TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2011, 20:47   #1 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard PC springt nicht an - Piepton

hallo leute,
brauch eure hilfe.

undzwar will mein pc nicht anspringen, es kommt immer ein ca. 3 sekunden langer piepton. dann ist 5 sekunden pause und es kommt wieder der 3 sekunden lange piepton. und immer so weiter.
worauf könnte das deuten?

MfG0
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 20:51   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.749

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

PC vom Strom nehmen, Arbeitsspeicher rausnehmen, durch die RAM-Bänke durchpusten und gerade wieder einsetzen bis die Riegel einklicken.

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 21:05   #3 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

Hat nicht geholfen

aber trotzdem schonmal danke für den ansatz
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 22:36   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 631

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

Dasselbe mit der Grafikkarte probieren wäre noch eine Idee.
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 22:45   #5 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.370

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

langer piep pause langer piep deutet auf ein problem mit dem Speicher hin.

Speichermodule mal wechseln oder nur ein modul einstecken.

CMOS Clear machen usw.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2011, 22:53   #6 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

hatte die graka rausgenommen und monitor ans mb angeschlossen, da kam der selbe fehler.
habe die graka jetzt wieder reingetan nachdem ich durchgepustet habe und jetzt kommt garnichts mehr, also kein piepen, kein bild. kann aber auch zufall sein, hatte gerade schon mehrere starts wo kein piepen kam, ich versuchs einfach nochmal weiter.
also bin ich nach wie vor für jeden vorschlag offen

/e: ich mach mal cmos reset, habe ein speichermodul wo 2 von diesen goldenen kontakten ab gegangen sind, das benutze ich schon nicht mehr. das andere modul habe ich jetzt schon in beiden bänken ausprobiert. dann mach ich ma cmos reset.

/e²: auch cmos clear hat nichts geholfen weiterhin das lange piepen mit pause dazwischen. ich denke mal, dass ich mir dann morgen oder so ein neues mb mit ram bestellen werde, was aber nicht heißen soll, dass ich jetzt nichts mehr versuchen werde. also weiterhin sind tipps gern gesehen

Geändert von Razen (03.09.2011 um 23:14 Uhr)
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 11:02   #7 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

kleine frage vorab.

ich möchte mir gerne dieses mainboard holen.
MSI MB 770-C45 ATX Mainboard: Amazon.de: Computer & Zubehör

den prozessor kann ich leider erstmal aus geldgründen nicht wechseln. also muss ich wohl meinen alten weiterverwenden.
kann ich den amd 7850 Black edition(am2+) auf dem board noch verwenden?
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 12:03   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.749

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

Also, ganz spontan hätte ich mit "Ja" geantwortet; jedoch steht diese CPU _NICHT_ in der Kompatibilitätsliste des Herstellers:

MSI Global ? Mainboard - 770-C45

Daher würde ich davon abraten. Entweder nen AMD Athlon II X2 250 (45Eu) mit dazu ordern oder bei zu schmalem Budget vielleicht nach einem gebrauchtes Board umsehen.

greetz

*EDIT*
Alternativ-Board, bei dem Deine CPU explizit unterstützt wird:

ASRock A785GM-LE/128M, 785G (dual PC2-8500U DDR2) | Geizhals.at Deutschland

Frisst mit aktuellem BIOS auch die aktuellen Phenom II X6 CPUs, so dass auch späteres Aufrüsten möglich ist.
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Mother-Brain (04.09.2011)
Alt 04.09.2011, 13:34   #9 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

das von dir gepostete mb hat aber leider nur ddr2 slots
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 13:40   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.749

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

Welches Board hast Du denn aktuell verbaut?
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 13:52   #11 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

ach hab auch schon gemerkt, dass am2+ cpus garkein ddr3 unterstützen.
momentan hab ich ein abit n68 sv
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 13:59   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.749

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

Demzufolge arbeitest Du aktuell mit DDR2, kannst o.g. Board also nutzen nehme ich an?

Ja, die DDR2/3-Geschichte irrritierte mich gerade halt ein bisserl, AM2-CPU mit DDR3, da wollt ich doch mal wissen was Du da aktuell in Verwendung hast.
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 14:04   #13 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

ne den aktuellen ram kann ich nicht verwenden, da der ja unter verdacht steht kaputt zu sein
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 14:19   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.749

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

Hast niemanden unter Kollegen/family/Nachbarn der Dir für 5 Mins mal nen Riegel DDR2 leihen kann? Länger brauchst doch ned um zu verifizieren, ob RAM oder Board das Problem darstellt. =)
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 14:27   #15 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

Mein Kumpel aber der kann den erst Dienstag
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 17:10   #16 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

ja nochmal ich

könnte es eventuell sein, dass das netzteil defekt ist? weil ich hab hier noch den pc vom bruder, dass ich das mit dem mal eben versuche.
reicht es wenn ich den atx und den p4 stecker umstecke oder muss ich auch sämtliche laufwerke anklemmen?

tante edit: mir fällt gerade ein, bei nem netzteildefekt würden ja mit sicherheit nich sämtliche lüfter laufen fail-.-
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2011, 18:41   #17 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.749

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

Na, wenn Du aber doch die Möglichkeit für Crosstests hast, warum nicht - jedes ausgeschlossene Teil ist ein gutes Teil.

Mainboard (20/24Pin & 4Pin) sowie ggf. die Grafikkarte (sofern erforderlich) müssen belegt werden - Laufwerke sind für reines einschalten / Bild erhalten nicht erforderlich.
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 11:53   #18 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

So habe mir heute RAM gekauft
KINGSTON KVR800D2N6/1G
sofort eingebaut, selber fehler.
Kann es sein, dass ich noch was beachten muss beim ramwechsel? Zum Beispiel weil ja vorher viiiiieeel langsamerer RAM verbaut war:
A DATA AD2800002GMU (2 GB)
elixir M2Y1G64TU88D6B-AC

MfG

/e: unterstützen AM3 CPUs denn DDR2? dann würde ich mir nämlich das von dir gepostete Board holen.

/e²: so hab mir jetzt folgende sachen bestellt:
ASRock N68C-S UCC Mainboard Sockel: Amazon.de: Computer & Zubeh?

zur ergänzung des 1 gb rams
Kingston 2GB DDR2 PC2-6400 800MHz CL6: Amazon.de: Computer & Zubeh?

und weil ich keine mehr im hause habe:
Xilence X5 High Performance W?eleitpaste, 2,5 g Tube: Amazon.de: Computer & Zubeh?

hoffe, dass ich damit nicht ins klo gegriffen habe

Geändert von Razen (05.09.2011 um 15:39 Uhr)
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 20:53   #19 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

habe heute beim ausbau des alten mainboards auch gesehen, dass anscheinend ein kontakt eines ram moduls im slot fest saß und eine seite des slots ein bisschen schwarz war. könnte das der fehler sein?
dann wäre nur noch die frage warum der ram im anderen slot auch nicht tat.
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2011, 14:15   #20 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

so habe das mainboard und den ram jetzt eingebaut, pc unter strom gestellt, und er ist sofort gestartet und das mainboard hat angefangen feuer zu fangen. habs mal auf dem bild makiert wo das gewesen ist.
http://img819.imageshack.us/img819/2205/n68succm.th.jpg

ist das board jetzt hinüber?
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2011, 14:26   #21 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

nein, das machen die oefters...

wtf?! natuerlich darf das nicht sein! unbedingt aus dem betrieb nehmen und ggf. einschicken. wenn das einmal in flammen aufgegangen ist wuerd ich es asap dem hersteller zurueckgeben.
da unten ist ja nur der flach-connector... ist etwa das pcb selbst angescmort? dann waeren vielleicht die scichten beschaedigt gewesen... auf jeden fall ist das total unnormal.
wenn dann sterben sie stumm und drohen nicht einem die ganze bude abzufackeln.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2011, 14:48   #22 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

hab da mal nen stecker rausgezogen... jetzt tuts^^
läuft wie ne 1
der brand war 1 sekunde oder so, hab den direkt vom strom genommen
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2011, 16:59   #23 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.642

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

Ähm warte mal... was für nen Stecker hast du da reingesteckt?

Und bitte lad mal ein detailliertes Bild von vorder - falls möglich auch - rückseite hoch.

Ich würde mir den "Brand" mal gerne ansehen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2011, 17:10   #24 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Razen
 

Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 132

Razen wird schon bald berühmt werden

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

hab nen FAN stecker an den CD1 stecker gesteckt
bei der brandstelle ist ein bisschen von dem blauen weg, hat sich auf den IDE stecker da drüber abgefärbt. Verbogen oder so ist nichts, aber ich mach gleich auch noch 1 oder 2 fotos
Razen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2011, 17:14   #25 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.642

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: PC springt nicht an - Piepton

"Von dem blauen" wird dann wohl das PCB sein... eher nicht so gesund.

Und den Lüfter würde ich da wieder runter nehmen, kann mir kaum vorstellen das AsRock die Lüfter Steckplätze mit CD kennzeichnet.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
piepton, springt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues MB, CPU und Ram. PC springt nicht an. Razen Intel: CPUs und Mainboards 4 03.05.2012 18:12
PC springt nicht an - Piepton Razen Sonstige Hardware 1 04.09.2011 15:55
PC springt nicht an darkgrey CPUs und Mainboards allgemein 5 04.07.2006 17:40
PC springt nicht an Gast Sonstige Hardware 13 20.10.2004 11:20
PC springt nicht an !!! :( Ullii AMD: CPUs und Mainboards 18 25.07.2004 10:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:41 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved