TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2002, 13:25   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 17.10.2002
Beiträge: 1

sirrosso befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard kein Bild/Hochfahren EPOX 8K5 A2+ mit 512MB Samsung und MSI

Hallo, habe mir ein neues EPOX 8K5 A2 + sammt neuem Samsungspeicher PC 333 CL 2.5 gekauft
und zusammen mit einer neuen MSI Ti 4200 GraKa in meinen Rechner eingebaut.
Lange Rede, kurzer Sinn: der Bildschirm bleibt schwarz, Festplatte meldet sich an, keine PiepsTöne,
Bordlüfter, GrakaLüfter alles bleibt an, aber Rechner bootet nicht. Kein Bild.

Die POST-Anzeige des EpoxBoardes zeigt "C1" an, was laut Handbuch ein Speicherproblem singnalisiert
(falscher Speichr oder kaputt).
Nun hatte ich nicht erwartet kaputten SAMSUNG MarkenSpeicher zu kaufen.
Frage, In wieweit ist der FehlerCode des Mainboards "C1" relevant oder glaubwürdig?
Gibt es noch wichtige andere mögliche Fehler, außer des Speichers? SInd Probleme mit Samsungspeicher,
Epoxboards oder 512MB SpeicherStreifen bekannt?

Vielen Dank
Sir Rosso




PS: FSB hatte ich einmal auf 100 und einmal auf 133 MHZ laufen lassen.

PROZESSOR: Athlon XP 1600+
sirrosso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #2 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Bevor das alles ausdiskutiert wird - wie wär's einfach mal, wenn Du zum Händler gehst, bei welchem Du den Kram bezogen hast, und den Speicher testen bzw. tauschen läßt?
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #3 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

na da ist ja das Problem:
1. Muß ich quer durch Berlin fahren
2. wollten die 26 € Gebühr für nen Speichertest haben, falls der in Ordnung sein sollte.
Haben echt ein Rad ab, finde ich. Was kann ich denn dafür, wenn alles net funzt, beispielsweise der RAM okay ist und das Bord net funzt?

Na egal, wollte eben noch andere Meinungen hören, bvor icvh wieder 2 Stunden Fahrzeit durch Berlin riskiere.
Gruß Sir Rosso
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #4 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi,

mal den Riegel in einem anderen Steckplatz getestet? Mein Epox 8k3a+ hat am Anfang auch zicken gemacht, erst beim wechsel des Slots lief die Kiste.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ZuckeR
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.461

ZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

du kennst doch betimmt jemanden, der auch einen AMD und ein neueres board hat. dann probier doch den ram bei dem. wenns der dort auch nicht geht, kannst du ihn problemlos umtauschen, dann ist der wohl futsch.

mfg
Zucker
ZuckeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #6 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.08.2002
Beiträge: 709

Hellangel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich hab das 8k5a2+ und auf bank 1 und 2 nen 512 333 samsung cl2.5 speicher und das haut wunderbar
Hellangel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #7 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

drück mal so fest rein wie es geht, aber ned zu fest, vielleicht sitzt er ned ganz doll, die dinger können verzogen sein! War bei meinen Infineons und meinem ABIT
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #8 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Bin gestern doch nochmal zum Laden mit Board, Speicher und RAM-----> alles funzte ?!

Zu Hause gings erst wieder nicht, habe dann alles noch einmal mit nem Duron probiert und dann wieder mit dem XP, jetzt scheint es zu funktionieren. K.A., was nun wirklich das Problem war. Am Anfang blieb das System zwar an einem CheckSum Error hängen, aber nachdem ich im Bios mal schnell was eingestellt hatte, dauerte es nicht lange, und Windoof wollte die MSI Karte identifizieren.
Also, alles erstmal im Lot, werde am WE weitertesten und evtl. hier weiter fragen oder schilden. Danke für die Hilfen.
Gruß Sir Rosso
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #9 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

tja, sowas merkwürdiges habe ich mit meinen Epox auch schon erlebt...
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #10 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

da kommt man sich furchtbar blöd vor wenns beim händler dann funkzt! Ich rede aus Erfahrung!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #11 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Nunja, wenn es ein guter Händler sollte er wissen das es manchmal solche Probleme gibt.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #12 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

...weiter: bei mir zu Hause ging das Bord eingebaut wieder nicht, dann baute ich es aus und es funzte. Also dachte ich, es liegt am Gehäuse. Nach einigem suchen bemerkte ich einen schraubbaren Abstandshalter unterm Board, den ich von meinem EliteGroup vergessen hatte. Der steckte genau unter den Lötpunkten der Speichebänke!!!
Hätte ich das Board gleich mal im ausgebauten Zustand getestet, hätte ich mir die Fahrt (und die Schmach) zum Händler sparen können.
Nun ist alles in Butter und ich happy.

Gruß Sir Rosso
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
512mb, 8k5, bild or hochfahren, epox, msi, samsung

« - | Problem mit fsb!! »

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GA K8NS Pro/Athlon 64 3000+ kein Bild/kein Pieps/Welche CPU kaufen? sherlockbones AMD: CPUs und Mainboards 0 31.03.2007 21:23
kein Bild und wilde Pieptöne beim Hochfahren tlapha CPUs und Mainboards allgemein 6 28.12.2006 10:33
PC startet nicht kein Speaker kein Bild aber Lüfter drehen Tweak-IT AMD: CPUs und Mainboards 2 23.09.2006 11:22
Bild beim Hochfahren in 16 farben? Mac|-|in3 CPUs und Mainboards allgemein 0 10.03.2006 23:40
Acer Travelmate 4101 kein Bild mehr, beim Hochfahren passier nichts bjt Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 5 31.07.2005 12:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:59 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved