TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hersteller Foren > ASRock Support > ASRock Intel Mainboards


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2016, 14:07   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.03.2016
Beiträge: 5

thomy22 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard ASRock Extreme 6 und Samsung SSD 850 Evo M.2

Hallo Profis

Die SSD wird leider nicht erkannt.

Neustes Bios installiert und mit Windows 8.1 und Windows 10 versucht.

Kann mir jemand helfen wie ich diese M.2 SSD zum laufen bekomme?

Gruss

Thomy
thomy22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2016, 23:40   #2 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2006
Beiträge: 353

deathdragon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ASRock Extreme 6 und Samsung SSD 850 Evo M.2

fangen wir mal klein an! wird sie im bios erkannt? wenn ja wird sie während der Windows Installation erkannt? wahrscheinlich nicht oder? wenn ja liegt an den treibern. lade mal die treiber für sata und ide mit ist typisch bei skylake.
deathdragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2016, 23:42   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.03.2016
Beiträge: 5

thomy22 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ASRock Extreme 6 und Samsung SSD 850 Evo M.2

Nein wird weder im Bios noch von einer InstallationsDVD Erkannt. Weder Win 8.1 noch 10.
thomy22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 11:32   #4 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2006
Beiträge: 353

deathdragon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ASRock Extreme 6 und Samsung SSD 850 Evo M.2

nicht im bios erkannt?! das ist nicht gut!

die platte ist neu?! sollte also funktionieren?

wenn ja schau mal ob man im bios die m2 Schnittstelle ausschalten kann. vielleicht ist das der fall?

zuerst muss die ssd im bios auftauchen - sonst wird nix!

schau mal nach.
deathdragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 12:00   #5 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.567

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ASRock Extreme 6 und Samsung SSD 850 Evo M.2

Ich denke mal, dass es wieder mal so ein Fall ist, wo man den M2 Port aktivieren muss. ^^
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 12:26   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.03.2016
Beiträge: 5

thomy22 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ASRock Extreme 6 und Samsung SSD 850 Evo M.2

Ne der Port ist aktiviert, beziehungsweise ich sehe nichts zum an oder abschalten, hab sogar die Anleitung gelesen. Ja Sie ist neu, gestern erhalten.

Kanns mir nicht erklären, vielleicht defekt. Gehe wohl am WE mal in den Shop und lass es prüfen. Kann ja nicht sein.
thomy22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 12:47   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.603

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ASRock Extreme 6 und Samsung SSD 850 Evo M.2

Das Extreme6 hat doch zwei M.2-Ports schon mal geschaut ob das Laufwerk im anderen funktioniert oder zumindest im BIOS erkannt wird? Achja, der SATA3_4, SATA3_5-Port teilen sich die Lanes von einem M.2-Port auch darauf achten, dass dort keine Laufwerke per SATA angeschlossen sind.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 12:48   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.03.2016
Beiträge: 5

thomy22 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ASRock Extreme 6 und Samsung SSD 850 Evo M.2

Jo so clever war ich bereits ne im Ernst hab beide versucht, steht bei beiden "no detected".
thomy22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 13:00   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.603

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ASRock Extreme 6 und Samsung SSD 850 Evo M.2

Selbst wenn du alle anderen SATA-Geräte abziehst, wird die M.2-SSD in keinem der beiden Slots erkannt?

Darüber hinaus dürftest du einen SATA-Switch im BIOS haben, welchen man zu "Force_M2_2: Switch to M2_2" umstellen sollte.

ftp://europe.asrock.com/Manual/Z97%20Extreme6.pdf

Seite 94
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 13:07   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.03.2016
Beiträge: 5

thomy22 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: ASRock Extreme 6 und Samsung SSD 850 Evo M.2

Ja ausser dem DVD-Rom ist alles andere abgezogen und dort hab ich Auto wie in der Anleitung beschrieben. Dieser Switch ist aber nur für den 2. Slot soweit ich verstanden habe. Geht aber trotzdem nicht
thomy22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 13:08   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.603

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: ASRock Extreme 6 und Samsung SSD 850 Evo M.2

Das Evo-DRIVE ist eine M.2-SATA-SSD, sie kann eigentlich gar nicht im Ultra-Port-1 funktionieren , zieh auch mal SATA-Laufwerk raus und versuches im M.2_2-Port.

Das ist übrigends auch in unserem Testbericht der SSD mit dem Extreme6 im Fazit nachtulsesen:

Zitat:
Zu beachten ist allerdings, dass das uns zur Verfügung gestellte Modell nicht in dem Ultra-M.2-Slot des ASRock Z97 Extreme6 funktionieren wollte. Wir mussten deshalb auf den Standard-Port mit 10-Gbit/s-Anbindung ausweichen, welcher die SSD aber in keinerlei Weise ausbremst.
http://www.tweakpc.de/hardware/tests...evo_m2/s11.php
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
850, asrock, evo, extreme, samsung, ssd


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ASRock 990FX Extreme 4 mit CPU AMD FX-9370 Yoggi ASRock AMD Mainboards 4 18.08.2014 19:27
ASRock z97 Extreme 4 wake on usb fryyman ASRock Intel Mainboards 6 18.08.2014 15:48
[News] ASRock X99 Extreme 4, Extreme 6 und X99X Killer - Erste Fotos und Details zu X99 TweakPC Newsbot News 1 01.08.2014 07:56
[News] ASRock Z68 Extreme 4 im Anmarsch TweakPC Newsbot News 16 27.04.2011 19:48


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:16 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved