TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2004, 18:19   #1 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 17.02.2004
Beiträge: 56

chester befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard fsb 266 gegen 400

hallo,

ich habe im moment einen xp 2400 eingebaut mit fsb 266 und wollte mal wissen wie groß der leistungs unterschied gegenüber einem cpu mit fsb 400 ist.

ein xp 3000 hat ja 2100 mhz und ein xp 2400 2000 auf dem papier nicht viel,deshalb bin ich mir nicht sicher ob sich der wechsel lohnt.

danke,chester
chester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2004, 18:46   #2 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 15.09.2004
Beiträge: 149

mP3.de befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

würde sich schon lohnen wenn du pc3200 ram hast und das passende mainboard. durch den höheren fsb wird nich nur die cpu schneller sondern auch der speicher. außerdem hat der xp3000+ 512kb l2 cache, was für games besser ist.
mP3.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2004, 19:09   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Troy Mc lur
 

Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 701

Troy Mc lur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Beim Benchen gibt es sehr große unterschiede, und auch in der Praxis.
L2 cáche 512 kb und FSB 400= schnellerer Datendurchsatz sowohl beim Mobo und auch beim Ram.
Troy Mc lur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2004, 21:31   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 03.08.2004
Beiträge: 689

GullAsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also der leistungsgewinn sollte hoch sein

tipp: wenn du deinen multi runterstellen kannst,dein board 400mhz macht und deine rams auch

dann einfach den fsb hoch und den cpu multi runter ---> kostenlos mehr leistung ohne übertakten des chips
GullAsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 16:08   #5 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 03.07.2004
Beiträge: 635

Fr33d00m befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

dass das rating einen unterschied von 800 mhz hat, aber nur 100 mhz mehr realclock liegt einfach daran, dass der 300 barton-kern hat und der 2400 nen T-Bred-B Kern hat, der T-Bred-B hat 256kb L2 Cache (da wo die daten berechnet werden, je grösser, desto besser) der Barton hat 512kb L2 Cache->Barton hat mehr Leistung bei gleicher realclock taktzahl...
mfg
Fr33d00m ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 16:43   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

und nen höheren FSB hat
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 18:16   #7 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 03.08.2004
Beiträge: 689

GullAsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

höh
seit wann berechnet der im cache dei daten? da speichert er die doch nur zwischen?!?
und je mehr man davon hat desto mehr leistung hat man halt weil die cpu net auf den langsamen ram zugreifen muss
GullAsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2004, 18:18   #8 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 17.02.2004
Beiträge: 56

chester befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also,

mein board ist das msi k7n2-delta-l (wer kommt auf so einen namen??) mit fsb 400 unterstützung,was den ram angeht 1x 512 + 2x256,im dual channel,von twinmos.

ich weiß das es über den speicher verschiedene meinungen gibt,bis jetzt läuft er ohne probleme.

dann mal nach meinem umzug schauen was die kasse so sagt.

chester
chester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2004, 12:34   #9 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 03.07.2004
Beiträge: 635

Fr33d00m befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von GullAsch
höh
seit wann berechnet der im cache dei daten? da speichert er die doch nur zwischen?!?
und je mehr man davon hat desto mehr leistung hat man halt weil die cpu net auf den langsamen ram zugreifen muss
im L1 cache werden die Daten berechnet, und im L2 zwischengespiechert, wenn quellen, die von google stammen, glauben zu schenken ist...
mfg
Fr33d00m ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2004, 12:50   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

im L2 cache werden häufig gebrauchte berechnungen innerhalb einer anwendung gespeichert, die der prozessor dann bei bedarf abrufen kann.

wieviel MHz macht der ram denn mit?
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2005, 19:59   #11 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Strobel
 

Registriert seit: 12.09.2004
Beiträge: 263

Strobel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: fsb 266 gegen 400

Da ich nicht extra einen neuen Thread öffnen wollte, setzt ich diesen hier einfach fort. Also ich hab meinen 2400+ laufen auf 11x200, sprich als 2800+ (laut uamd) bzw. 3100+ (laut everest). Nun ist es ja allegemein bekannt das die Rams von MDT auch noch einiges mehr als einen FSB von 200 verkraften so wie ich das vestanden habe. Da stelle ich den Multi einfach mal auf 10 um den FSB auf 215 MHz zu stellen, da bekomm ich bei 207 MHz nen Blue Screen.
Kann doch eigentlich nicht sein, das die CPU oder der Ram bei 2070 MHzdicht machen, wo sie doch locker 2200 MHz ausgehalten haben...
Verstehe ich nicht ganz, und bitte deshalb um Aufklärung für einen Noob.

MfG
Strobel
Strobel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
266, 400, fsb


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] ATI gegen NVIDIA TweakPC Newsbot News Archiv 0 04.09.2008 20:58
vf 700-cu gegen vf 900-cu onkelzfan Cooling - Kühler, Lüfter etc. 2 22.02.2006 06:18
MSI gegen NVIDIA und für ATI? TweakPC: News News 0 16.09.2005 03:40
[T] P4 Sys gegen A64 SilvAoDX Biete 4 14.11.2004 20:26
Tausche NF7 Rev.2 gegen MSI Tummyfrog Biete 1 30.05.2004 12:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:19 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved