TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2003, 10:40   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard XP 1700+ - overclocking?

Also hab ein Gigabyte Board GA-7VRXP KT333 + 333er Ram Samsung.
Meine overclocking settings:

FSB: 146 Mhz
Vcore: 1,8 V
DDR-Voltage: 2,8 V

Das System läuft stabil, nur seid ich fsb hoch hab und in Windows en normalen Neustart machen will macht er das net mehr? Ich muss Pc mit Netzteil ausschalten? Woran liegt das?
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2003, 13:30   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ZuckeR
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.461

ZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

vielleicht daran, dass der FSB viel zu hoch eingestellt ist!!!

mfg
Zucker
ZuckeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2003, 13:32   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Hawk
 

Registriert seit: 06.09.2002
Beiträge: 2.755

Hawk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Wieso denn VIEL zu hoch_?????

Wenn er ihn OC hat ist das wenig würd ich mal sagen...
Hawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2003, 13:53   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ZuckeR
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.461

ZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

ein FSB von 146 ist definitiv zu HOCH (ausnahme nforce-boards). das machen dir viele komponenten gar nicht mit, außerdem gibts bei einigen boards das prob, das der erst beim2. mal hoch fährt und das prob scheint fire zu haben. scheinbar will er das aber nicht einsehn...

mfg
Zucker
ZuckeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2003, 13:55   #5 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Ich habe ein GA 7VRX Board mit Samsung RAM, also faste genau so. Ich habe auch OC Probleme mit dem Board. Höherer FSB ist da net sehr gut. FSB 166 wird nur sehr schclechtunterstützt (nach jedem Restart ist der FSB wieder bei 133) und wenn man den FSb zu hoch stellt (bei mir waren 143 schonb zu viel) dann macht er eben diese Probleme. Da kann man wohl nix machen.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2003, 15:00   #6 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hm naja zu hoch glaube ich eher net... 50°C ?? System ist ja auch sau stabil smiert nie ab.... mich regt es halt nur auf das ich bei nem Windows Neustart immer am Netzteil ausschalten muss.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2003, 16:54   #7 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Mccandy
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.180

Mccandy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi,
das hat mit der Temp nix zu tun!
Was Zucker meint ist, dass die Komponenten am PCI- und AGP-Bus überfordert sein werden, da der PCI-Bus mit übertaktet wird.

Gruß mccandy
Mccandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2003, 22:55   #8 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

vieleicht könnte die anhebung der ddr spannung helfen, ist aber nicht zu empfehlen
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2003, 13:27   #9 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Hat bei mir auch nix gebracht. Das RAM macht eh locker 175 Mhz mit.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2003, 14:27   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 10.12.2002
Beiträge: 249

Cracky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hm mal was von mir.
habe das a7n8x mit nem 2100+ drauf und 2 riegel infinion 333er, der nat. auf 266 mhz läuft.

Nun möchte ich den Fsb etwas anheben.
Also hab ich mal 140 mhz gemacht...... geht aber nciht nur freezes mit pcmark. gut also es geht bis 135 mhz ab dann kommen freezes.

Woran liegt dies ?

Speicher kann ja schlecht sein, board auch nicht da dies ja bis 166 geht.
Jo und der Speicher geht ja auch bis 333 (DDR) also 166 Speichertakt.
so dann bleibt nur der prozessor machts nicht mit oder grafikkarte.

Kann es sein das die Grafikkarte (G2Ti200) die leichte Taktanhebung nicht verträgt ? Oder macht der Prozzi einfach nicht mehr mit ? (läuft bei offenen gehäuse auf 50C bei 135 mhz fsb).

Soll ich den vcore vom Prozzi bzw. speicher etwas anheben ? kann ich dabei viel kaputmachen wenn ich um 0,1 volt anhebe ?


will echt nichts riskieren .....


mfg cracky
Cracky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2003, 14:58   #11 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 14.10.2002
Beiträge: 514

Hann!bal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Gibt es von Infineon überhaupt 333er??? Also ich hab bisher nur 266er gesehen!!
Hann!bal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2003, 20:16   #12 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 10.12.2002
Beiträge: 249

Cracky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ja sicher .......
Cracky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2003, 21:09   #13 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Nun möchte ich den Fsb etwas anheben.
Also hab ich mal 140 mhz gemacht...... geht aber nciht nur freezes mit pcmark. gut also es geht bis 135 mhz ab dann kommen freezes.

Woran liegt dies ?

Speicher kann ja schlecht sein, board auch nicht da dies ja bis 166 geht.
Jo und der Speicher geht ja auch bis 333 (DDR) also 166 Speichertakt.
so dann bleibt nur der prozessor machts nicht mit oder grafikkarte.

Kann es sein das die Grafikkarte (G2Ti200) die leichte Taktanhebung nicht verträgt ? Oder macht der Prozzi einfach nicht mehr mit ? (läuft bei offenen gehäuse auf 50C bei 135 mhz fsb).

Soll ich den vcore vom Prozzi bzw. speicher etwas anheben ? kann ich dabei viel kaputmachen wenn ich um 0,1 volt anhebe ?


will echt nichts riskieren .....

Ja es kann sein wenn du die vcore erhöhst das es dann funtzt kauf dir aber bitte vorher ein vernümftige kühler da 50°C bei offenem gehäuse doch arg viel sind sonst könnte es sein das deine cpu der vergangenheit angehört
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2003, 10:28   #14 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 10.12.2002
Beiträge: 249

Cracky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

jo das muss ich sowieso tun.....

und nochmal, kanns den cpu zerreisen bei 0,1 volt anhebung mit gescheiter kühlung ?


hoffe ihr helft

mfg cracky
Cracky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2003, 10:52   #15 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 14.10.2002
Beiträge: 514

Hann!bal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Sicherlich nicht!!!
Guck mal, wenn du auch nur eine annähernd gute Temp hast, kannste (auch wenns unnötig ist) die Vcore z.B. von 1,8 auf 1,9 machen ohne das die Temps dramatisch ansteigen!
Hann!bal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2003, 23:40   #16 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 10.12.2002
Beiträge: 249

Cracky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

worauf bezieht sich das "sicherlich nicht".
Das der cpu nicht kaputt gehen kann ?
Cracky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2003, 10:13   #17 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Mccandy
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.180

Mccandy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ne CPU "zerreißt" es bei ner geringfügig erhöhten Corespannung nicht.
Diesen Übertaktertrick wenden die Prozessorhersteller manchmal ja selbst an...
Gruß mccandy
Mccandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2003, 12:39   #18 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 10.12.2002
Beiträge: 249

Cracky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

k naja mal gucken wo ich neen kühler irgendwann herbekomm dann probier ich das aus :P
Cracky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2003, 14:08   #19 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 95

Mexalen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi Leute!
Ich hab mir vor kurzem auch nen 1700+ besorgt, allerdings mit neuem T-Bred Core. Das Schöne ist dass er schon unlocked war, jetzt läuft er ohne Probleme mit 1900Mhz.
Epox 8k3a @172FSB
2x Samsung 256MB PC2100 Cl2.5 @172Mhz Cl2
MSI G4ti4200 @311/595
Mexalen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2003, 17:18   #20 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

moin moin.
ich bin neu hier (und in der oc - 'szene').
ich habe:

cpu: amd 1800+
mobo: gigabyte GA-7VRXP
ram: 256MB 333er Samsung
graka: g4 440mx

nun, nachdem ich meinen pc einem casemod unterzogen habe, fehlt mir noch die wakü. aber ich wollte schonmal wissen, wie ich mienen cpu übertakten kann? und wie weit? und vorallendingen WO ich das mache, also ob im bios oder auf dem mobo.

vielen dank schon mal im vorraus
der major
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1700, overclocking


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
cpu overclocking? waldgott Overclocking - Übertakten 3 20.05.2005 16:59
CPU overclocking MasterBene CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 20 09.04.2004 10:13
AMD 1700+ overclocking erfolge ??? Klausens AMD: CPUs und Mainboards 50 08.07.2003 14:39
AMD 1700+ ... und die 28 ? Gast AMD: CPUs und Mainboards 7 27.04.2003 10:56
Amd overclocking... Thrash AMD: CPUs und Mainboards 5 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:46 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved