TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Audio und Video

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2011, 16:25   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 24.11.2011
Beiträge: 1

namiris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Kopfhörer gesucht für mein Studio

Hallo Leute,

ich bin gerade auf der Suche nach ein paar neuen Kopfhörer für mein Studio ich mache leidenschaftlich House Musik und suche deshalb ein paar neue Kopfhörer mit satten Bässen .

Da ich leider nicht soviel Ahnung habe wollte ich euch Fragen wie ihr die WeSC Bass findet WeSC Bass DJ-Kopfhörer Test auf KopfhoererTest.net » WeSC hatte mir den Testbericht durchgelesen und bin durchaus vom Design angetan, könnt ihr mir evtl. bessere empfehlen?

Freue mich über euer Feedback
namiris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2011, 09:43   #2 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.959

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Kopfhörer gesucht für mein Studio

Bitte um Angabe des vorhandenen Budgets.

Für 100€ gibt es andere Kaliber und da würde ich nicht zum WeAretheSuperativeConspirancy Hersteller greifen der Trendbekleidung verkauft. Der Hersteller hat keine Ahnung von Kopfhörern und du gehst auch nicht zum Dreher, damit er dir deine Zahnprobleme behandelt.

Studio ist nicht gleich Studio.
Willst du für die Gesangskabine oder als Vorhörhörer?
Darf es geschlossen oder offen sein?
Soll das Produkt mobil einsetzbar sein?

Du machst dir auch Gedanken um einen gutes Produktionsergebnis, also warum auch nicht um dein Equipment.
Abhören geht mit dem beyerdynamic DT231pro/235 los.
Studiokopfhörer mit mehr Dämpfung gehen mit dem Shure SRH 240 los.
KRK KNS6400 für dein WESC Budget. Alternativ der Shure SRH750dj
Einstieg im offenen Segment bei niedrigem Budget wäre ein Superlux HD681 B/F und HD668B über die besseren AKG K240.

Im 150€ Bereich tummen sich die einschlägigen beyerdynamic DT770/990pro Versionen mit der AKG K601 Alternative. Mobil der Sennheiser HD-25.
Für 200€ der Shure SRH 840.
Für Elektronik sämtliche Ultrasone Modelle, auch wenn ich damit nicht Abmischen würde.
Statt nach sattem Bass solltest du nach guter Basswiedergabe suchen, die ich bei der Modellangeboten berücksichtigt habe.
Beachte bitte auch, dass du die Kopfhörerwiedergabe bei der Produktion, falls du den Kopfhörer wirklich zum Abmischen nehmen solltest auch berücksichtigen musst. Da sind stark ferquenzverbogene Kopfhörer schlicht fehl am Platz.


Schönen Gruß
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Exit (27.11.2011)
Antwort

Stichworte
gesucht, kopfhörer, studio


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kopfhörer/Headset für Handy (HTC) gesucht Exit Audio und Video 10 10.08.2011 11:03
Wird mein System (Q6600, Gainward 8800, 4gb Corsair) durch mein P5n-e gebremst??? iakregnif CPUs und Mainboards allgemein 4 11.05.2009 21:58
Name für mein Gewerbe gesucht... die Zweite... io.sys Off Topic 6 23.02.2009 10:14
Passt mein alter Kühler auf mein neues Board/Prozessor? parasith CPUs und Mainboards allgemein 3 14.02.2006 16:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:42 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved