TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2003, 19:36   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 01.09.2002
Beiträge: 20

Klausens befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AMD 1700+ overclocking erfolge ???

Hi zusammen,

da ja jetzt der hype um den AMD 1700+ war bzw. noch is, wollte ich mal wissen wie ihr den so takten könnt, also wie hoch.

zur Zeit läuft der Prozessor bei mir auf 2 Ghz ergo 2400+ bei 1.52 VCore und 40°C. Bei 1.6 VCore bekomm ich auch 2,2 Ghz hin, da sollte noch mehr gehen denke ich.

My Config:
Board: Epox 8RDA+
Ram: TwinMOS Winbond 2x 256 MB PC3200 (400Mhz)
Prozessor: AMD Athlon 1700+ @ 2400+ JIUHB Stepping
Front Side Bus : DDR 400 Mhz (200 Mhz)
Graka: GeForce 4 Ti4200

MfG
Klausn

PS: eine frage noch, wo ist der Unterschied zwischen braunem und grünem Prozessor ???
Klausens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2003, 20:45   #2 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Re: AMD 1700+ overclocking erfolge ???

Zitat:
Zitat von Klausens
PS: eine frage noch, wo ist der Unterschied zwischen braunem und grünem Prozessor ???
Der eine ist aus Grass, der andere aus Mist Nee, mal im Ernst, AMD hat früher braunfarbige Keramikplättchen für Prozessoren verwendet, seit der Einführung von T-Bred wechselte man auf grüne, weil man die Konsistenz änderte und grün besser aussieht , aber der Barton hat auch ein braunes Plättchen, weiß nicht, wieso. Mit dem Prozessorkern an sich hat das nichts zu tun. Zu Deiner eigentlichen Frage: Dieses Thema hat's schon gegeben, bitte Suchfunktion benutzen.
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2003, 21:05   #3 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Das Material unterscheidet sich übrigens auch.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2003, 21:30   #4 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Sagte ich doch.
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2003, 21:32   #5 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 01.09.2002
Beiträge: 20

Klausens befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Der Spass is ja, das ich nen T-Bred habe und der is Braun !!!
sehr komisch, dacht ich mir !!!
aber naja, der geht jedenfalls wie huf....
Klausens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2003, 21:45   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard Re: AMD 1700+ overclocking erfolge ???

Zitat:
Zitat von John Silver
Zitat:
Zitat von Klausens
PS: eine frage noch, wo ist der Unterschied zwischen braunem und grünem Prozessor ???
Der eine ist aus Grass, der andere aus Mist Nee, mal im Ernst, AMD hat früher braunfarbige Keramikplättchen für Prozessoren verwendet, seit der Einführung von T-Bred wechselte man auf grüne...
Mein T-Bred 2200+ ist auch braun.
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2003, 22:21   #7 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 10.12.2002
Beiträge: 249

Cracky befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hm wieviel mhz hat eigentlich ein 2600+ ?

hab meinen prozzi auf 12,5x 166 laufen und wird als 2600+ erkannt aber das sind doch nur 2075 mhz ??
Cracky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2003, 23:14   #8 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 1.417

John Silver befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ein Prozessor wird eben bei jeder Taktfrequenz, die über der eines 2400+ und unter der eines 2700+ liegt, i.d.R. als 2600+ erkannt.
John Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2003, 23:47   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 04.09.2002
Beiträge: 2.017

DerDon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

palo 1600+ grün
DerDon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 09:34   #10 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 04.03.2003
Beiträge: 184

-]BTC[-Wallace befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

TBred B Grün 1700XP (1466Mhz)@2362 Mhz

aber irgendwie hab ich das geühl das meine temp net stümmt

61°C mit seti und gehäuse offen SLK900 Kühler mit 80mm Lüfter
-]BTC[-Wallace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 09:48   #11 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 23.04.2002
Beiträge: 12.111

taxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretaxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretaxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

T-bred 1800+ grün

aber die versuchs opteron CPUs von thg sind auch unter dem hp braun....

(edit nagut eher wie die durons und tbirds )
http://www.de.tomshardware.com/cpu/2...mages/cpu3.jpg
taxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 09:55   #12 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Ich glaube hier vefehlen einige das Thema, es geht nicht hauptsächlich um die Farbe, sondern um die OC erfolge.
Mein Tbred B 1700+ JIUHB (Grün) läuft auf 11*202 auf einem ABIT NF7. und VCore auf 1,65 V.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 09:57   #13 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 04.03.2003
Beiträge: 184

-]BTC[-Wallace befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

meiner läuft bei 11,5*205 und 1,78Vcore

wird so ziehmlich kagge warm

werd vielleicht mal wieder 14*166 machen und dann die VCore runterregeln
-]BTC[-Wallace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 10:28   #14 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.009

Kampftrinker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Bin mit grünem JIUHB 1700+ schon bei 2400. allerdings komm ich kaum höher wg meinem Board Epox 8k3a+. Das war bei 1,7V.
Kampftrinker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 10:30   #15 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 04.03.2003
Beiträge: 184

-]BTC[-Wallace befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also beo 2400Mhz

oder bei 2400XP ?!

und falls 2400Mhz mit welchem multi und welchen FSB

MfG

Wallace
-]BTC[-Wallace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 10:36   #16 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.009

Kampftrinker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

2400Mhz!
Multi kann ich nicht mehr als 12,5.
Rechne doch
Kampftrinker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 11:08   #17 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 15.07.2002
Beiträge: 126

Simme Heezer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Klar kommt man mit dem 8K3A+ noch höher. Ein Fsb von 210 MHz funzt auch noch. Also: 12,5 x 210 = 2625 MHz.
Simme Heezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 20:28   #18 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Mein 1700+ JIUCB kommt zur Zeit bis 1836 MHz @FSB 166.

Ich hab da mal ne Frage, aber ob eine neuer Thread nötig ist, weiß ich nicht.

Warum erhöht man den FSB? Per Multi wäre es doch auch gut, aber überall lese ich (auch ein Posting vor mir), dass alle den FSB auf 200 und mehr treiben. Was bringt das eigentlich? Merkt man irgendeinen Vorteil gegenüber Multi?
Mal angenommen, dass ich einen 2000+ mit 10er Multi und FSB166 betreibe, merke ich da etwas? Wird er schneller oder was?
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 20:55   #19 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.009

Kampftrinker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ja man kommt mit dem Board noch höher aber nur u.U. und wenn man Steckkarten rausbaut, ich meine im normalen Zustand stabil halt.

@Windoof: Damit wird die Bandbreite der CPU gesteigert, und wenn du FSB z.B. auf 180 machst, kannst du den RAM syncron laufen lassen und damit den RAM übertakten. An sich ist mehr FSB immer besser, nicht umsonst zieht der FSB Takt regelmäßig an.
Aber natürlich auf PCI und AGP Takt achten. Mein Board hat bloß einen 1/5 Teiler (FSB/PCI Verhältnis) deswegen ist der FSB von über 190 ca. gefährlich für die Karten.
Kampftrinker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 21:11   #20 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Beim nforce gibt es einen fixen PCI-/AGP-Takt.
Merkt man den geteigerten FSB, wenn man nicht übertaktet, sondern nur den FSB und Multi so ändert, dass es etwa gleicher Takt ist, wie immer, z.B. ist der 2400+, glaube ich @2000 MHz. Würde ich den FSB166 auf 200 bringen mit 10er Multi würde sich der Takt der CPU nicht ändern, aber der FSB steigen. Bringt diese Steigerung etwas? Merke ich das?
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 07:06   #21 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 23.04.2002
Beiträge: 1.544

StefanW wird schon bald berühmt werden

Standard

Der höhere FSB bringt mehr speicherdurchsatz, und hier und da etwas mehr grafikpower. das gesamte system wird wärmer, also auch der ram die graka der chipsatz. Wer da ne schlecht gehäusekühlung hat, hat dann ein neues problem (SystemTemp.!).
Ich selbst bevorzuge lieber die Multi-oc-methode als die FSB-oc-Methode, aber ein gesunder Mix, ist auch nicht schlecht, so llange man sich in kleinen schritten an die max-werte ran tastet, sind beide Methoden ok..
StefanW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 10:02   #22 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 04.03.2003
Beiträge: 184

-]BTC[-Wallace befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also wenn ich den FSB auf 205 habe dann schaff ich seti in 2:20 im schnitt..seit gestern abend hab ich wieder 166FSB aber dafür den mutli erhöht ..dann brauch ich da nicht soviel VCore einstellen und is fast genau die gleiche taktung aber brauche für nen seti packet fast 15-20 minuten länger

wie schon stefanw geschrieben hat ist dann die temp dem entsprechend auch höher...bei 205 FSB 64°C mit seti und bei166 56°C mit Seti

nunja man sollte immer sehn was am besten ist
-]BTC[-Wallace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 10:28   #23 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.009

Kampftrinker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von Windoof
Beim nforce gibt es einen fixen PCI-/AGP-Takt.
Merkt man den geteigerten FSB, wenn man nicht übertaktet, sondern nur den FSB und Multi so ändert, dass es etwa gleicher Takt ist, wie immer, z.B. ist der 2400+, glaube ich @2000 MHz. Würde ich den FSB166 auf 200 bringen mit 10er Multi würde sich der Takt der CPU nicht ändern, aber der FSB steigen. Bringt diese Steigerung etwas? Merke ich das?
Aber nur in diesen kleineren Regionen (z.B: Multi runter, FSB auf 166)
halte ich für ungefährlich. Bei gleichem Takt bringt das schon etwas.
Mal so nebenbei: GIbts schon Boards die nen sehr großen Teiler haben z.B: 1/7 PCI oder so? Damit man den FSB richtig jagen kann?
ISt halt doof, weil mein Board nur z.B. 1/5 hat für PCI (Für AGP natürlich auch, mit anderem Verhältnis)
Kampftrinker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 10:49   #24 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Windoof
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.486

Windoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWindoof sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Was heißt, dass man es merkt? Im Windows? Schnellerer Start durch besseren Speicherdurchsatz oder bei Spielen schneller? Wirklich merklich?
Windoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 10:50   #25 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 04.03.2003
Beiträge: 184

-]BTC[-Wallace befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

jup man merkt es
-]BTC[-Wallace ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1700, amd, erfolge, overclocking


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
cpu overclocking? waldgott Overclocking - Übertakten 3 20.05.2005 16:59
CPU overclocking MasterBene CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 20 09.04.2004 10:13
AMD 1700+ ... und die 28 ? Gast AMD: CPUs und Mainboards 7 27.04.2003 10:56
XP 1700+ - overclocking? Gast AMD: CPUs und Mainboards 19 29.01.2003 17:18
Amd overclocking... Thrash AMD: CPUs und Mainboards 5 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:04 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved