TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Benchmarks

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2004, 17:26   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 21.12.2003
Beiträge: 277

Philmaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard PCMark™ vs 3DMark®

Welches der beiden Programme ist besser?
Muss ich immer einen Benchmark mit 3DMark®03 (Build 340) (für DirectX®9.0b) und einen mit 3DMark®2001 Second Edition (Build 330) (für DirectX®8.1) machen, oder reicht eins der Programme?
Philmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2004, 17:55   #2 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 26.12.2003
Beiträge: 190

sSeLeMaHs befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

naja sowohl PCMark als auch 3DMark is praktisch...
3DMark testet halt mehr die grafikleistung und PCMark die performance der CPU und des Speichers...
kannst eigentlich alles nutzen was es da gibt, wobei die aktuellen sachen natürlich...naja wie soll ich sagen...aktueller sind...
aber die alten gehe auch noch
sSeLeMaHs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2004, 17:59   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.605

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard

besser? ...muss jeder für sich entscheiden.
3DMark ist hauptsächlich für die Graka Benchmark geeignet, PC Mark eher für das "komplette System". Man sollte aber nicht zuviel auf die Werte geben.

3DMark 2001 ist die etwas ältere Version (davon gab es 3D Mark 99), der DX8 Features nutzt/ausreizt, und 3D Mark 03 der für das neuere für DX9.
Kann man natürlich auch einzeln laufen lassen.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2004, 19:41   #4 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Äpfel != Birnen.
PC Mark testet ganz andere Dinge als der 3dmark.
In deinem Thread schreibst du aber was von 3d mark 2003 und vom 2001er, da sollte man ruhig beide mal laufen lassen, da der eine auf Dx8 abgestimmt ist und der 2003er auf Dx9.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2004, 21:21   #5 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 21.12.2003
Beiträge: 277

Philmaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ach so ist das.
Ich wusste gar nicht, dass der eine Graka und der andere mehr die Systemabstimmung testet. Dann mache ich mal von allem einen Benchmark.

Wie lange dauert sowas und wie sollte man's einstellen?
Philmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2004, 10:27   #6 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Standard einstellungen nehmen.
Wie lange? KA, 6 - 10 Minuten je nach benchmark.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2004, 09:19   #7 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Re: PCMark™ vs 3DMark®

Zitat:
Zitat von Philmaster
Welches der beiden Programme ist besser?
Muss ich immer einen Benchmark mit 3DMark®03 (Build 340) (für DirectX®9.0b) und einen mit 3DMark®2001 Second Edition (Build 330) (für DirectX®8.1) machen, oder reicht eins der Programme?
D3Mark2001SE ist ganz gut um den PC zu testen, ob er durchhält,
PC Mark ist überflüssig, das was PC mark kann, kann man mit Sisoft besser und präziser testen.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2004, 09:50   #8 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

@ discus : offenbar urteilst du nach folgendem prinzip:

da ich wasser trinken kann, benötige ich keine Luft zum Atmen mehr

schon maldarn gedacht, dass es durchaus anwendungsgebiete für den PCMark gibt?

davon mal abgesehen solltest du mal weiter oben Nachgucken was Pirke dazu sagt
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
3dmark, 3dmark®, pcmark, pcmark™


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Futuremark: PCMark 7 angekündigt TweakPC Newsbot News 8 23.03.2011 13:52
[News] 3DMark 11 - Nachfolger des 3DMark Vantage? TweakPC Newsbot News 0 21.05.2010 15:20
[News] 3DMark und PCMark Benchmark Updates Februar 2010 Download TweakPC Newsbot News 0 11.02.2010 15:45
Probleme mit PCMark 05! 64-Bit Monster Benchmarks 5 25.07.2005 15:22
3DMark 2001 und 3DMark 2001SE io.sys Benchmarks 4 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:23 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved