TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2004, 13:46   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 20.11.2004
Beiträge: 128

Fishbed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Athlon 64 und älterer Ram

Hallöchen ich habe es endlich mal geschafft mich zu regestrieren und werde jetzt auch mal kräftig Fragen stellen.
Also ich habe vor mir zu Weinachten nen Athlon 64 System zu holen.
Es sollte aus kostengründen wohl noch kein FX System sein. Daher meine Frage welchen FSB der normal Athlon 64 hat.
Ich habe nämlich noch älteren aber guten Ram von GEIL PC3200, den ich gerne weiter verwenden möchte.
Des weiteren habe ich gehört, das der 700er Sockel demnächst ausläuft. Gibt es denn schon den normalen Athlon 64 für den 939 Sockel???
Oder sollte ich lieber gleich zum Athlon FX greifen.
Kommt demnächst ein neuer Sockel???

Puh hoffe das war es erst mal.
Fishbed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2004, 14:01   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard

erstmal alle Athlon 64 sowie auch der FX laufen derzeit mit DDR400, sprich PC3200 auf standardtakt, also kannst du deinen Speicher ohne Probleme weiterverwenden

für den Sockel 939 gibts 3 verschiedene Prozessoren zur Zeit, den FX (53 und 55), sowie den Athlon 64 Winchester 3000+ bis 4000+ und nochmals Athlon 64 Newcastle 3500+ bis 3800+, du solltest, da du wohl sockel 939 kaufst zu einem Winchester Kern greifen und der 3000+ oder 3200+ sind Preis-/Leistungsspitzenreiter

eine FX lohnt sich meiner meinung nicht, denn er hat außer dem größerene Cache und freien Multi keine Vorteile, kostet aber deutlich mehr
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 09:14   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard

a64 hat keinen 'fsb' mehr. eigendlich hat der nur noch speichertakt, ht link und coretakt.
aber anhand des speichertaktes kann man sich prima orientieren
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 10:53   #4 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 20.11.2004
Beiträge: 128

Fishbed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

okay ich denke ich werde dan den a64 (nicht fx) für den sockel 939 mit winchester core nehmen.
Noch ne frage ich habe gesehen das es den a64 einmal mit 1024cache und 512cahe gibt welcher ist besser???
Aber der winchester wird nur noch mit 512cache geliefert wenn ich das richtig gesehn habe.
Dann nochwas, es gibt ja auch noch den sockel 940. Für wann wird es da den a64 geben und ist der sockel 939 trotzdem zukunftssicher???
Fishbed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 11:56   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

FSB gibt es nur noch bei Intel.

Der FSB ist quasi die Anbindung des RAMs an die Northbridge, aber da der Speichercontroller bei AMD nicht mehr dort liegt, sondern in der CPU ist der FSB nicht mehr nötig. Es gibt jetzt nur noch den extrenen Takt (external Clock) , der normal mit dem Speicher gleichzusetzen ist. Ich meine damit, dass der AMD normal mit DDR400 läuft (mit 200 MHz getaktet), also der externe Takt genauso ist (200 MHz).



Kurz : Hol dir mindestens DDR400 RAM und du hast keine Probleme
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 13:43   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard

sockel 940 ist nur für opertons also serversysteme. der sockel 754 stribt aus. bzw wird low end da bleibt dir nur der sockel 939 egal ob zukunftssicherer oder nicht.
über jahre kann man in der it branche eh nicth mehr sprechen. ende nächsten jahres könnte amd locker wieder nen neuen sockel haben wenn sie wollten. planungen sind naja.. auch nur noch schall und rauch. wie man ja bei intel und dem 4ghz p4 sieht.
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 14:59   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von smoek
 

Registriert seit: 26.10.2003
Beiträge: 3.588

smoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresmoek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

wenn man jetz schon ne wasserkühlung braucht um den p4 auf seinen 4ghz voll auszufahren..

nimm nen winchester 3200+ und nen abit av2, den pc3200 (gleichzusetzen mit ddr400) kannste ja weiterverwenden. mit ner guten grafikkarte haste dann ein recht flottes system und übertakten kannste ja trotzdem noch
smoek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2004, 23:59   #8 (permalink)
cdk
Extrem Performer
 
Benutzerbild von cdk
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.385

cdk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ähem *hust* - habe jetzt 'ne ganze Weile nicht mehr hier rein geschaut, aber was höre ich da?

Zitat:
eine FX lohnt sich meiner meinung nicht, denn er hat außer dem größerene Cache und freien Multi keine Vorteile,
Gibt's den freien Multi tatsächlich nur beim FX? Ist der bei den kleinen A64 wieder fest eingestellt?
cdk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2004, 07:31   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard

bei den a64 ist der multi nur vom standard runter zu stellen (cool'n'quiet)
beim fx sind die multis frei. (bis jetzt)
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2004, 11:56   #10 (permalink)
cdk
Extrem Performer
 
Benutzerbild von cdk
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.385

cdk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Aso, thx. Ist ja immerhin was, dann kann man wenigstens den externen Takt optimieren und den Multi dann notfalls runterschalten...
cdk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2004, 15:51   #11 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

@cdk

die wenigsten übertakten ja auch per Multi. FSB lohnt sich da besser und die meisten gehen dann eben auch mit dem Multi runter. Damit hat AMD doch genau das gemacht, was wir OCler brauchen und was beim Barton 'verboten' wurde
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2004, 17:45   #12 (permalink)
cdk
Extrem Performer
 
Benutzerbild von cdk
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.385

cdk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Das stimmt schon, und damit haben sie gerade noch mal Glück gehabt - so werden sie mich als Kunde vermutlich doch noch behalten. Was sie in den letzten 2 Jahren so gebracht haben hat meine AMD-Sympathie drastisch verringert - Namensgebungschaos, Sockelwildwuchs und das verriegeln des Multis beim XP...
cdk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2004, 17:53   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard

habe bereits gehört, dass ein A64 System bei verringerung des Multis langsamer wird, stimmt das? würde gerne mehrere Erfahrungen hören

hab nämlich vor mir A-DATA DDR566 mit Samsungs TCCDs zu holen und die auf FSB275 @ 2,5-3-3-6 zu betreiben und dass die 275Mhz mein Newcastle 3200+, der ja mit multi 11x arbeitet und damit 3,025Ghz hätte nicht mitmacht, ist mir auch klar :P, aber würde den gerne so bei 2,5 - 2,6 Ghz laufen lassen und das mit nem Multi von 9 - 9,5

wegen HTT-Link ist klar, dass ich den auf 3 setze, damit er mit 3x275 = 825Mhz und damit nur minimal OC läuft (standard 800) und damit der PCI bus max. mit 34Mhz arbeitet
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2004, 16:21   #14 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

niedriger Multi resultiert natürlich niedrigere Taktfrequenz oder meinst du wenn man dann gleichzeitig den extrenen Takt hochsetzt?

Wie wird diese These begründet? Wie wird die CPU oder das System langsamer, wenn sich die Taktfrequenz, der Datendurchsatz und die Taktfrequenz erhöht?
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2004, 16:31   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard

keine Ahnung jedenfalls soll die CPU bei gleichem Takt laufen also 2,2 GHz, der externe aber so mit 250 - 275 Mhz und damit sollte ja der Speicherduchsatz steigen oder? jedenfalls hat mir ein user hier im forum berichtet, dass ein A64 Systemm bei runtergestelltem CPU Multi an Leistung verliert, obwohl der externe Takt angehoben wird
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
athlon, älterer, ram


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wertschätzung etwas älterer PC Razen Wertschätzungen 0 06.11.2013 19:16
Wertschätzung älterer PC Jimmy Wertschätzungen 13 26.10.2010 17:02
Wertschätzung: älterer PC Struppi433 Wertschätzungen 2 23.11.2009 15:12
Wertschätzung: etwas älterer Computer Backgroundworld Wertschätzungen 2 03.07.2009 20:44
älterer PC mit Pentium4 und AC Silentium Gehäuse michi_p4 Wertschätzungen 4 04.06.2008 12:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:45 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved