TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2006, 21:28   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von MasterMito
 

Registriert seit: 28.03.2006
Beiträge: 234

MasterMito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage CPU+Northbridge Kühler von Thermalright

Servus,

Ich habe folgendes MoBo

MSI 875P PCB 2.0

und plane mir folgende Anschaffung:
entweder:
Thermalright XP-120
oder
Thermalright SI-120
oder
Zalman FS-C77 Fatal1ty

dazu würde ich mir noch folgenden Northbridge-Kühler kaufen:
Thermalright HR-05

Hat jemand Erfahrung mit diesen Komponenten bzw. Ahnung ob mit dem CPU-Kühler noch der Northbridge Kühler passt? Welcher ist von der Kühlleistung besser (SI-120 oder XP-120).

Ich möchte hier bitte nix hören von wegen "Nimm nen anderen, der ist besser", sondern nur zu den oben genannten Kühlern.

MfG MasterMito
MasterMito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2006, 21:08   #2 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von MasterMito
 

Registriert seit: 28.03.2006
Beiträge: 234

MasterMito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: CPU+Northbridge Kühler von Thermalright

Oder kann mir wenigstens einer den Unterschied zwischen dem SI120 und dem XP 120 verraten?

Sehe ich das richtig das der SI zwischen der Grundplatte und den oberen Lamellen ne Lücke hat?
MasterMito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2006, 10:08   #3 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von =ÐÐragon=
 

Registriert seit: 12.09.2004
Beiträge: 293

=ÐÐragon= wird schon bald berühmt werden

Standard AW: CPU+Northbridge Kühler von Thermalright

Zitat:
Zitat von MasterMito
Oder kann mir wenigstens einer den Unterschied zwischen dem SI120 und dem XP 120 verraten?

Sehe ich das richtig das der SI zwischen der Grundplatte und den oberen Lamellen ne Lücke hat?
der SI120 ist um einiges höher, und passt somit auf so ziemlich allen Boards.
Außerdem ist er leichter zu installieren, da man die hacken besser einhängen kann, denn der Alublock in der mitte wurde schlicht und einfach weggelassen.
(Nichtsdesto Trotz sind seine Kühlleistung sehr sehr gut )

- - -

@ MasterMito

Nimm doch für CPU HR-01 und für Northbridge HR-05

schaut doch sicher stylisch aus und kühl ist das ganze auch noch
=ÐÐragon= ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2006, 09:33   #4 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von MasterMito
 

Registriert seit: 28.03.2006
Beiträge: 234

MasterMito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: CPU+Northbridge Kühler von Thermalright

klar würde das stylisch ausehen. Aber er ist etwas schwer. Des ist doch schon ausserhalb der Spezifikationen? Und der SI-120 und der XP-120 sind da drin.

Also sollte man eher zum SI-120 greifen?
MasterMito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2006, 06:54   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.04.2006
Beiträge: 10

Saschling befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: CPU+Northbridge Kühler von Thermalright

Also, ich hab auch nochmal nachgeschaut...

Der XP-120 und der SI-120 passen beide auf Dein Board (laut Kompatibilitätsliste).

Aber kleiner Tip:

Ich habe einen A64 3700+@4200+ und dieser kommt unter Last (3D-Modus) auf max. 50°C. Ich benutze hierfür aber den XP-90 als Aluminium-Ausgabe. Und oben druff habe ich mir noch einen 90mm Papstlüfter geholt mit 18dbA und noch nen Lüftergitter. Alles zusammen hat mich 60 Euro gekostet....

Nu verstehe ich nicht, wat willst Du mit son RIESEN 120mm Kühler. Dann siehst ja nix mehr vom Board. Schau Dir mal meine Bilder hier an: Saschling

Was Du Dir kaufst, ist natürlich Dir überlassen. Fakt ist, beide 120er von Thermalright passen auf Dein Board und kühlen sehr gut. Jetzt mußt Du Dir noch aussuchen wieviel Geld du ausgeben möchtest.

XP-120 46,90€ Onlineshop Alkon-Pc

SI-120 44,90€ Onlineshop Alkon-Pc


und als Lüfter kann ich Dir den hier empfehlen:

Scythe SFlex SFF21D 120mm 15,90€ Onlineshop Alkon-Pc

Der Bengel lüppt mit 800 u/min und macht 8,9 dbA...ist also leiser und nebenbei noch nen Euro günstiger als nen 120mm Papst. Also für mich schon sehr silent.

So, hoffe geholfen zu haben....
Saschling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2006, 10:45   #6 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von MasterMito
 

Registriert seit: 28.03.2006
Beiträge: 234

MasterMito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: CPU+Northbridge Kühler von Thermalright

Moinsen,

das beide auf mein Board passen wusste ich. Die Frage ist nur ab dazu noch der HR-05 Northbridge Kühler dazu passt, oder ob dann der CPU-Kühler zu groß ist. Aber der Tip mit XP-90 ist nicht schlecht.
MasterMito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2006, 16:05   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.04.2006
Beiträge: 10

Saschling befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: CPU+Northbridge Kühler von Thermalright

Axo, jo, hab ich wohl überlesen.

Deine NB ist ja schräg, da ist wirklich die Gefahr, das die aneinanderstossen. Also ich denke auch, das der XP-90 für Dich langt, den gibt es auch als Kupfer-Version, das ist dann der XP-90C.

Kupfer: Wärme wird besser aufgenommen, gibt sie aber schlechter ab.
Aluminium: Gibt Wärme besser ab, nimmt sie aber nicht so gut auf.

Mess das doch sonst mal aufn Board aus.

Größe vom XP-90 ist: L116 x W96 x H75,
und vom HR-05: L77.9 x W19(fin), W30(base)x H105.

Schneid Dir das ganze aus Papier zurecht und leg es auf dem MB an. Dann siehst Du ja ob das passt. Kannst das gleiche ja nochmal mit dem XP-120 checken.... Die Heatpipes vom XP-90 müssten auf deinem Board Richtung NB zeigen....

Da Dein Intel vllt ein wenig wärmer wird als meiner, denke ich mal das der so bei 35-40°C im Idle liegt. Das ist doch ne gute Betriebstemperatur.

Mit Thermalright machst auf jeden Fall nix falsch, die sind sauber verarbeitet, leicht und kühlen gut.

Geändert von Saschling (03.04.2006 um 16:21 Uhr)
Saschling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2006, 19:12   #8 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von MasterMito
 

Registriert seit: 28.03.2006
Beiträge: 234

MasterMito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: CPU+Northbridge Kühler von Thermalright

mist! Da hätte ich auch selber drauf kommen können mit dem Papier. Merci für den heissen Tip.
MasterMito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cpu, cpunorthbridge, kuehler, kühler, northbridge, thermalright


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Northbridge Kühler GanTaMaN Kaufberatung 4 06.07.2009 22:44
Northbridge-Kühler demontieren. qLx Cooling - Kühler, Lüfter etc. 6 09.06.2008 07:02
Northbridge Kühler für IC7-Max3 ZOTTEL CPUs und Mainboards allgemein 1 24.02.2005 22:58
Welchen Northbridge- Kühler ? silence²°°²db Kaufberatung 34 15.06.2003 20:05
SLK 900 und Zalman Northbridge Kühler auf Abit NF7-S... BigH Cooling - Kühler, Lüfter etc. 8 23.03.2003 13:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:29 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved