cpu bestimmt! der multipli. betrifft nur die cpu, was soviel heisst das kann ihn, sofern es hardwareseitig unterstützt wird, so hoch wie man will setzten(kommt daruaf an bis zu welchem wert das mainboard unterstützt!)kann ohne das andere hardware betroffen wird!
Buschfunker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #14 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 1.636

Buschfunker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

PS.:ich selber schwöre auf AMD cpu's!!!!!!!!!!!!!!
im serverbereich bevorzuge ich aber dann doch lieber den xeon!
Buschfunker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 14:25   #15 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 15.04.2002
Beiträge: 11

Boomer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ja. Der Multiplikator is auch ne Möglichkeit, aber leider hab ich erstens keinen Leiterbahnenstift (Bleistift is mir zu unsicher) und zweitens keinen Bock auf versaute CPU, wel ein kleiner Fehler beim Verbinden aufgetreten ist...
Außerdem glaube ich, dass mein BIOS diese Option nicht unterstützt (AMI). Zumindest habe ich noch keinen derartigen Eintrag gesehen.
Boomer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
150mhz, 1600, athlon, fsb, windows

« - | Problem mit fsb!! »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BIOS sieht die Festplatte, Windows aber nicht. DarkManXP Festplatten und Datenspeicher 13 22.12.2011 08:53
Windows 7 64 Bit - 1 mal anschliessen der Festplatte macht diese nicht mehr brauchbar Magixx87 Windows & Programme 5 07.10.2009 19:46
AMD 1600+@1900+ aber keine nennenswerte Spielemehrleistung Don Pepone AMD: CPUs und Mainboards 7 29.09.2003 20:29
Reboots mit Athlon XP 1600+ Gast AMD: CPUs und Mainboards 6 05.02.2003 20:28
Athlon XP 1600 mit WaKü. Wieviel macht der mit? Sebastian2 AMD: CPUs und Mainboards 3 24.12.2002 10:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:33 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved