TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2004, 20:07   #1 (permalink)
Mav
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.08.2004
Beiträge: 14

Mav befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Aquarius 3 schlechte kühlleistung :(

ich hab mir heute die Aquarius 3 gekauft

sieht geil aus installation is auch recht easy

nur ein problem

ich hab nen 2400+ nicht übertaktet ganz normal

und nur die cpu hängt im wasserkreislauf udn ich komme nach einer halben stunde idle auf 50°C bei einer raumtemperatur von 30° und einer wassertemperatur von 32°

warum is das so hoch oder is das normal? ich finde halt für idle betrieb und nicht übertaktet is das ne menge. meien luftkühlung hat da sogar gegenhalten können.

nach ner halben stunde volllast hab ich 55°C und 35° wasser und der sensor den ich oben auf den kühlkörper der cpu geklebt habe sagt mir 40°

jetzt meine frage und vermutung.......warum is der kühlkörper so viel "kälter" als die cpu? hab ich da was falsch gemacht? wird die wärme von der cpu nicht richtig auf den kühlkörper übertragen???

kann es daran liegen das ich zu wenig von dem kühlmittel was dabei war rein gemacht habe? hab da die halbe flasche reingekippt sind nur 10ml und dann noch halt voll mit destiliertem wasser. so 250ml also gut über der low anzeige.

mitlerweile habe ich 30° wassertemperatur und in idle immer noch 49° CPU Temperatur.

wärmeleitpaste habe ich von artic eine drauf die war mal bei meinem einem kühler dabei keine ahnung welche das ist auf jeden fall keine silver.......bringt das was wenn ich mir die silver holen sollte?

ach ja, ich hab die unter seite vom kühlblock leicht angeraut, die war ja spiegelglatt, hoffe ich hab jetzt nix kaputt gemacht oder so....also 2-3 mal leicht drüber gegangen mit schmiergelpapier, also nicht mal 1 mm abgetragen oder sowas also keine angst.
aber dadurch is die kühlleistung glaube schon besser geworden. Vorher war es noch höher von der Temperatur.

Irgendwas kann da doch net stimmen oder?

danke schon mal für die hilfe
Mav ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 20:51   #2 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Wiso schleift man an nem neuen Kühler ?

Hast du auch gerade geschleift? Also so das der Kühler noch plan auf dem DIE liegt?
Hast du für genug Anpressdruck gesorgt?
Ist das System entlüftet?..........einfach mal schütteln/drehen/wenden.....
  Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 20:53   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von nobushde
 

Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 3.111

nobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nett

Standard

Zitat:
Zitat von Zyrano
Wiso schleift man an nem neuen Kühler ?
warum denn nicht? viele neue Kühler haben kratzer, teils auch tiefe....ich hab bisher bei jeden neuen Kühler nachgescliffen auuser bei der wakü....
nobushde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 20:54   #4 (permalink)
Mav
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.08.2004
Beiträge: 14

Mav befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ja ich hab da zwei drei mal drüber geschliffen also das ist noch plan und gerade. anpressdruck da muss ich mal gucken vielleicht isses das. und entlüftet ist es auf jeden fall.

und vor dem leicht anrauen(hab ja net wirklich geschliffen) hatte ich noch mehr temperatur
Mav ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 20:57   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von nobushde
 

Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 3.111

nobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nett

Standard

hab nochmla genau gelesen....warum bitte raust du an?
Das soll doch glatt sein....mit was für papier bist du dadrüber gegangen?
nobushde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:03   #6 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

um himmels willen,

wer hat dir so nen §$%&/% §"%%$& (Tschuldigung ) Mißt erzählt
das man die dinger anrauht ????????

von alleine kann mann da nicht drauf kommen oder ?

also wenn mann schleift dann nur deswegen weils rauh ist und net umgekehrt *heul*

je glatter des so besser !

und dann ne anständige WLP druff (zb. Artic Silver 5)

wenn jemand was anderes sagt kopf ab und noob betitelung.

mfg
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:09   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Den Sensor auf den CPU-Kühler zu kleben bringt auch nicht soo viel. Also damit haste niemals die Die-Temperatur. Naja, nen Richtwert hast du schonmal, dann weisst du CPU ist 15 Grad wärmer oder ähnlich.

Zu der Kühlleistung. Die ist generell nicht so super toll bei dem Ding, siehe. Ganz so schlecht wie bei dir sollte es allerdings nicht sein.

Hast du vielleicht zu viel Wärmeleitpaste drauf?
(Die anderen Vorschäge wurden bereits gemacht)
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:12   #8 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Sorry Fab aber ist das mit "zu viel WLP drauf" nicht eigentlich Schwachsinn?
Ich meine das sagt zwar jeder aber wer hatte bitte schon mal Probleme mit den Temperaturen weil zu viel WLP drauf war?....wenn der Kühler vernünftig drauf ist wird die eh platt gedrückt.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:13   #9 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

seid ihr wahnsinnig? schleift ihr kühler nach?

wozu meint ihr ist die wärmeleitpaste da?

wenn ein kühler spiegelglatt ist, dann ist das gerade gut, denn glatt heisst viel direkte kontaktfläche... rauh hingegen das gegenteil.
also von daher schonmal sinnlos!

wenn ihr rauhe kühler mit kratzern drin kauft, wisst ihr, daß sie minderwertiger qualität sind --> rückschicken, neuen kaufen.

dann zu deinem problem.

also ich hab mir das ding mal angeguckt und stelle fest, daß du da nix besseres erwarten kannst.... der radi wird von nur einem 80er lüfter durchlüftet, so wie die box aussieht wird der radi selber auch nicht viel größer sein, als ein standardradi für 80er. zudem ist er in dieser alu-box gefangen und ist erstrecht nur an diesen kleinen 80er angewiesen.

also hast du im prinzip nur die stelle der kühlung an einen anderen ort verlegt. der radi ist so groß wie ein standard-kühlkörper, wie sie normal auf der cpu sitzen, also kannst du auch nix besseres erwarten, als die kühlleistung eines eben diesen.

die kühlleistung einer wasserkühlung kommt ja eben nicht daher, weil da wasser drin ist, sondern weil du damit an anderen stellen große kühlkörper anbringen kannst, die normal nie auf die cpu passen würden.

ein "normaler" wakü-radi kann mit 2 120er lüftern durchlüftet werden, ist also 24x12 zentimeter in der fläche, deiner hat gerade mal 8x8 zentimeter und ist noch in diese metallbox eingesperrt, da nützt es dann auch nichts, wenn er etwas tiefer wäre.

deine wakü mag ja ne wakü sein, und schön aussehe und leicht einzubauen sein.... das wars aber dann auch schon. eine gute kühlleistung kannst du da nicht erwarten.
tut mir leid.
Ihr seid ja nur neidisch, weil ich der einzige bin, zu dem die leisen Stimmen sprechen!
TweakPC IRC Channel: #tweakpc im Quakenet (irc.quakenet.org)
Satzzeichen folgen direkt hinter einem Wort. Es ist kein Leerzeichen dazwischen!
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:16   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von nobushde
 

Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 3.111

nobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nett

Standard

Zitat:
Zitat von _Smash_
seid ihr wahnsinnig? schleift ihr kühler nach?

wozu meint ihr ist die wärmeleitpaste da?
.
HAst du das jetzt auf alle bezogen? Einen zerkratzten kühler, so wie du ihn meistens bekommsz, schleif ich immer nach
600-800-1000, dann kommt noch schleifpaste. Das ist zwar ne sauarbeit aber es bringt was....
also je nach dem was du da gemacht hast, probier das mal....
nobushde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:18   #11 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von nobushde
Zitat:
Zitat von _Smash_
seid ihr wahnsinnig? schleift ihr kühler nach?

wozu meint ihr ist die wärmeleitpaste da?
.
HAst du das jetzt auf alle bezogen? Einen zerkratzten kühler, so wie du ihn meistens bekommsz, schleif ich immer nach
600-800-1000, dann kommt noch schleifpaste. Das ist zwar ne sauarbeit aber es bringt was....
also je nach dem was du da gemacht hast, probier das mal....

Wir bevorzugen Markenkühler...da können wir uns das schleifen dann sparen...das machen die Firmen für uns
  Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:18   #12 (permalink)
Mav
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.08.2004
Beiträge: 14

Mav befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hm warum anrauen? ja keine ahnung hab ich mal wo gelesen gehabt

angeraut hab ich das mit nem 240er schmiergelpapiert.....also kannst eher davon ausgehen das es nemmer glänzt sondern verkrazt aussieht aber mehr is da wohl net passiert hab da ja auch nur 2-3 mal drüber "gewischt"

hab das alles noch mal abgemacht wärmeleitpaste auf den kühlkörper geschmiert bisschen verteilt und so viel abgemacht das die lücken (fals welche entstanden sind) bedeckt waren aber nicht rausgeqwollen sind (hab ich vorhin hier im forum gelesen als es um wlp ging das man das so macht?! war sogar ne extra seite wo sie das gezeigt haben) naja dann hab ich die die sauber gemacht (war zu viel drauf) und noch mal etwas weniger drauf gemacht mit dem finger auf der die verteilt bis man leicht durchsehen konnte, die Anpressklammern fester angezogen und jetzt mal gucken.....momentan isser bei 44° aber der is ja jetzt noch net so lange an wie vorhin.

aber ne andere frage, kann es bei mir auch an der wassertemperatur von 30-32° liegen?
oder was habt ihr so für werte?
Mav ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:20   #13 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Wassertemp von 30°C ist für dein System eigentlich ok
  Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:22   #14 (permalink)
Mav
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.08.2004
Beiträge: 14

Mav befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von _Smash_
seid ihr wahnsinnig? schleift ihr kühler nach?


dann zu deinem problem.

also ich hab mir das ding mal angeguckt und stelle fest, daß du da nix besseres erwarten kannst.... der radi wird von nur einem 80er lüfter durchlüftet, so wie die box aussieht wird der radi selber auch nicht viel größer sein, als ein standardradi für 80er. zudem ist er in dieser alu-box gefangen und ist erstrecht nur an diesen kleinen 80er angewiesen.

also hast du im prinzip nur die stelle der kühlung an einen anderen ort verlegt. der radi ist so groß wie ein standard-kühlkörper, wie sie normal auf der cpu sitzen, also kannst du auch nix besseres erwarten, als die kühlleistung eines eben diesen.

die kühlleistung einer wasserkühlung kommt ja eben nicht daher, weil da wasser drin ist, sondern weil du damit an anderen stellen große kühlkörper anbringen kannst, die normal nie auf die cpu passen würden.

ein "normaler" wakü-radi kann mit 2 120er lüftern durchlüftet werden, ist also 24x12 zentimeter in der fläche, deiner hat gerade mal 8x8 zentimeter und ist noch in diese metallbox eingesperrt, da nützt es dann auch nichts, wenn er etwas tiefer wäre.

deine wakü mag ja ne wakü sein, und schön aussehe und leicht einzubauen sein.... das wars aber dann auch schon. eine gute kühlleistung kannst du da nicht erwarten.
tut mir leid.
dann frag ich mich aber wie die in vielen tests die ich gesehen habe das ding auf 47 idle und 49 vollast bekommen mit nem übertaktetem 1700+ @ 2400mhz
Mav ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:22   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Zitat:
Zitat von Zyrano
Sorry Fab aber ist das mit "zu viel WLP drauf" nicht eigentlich Schwachsinn?
Ich meine das sagt zwar jeder aber wer hatte bitte schon mal Probleme mit den Temperaturen weil zu viel WLP drauf war?....wenn der Kühler vernünftig drauf ist wird die eh platt gedrückt.
Sorry, aber das ist wirklich ein Unterschied. Ich teste nunmal Kühler und da merkt man direkt an den Ergebnissen wenn zuviel WP drauf ist. Das sind locker 5 Grad, wenn die zu dick aufgetragen ist. Die WP richtig aufzutragen ist fast wichtiger als sich die beste (und teuerste) zu kaufen.
Sie darf wirklich nur hauch dünn sein, denn sie soll schließlich nur die Unebenheiten zwischen CPU-Kühler und CPU-Die ausgleichen - oder möglichst gut zu überbrücken.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:25   #16 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Ber ich verstehe nicht warum das so sein soll......wenn ich bei meiner Rev.3 WLP draufhab und die dann festziehe dann ist da immer gleich wenig drauf weil der Rest an den Rand gedrückt wird.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:30   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard

By the way: Also das ist eigentlich nicht der Thread darüber zu diskutieren.

Bei vielen Kühlern ist schlicht und einfach der Anpressdruck zu gering. Dann bleibt die zu dick aufgetragene WP an der falschen Stelle.

Auch problematisch ist, wenn die WP zu zäh ist und dadurch einfach kleben bleibt.

So kommt dann halt das eine zum anderen und insgesamt ist es eine schlechtere Kühlleistung, die man - durch eine perfekte Montage - steigern kann.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:31   #18 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Aha...so ist das also..naja ich hab wie gesagt ne Rev.3 und die hat ja nen sehr stabielen Kühler...daher wusste ich das nicht....ok ThX
  Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:37   #19 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von nobushde
 

Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 3.111

nobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nett

Standard

@Zyrano
ist ein Zalman kein Markenkühler? Der war genauso zerkratzt wie ein billiger...
nobushde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:41   #20 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

ich hatte bis jetzt nur arctic und inno kühler und die waren nie zerkratzt
  Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:53   #21 (permalink)
Mav
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.08.2004
Beiträge: 14

Mav befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also jetzt sind es stabile 46° idle immerhin besser als 50
und jetzt kommt es schon auf die werte die getestet wurden und ich bin dann schon mehr zufrieden.

könnte man ja eigneltich nen dickeren radiator einbauen wenn ich mir so bilder anschaue wo die aquarius 3 aufgemacht ist. da is ja noch platz

und jetzt wegen dem anrauen oder kratzern......hm war wohl net so doll ok jetz tweiss ich es......aber wirklich schaden hats wohl nicht gemacht *hoff* oder was denkt ihr?
Mav ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 21:58   #22 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Ach was ... das wird nicht viel gemacht haben.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 22:01   #23 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

Zitat:
Zitat von Zyrano
Wir bevorzugen Markenkühler...da können wir uns das schleifen dann sparen...das machen die Firmen für uns
hehe genau... meine alphas konnte man als rasierspiegel benutzen....
und in meinem wakü-körper konnte man sich immerhin noch erkennen...


ich hatte hier auch schon zallmans.... die waren auch sehr glatt.... also normalerweise kann man daran schon die güte eines kühlers erkennen.

und: auch ein markenhersteller hat günstige kühler im angebot.... also nicht nur nach dem namen gucken
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 22:08   #24 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von nobushde
 

Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 3.111

nobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nettnobushde ist einfach richtig nett

Standard

der CNPS 7000a-ALCU war aber nciht billig....
nobushde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2004, 22:19   #25 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

ein kumpel hat den gleichen wie du und meinte eben er wäre glatt und der hier:

http://www.tweakpc.de/cooling/kuehler_images/56/3.jpg

ist ja baugleich und sieht doch auch eher glatt aus....
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aquarius, kühlleistung, schlechte


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thermaltake Aquarius III Dagget930 Wasserkühlung 9 06.07.2008 12:49
Aquarius III Review Gast Feedback & Fragen an die Crew 4 21.02.2005 10:04
???welcher ist der beste in sachen kühlleistung??? Gast Cooling - Kühler, Lüfter etc. 6 09.08.2004 12:18
Aquarius III Pentium 4 Gast Cooling - Kühler, Lüfter etc. 5 28.12.2003 22:20
kühlleistung reicht net aus :-( muesli Cooling - Kühler, Lüfter etc. 53 08.05.2003 20:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:13 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved