TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2009, 02:08   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.08.2009
Beiträge: 12

Kavkus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard PC restartet ohne Grund(Hardware Problem?)

Hallo Liebe Community,
ich weiß es ist schon sehr spät aber ich will es nun endlich wissen,
seit tagen hab ich das Problem das mein PC nach einer etwas längeren laufzeit 9-12Stunden, einen restart durchführt und dann erstmal nicht verfügbar ist,
Startet wahrscheinlich nicht.

Nun zu meinem System.

Mainboard:

Gigabyte MA74GM-S2H

Grafikkarte:

nVidia Geforce 9800GT

CPU:

AMD Athlon Dual Core

RAM:

4GB Kingston

Betriebsystem:

Windows Vista 64Bit.

Netzteil:

400WATT

__________________________________________________ ______________
Ich suche schon seit Tagen danach, das mein Problem behebt, nun auch hier.
Ich weiß das es viele solcher probleme gibt, doch nichts hat bisher Geholfen.

Meine Befürchtungen:
  1. Auf dem CPU ist ja eine sogenannte Paste, diese paste ist nur geringfügig bei mir vorhanden, sie ist zwar drauf aber nicht gerade viel.
  2. Netzteil ist zu Langsam, liefert zu wenig Strom
  3. Hardware defekt
Ich hoffe mal das ich hier hilfe bekomme.

mfg Kavkus
Kavkus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2009, 04:01   #2 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: PC restartet ohne Grund(Hardware Problem?)

Hallo lade dir mal das Programm:

Core Temp

das ließt die Temperatur der CPU aus. Da ist alles bis 60-70°C ok.

Ich würde mal sagen das NT ist ok allerdings musst du uns sagen was auf der 12V Leitung an Leistung (Watt) anliegt. Da dies wichtiger ist als die Gesamt Leistung.

Ein Hardwaredefekt schließe ich aus da man sonst idr gar nicht booten könnte.


Mein Tipp wäre das die Temp der CPU einfach zu hoch ist und diese sich ausschaltet. Dafür würde auch sprechen das du nach dem Restart nicht gleich starten kannst.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2009, 04:17   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.08.2009
Beiträge: 12

Kavkus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC restartet ohne Grund(Hardware Problem?)

Hey Cool Master,
erstmal thx für die Antwort um diese Uhrzeit.
Ich hatte die ganze zeit einen Ventilator vor meinem offenen PC stehen.
Da kamen diese Werte raus.
http://www.bilder-space.de/thumb/05....Wn4XBpF2bV.jpg

Doch sobald ich den Ventilator ausmachte, und 5min wartete ging alles von vorne Los,
PC restartete aber er ging wieder hochzufahren.
Mal gespannt wie lange, nun lass ich den Ventilator etwas an.
Doch der verbraucht ziemlich viel Strom.
nun ja.

Mich würde trotzdem noch interresieren was du mit der 12V Leitung meinst.
Kavkus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2009, 06:51   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Peacemaker_bin
 

Registriert seit: 11.07.2009
Beiträge: 434

Peacemaker_bin wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC restartet ohne Grund(Hardware Problem?)

Das ist sehr wenig, mit dem CPU hast du definitiv keine Probleme.
Lass uns mal die Temps ohne Ventilator sehen.
Peacemaker_bin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2009, 07:37   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.418

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC restartet ohne Grund(Hardware Problem?)

Auslesefehler, solche Temps haste höchstens im Kühlschrank, typisch AMD Brisbane, ist aber auch relativ wumpe, da der beschriebene Fehler mit ziemlicher Sicherheit _nicht_ thermischer Natur ist, sonst würde er wieder starten, sowas ist eigentlich typisch Netzteil. Versuch da mal ein anderes aufzutreiben und zu testen...
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2009, 08:58   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.08.2009
Beiträge: 12

Kavkus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC restartet ohne Grund(Hardware Problem?)

Okay,
eig. bräuchte ja die Grafikkarte ein stärkeres netzteil da ja in der Vorraussetzung 450 WATT steht, aber wieso restartet er dann nichtmehr trotz ventilator?

Hier habe mal Speedfan auf meinem PC installiert, evt. helfen euch diese Werte
http://www.bilder-space.de/thumb/05....KB2M73wn1P.jpg

mfg Kavkus
Kavkus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2009, 09:17   #7 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Peacemaker_bin
 

Registriert seit: 11.07.2009
Beiträge: 434

Peacemaker_bin wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC restartet ohne Grund(Hardware Problem?)

Zitat:
Zitat von Kavkus Beitrag anzeigen
  1. Auf dem CPU ist ja eine sogenannte Paste, diese paste ist nur geringfügig bei mir vorhanden, sie ist zwar drauf aber nicht gerade viel.
Nur um das mal kurz klarzustellen, diese Paste (WÄrmeleitpaste) soll bzw muss ganz dünn aufgetragen werden. Die empfohlene Dicke ist ca ein Blatt einer Zeitung. Die WÄrmeleitpaste soll schließlich nur die Unebenheiten der CPU/Kühler ausgleichen, sodass die beste Wärmeübertragung möglich ist. Nur zur Info.
Und eine zu dick aufgetragene Paste bringt dir genau das Gegenteil. Eine schlechte Wärmeübertragung.
Peacemaker_bin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2009, 09:46   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.08.2009
Beiträge: 12

Kavkus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC restartet ohne Grund(Hardware Problem?)

Ahhh,
alles klar Danke für den TIPP!

EDIT://
Kann mir das nun einer mit dem Netzteil erklären?
Da mein neues erst Anfang nächster Woche kommt.

Geändert von Kavkus (05.08.2009 um 16:13 Uhr)
Kavkus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2009, 22:44   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.08.2009
Beiträge: 12

Kavkus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC restartet ohne Grund(Hardware Problem?)

Also jetzt versteh ich echt die Welt nichtmehr,
ich habe meine Geforce 9800GT ausgebaut doch trotzdem restartete er direkt nach 5Min,
nun is der pc 1min an mal schaun wie es bleibt.
Ob er wieder runterfährt oder standhält.

Meint ihr ich soll mir gleich n neuen kaufen?
Ohne eine Graka? Weil die die ich jetzt habe reicht Genauso wie RAM.

Was sagt ihr dazu?
Kavkus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2009, 23:05   #10 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.490

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: PC restartet ohne Grund(Hardware Problem?)

Ich glaube nicht, dass es mit der Grafikkarte zu tun hat. Das Netzteil könnte es sein - muss aber nicht.

Versuche mal der CPU minimal mehr Spannung zu geben. Sowas ähnliches hatten wir schon einmal vor einer Weile. Da hat das Mainboard (inkl. Netzteil) auch zu wenig Spannung raus gerückt - und die CPU wurde damit dann unter bestimmten Umständen etwas wackelig - was sich dann in den Neustarts geäussert hat.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2009, 23:44   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 05.08.2009
Beiträge: 12

Kavkus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC restartet ohne Grund(Hardware Problem?)

Naja ich mein ja nur, habe nun nichts mehr dranhängen und nun läuft der PC halt.
Ich denke mal die Grafikkarte hat zu viel Strom vom Netzteil gezogen das dies abschaltete.
Kavkus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
grundhardware, problem, restartet


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abstürze ohne ersichlichen Grund *help* MDJ Sonstige Hardware 16 12.08.2008 15:46
Rechner beendet Anwendung ohne Grund ceri0s CPUs und Mainboards allgemein 15 11.04.2008 13:46
W-LAN bricht ohne Grund ab... Maxible Netzwerk 2 05.08.2006 15:23
Abstürze ohne Grund... Ruby CPUs und Mainboards allgemein 5 08.06.2005 12:47
Festplatte voll ohne Grund ?! Gast Festplatten und Datenspeicher 13 05.09.2004 11:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:39 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved