TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2003, 14:08   #1 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.10.2002
Beiträge: 482

BlackMoon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Gehäuselüfter an der Seite

hi jungs ich will mir mal einen Enermax regelbar (80x80x25) an der seite meines Gehäuses einbauen, leider hab ich da kein loch dafür. ich wollt mir das loch bohren, ich glaub mal das dies kein problem wird, ABER hmmm soll der lüfter an der seite des Gehäuses die luft rein oder raus blasen ???
bringt der lüfter mehr leistung an der seite oder hinten am gehäuse? weil hinten hab ich nur für einen 6cm lüfter platz
BlackMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 14:39   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Dr. BeSt
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 2.281

Dr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Das ist ein altes Thema und schon fast zur Glaubensfrage geworden.

Wie sieht deine derzeitige Gehäusebelüftung denn aus?
Dr. BeSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 14:53   #3 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.10.2002
Beiträge: 482

BlackMoon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

nur einen 92mm enermax vorne der die luft rein bläst und ein 2lüfter netzteil von Levicom
Asus A7v 266-E Der Chpsatz ist passiv gekühlt und wird maximal 31°C warm
CPU 1.4 Athlon T-Bird mit einem Artic Copper silent unter volllast 65°C

achja ein XP 2000+ wird der wärmer als mein derzeitiger CPU ???? weil ich hab gehört das mein 1.4 TounderBird so wie ein 2400 + ist oder so ähnlich von der wärme her
weil mein CPU so eine hoche verlust leistung hast um die 73 dingsdabumsta kenne die masseinheit nicht
BlackMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 14:58   #4 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard

Also bei den Temps wäre ein Lüfter in der Seite IMO net zwingend notwendig - wenn, dann aber kalte Luft rein

Ich wäre eher für nen besseren CPU-Kühler, sonst wirds im Sommer knapp

2000er Palo und TB 1,4 haben in etwa die selbe Verlustleistung, der 2000er T-Bred liegt drunter, der 2400 wird wohl auch so liegen wie der TB


UnoOC
Nethands /// Regeln beachten - Suchfunktion benutzen /// Bildblog.de - Schlagzeil-O-Mat
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung
„Ringlein sehn heut lieblich aus, morgen werden Fesseln draus.“ Clemens Brentano /// "Keine schöne Frau kann die Erwartungen, die wegen ihres Aussehens in sie gesetzt wurden, über einen annehmbaren Zeitraum hinweg rechtfertigen." Kurt Vonnegut /// "Emanzipation ist der Versuch, auch häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren." Charles Bukowski /// Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. /// ,,Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann leid, und er gab ihm Tabak." Mark Twain /// Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur blöd für die Anderen. Genau so ist es, ... wenn du dumm bist.
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 15:09   #5 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.10.2002
Beiträge: 482

BlackMoon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

lol UnoOC als ich mein text geschrieben hab warst du schneller als ich fertig also hat sich die frage ob mein CPU genau ist wieder 2000+ erledigt
BlackMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 15:18   #6 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard

Gerade was gefunden: hier kannste die Verlusleistung eines Prozessors berechnen lassen


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 16:25   #7 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.10.2002
Beiträge: 482

BlackMoon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hej danke die seite ist fett

achja hab mir gerade noch paar gedanken gemacht, und was ich hier noch fragen wollte, an der seite soll ich da so ein Bienen Waben muster rein machen oder soll ich doch lieber das ganze stück wo der lüfter durch bläst weg schneiden ?? das muss ich nich wissen, also problematsich wird es wenn ich den lüfter dort rein blasen lasse ins gehäuse weil ich mir einen Staubfilter drauf machen will (hab ich am enermax lüfter drauf der vorne rein bläst) und das sieht dann ziemlich *******e aus aber naja....
gut also raus schneiden oder waben muster ????
BlackMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2003, 16:38   #8 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard

Rausschneiden - so fein bekommste das Wabenmuster net hin, dass es den Luftstrom net behindert - wenns denn sein muss, gibts ja Lasercut-Gitter

Zum Filter: entweder ne neue (damit hier keiner auf blöde Ideen kommt) Strumpfhose oder den Filter halt innen an den Lüfter machen - musst halt nur ab und zu mal den Lüfter entstauben


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 06:31   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard

ja das problem mit den filtern ist.. dass die recht schbnell dicht sind..

ich hatte so nen filter vor den gehäuselüftern und die waren innerhalb von ner woche zu.... da ist kein lüftchen mehr durch....

da saug ich lieber alle 2 monate den pc aus..... und am cpu-kühler muss ich dann eh mit nem schraubendreher dran *staubabkratz*

btw... beim teppichfussboden gehts ja noch... aber jetzt steht er auf laminat.... der saugt aus jeder ecke des zimmers den staub an.... die schrankwand ist staubfrei dank des pc'S
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 16:37   #10 (permalink)
zEd
Taschenrechner
 

Registriert seit: 01.01.2003
Beiträge: 60

zEd befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

isses nun besser seitenlüfter rein oder raus? ich meinte gehört zu haben das ein reinblasen direkt auf den prozessorkühler nich so pralle wäre, weil die abluft direkt wieder aufs board gedrückt wird. und bissi wind durchs gehäuse hat man durch einen gehäuselüfter ja auch, oder irre ich mich da?
zEd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 17:21   #11 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 21.10.2002
Beiträge: 482

BlackMoon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also ich persöhnllich denke im sommer ist ein an der seite rausblasender lüfter besser weil die zimmertemp sowieso sehr warm ist und im winter ist es besser einen rein blasen lassen, natürlich sollte aber vorne einer immer die luft rein blasen
BlackMoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 17:45   #12 (permalink)
zEd
Taschenrechner
 

Registriert seit: 01.01.2003
Beiträge: 60

zEd befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hm.. reicht das net wenn hinten einer rausbläst? dafür is ja die zirkulation und die öffnung vorne oder?
zEd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 17:53   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Dr. BeSt
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 2.281

Dr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Eigentlich ist ein Seitenlüfter überflüssig, wenn man mindestens einen Lüfter vorne und einen hinten hat.

Ansonsten sollte der Seitenlüfter die Lüfterabteilung unterstützen, die in der "Unterzahl" ist. Also wenn man nur hinten Lüfter anbringen kann, dann sollte er z.B. reinblasen. Oder wenn vorne ein 92er Lüfter sitzt und hinten nur ein 60er, dann sollte er rausblasen.
Dr. BeSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 17:57   #14 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard

Bei ner ordentlichen Gehäusebelüftung sind Lüfter in der Seite net wichtig - wenn man doch einen einsetzt, dann reinblasen lassen

Luft raus bringt wenig, da warme Luft nach oben steigt - und der Lüfter ist ja mehr oder weniger unten.

Zitat:
ich meinte gehört zu haben das ein reinblasen direkt auf den prozessorkühler nich so pralle wäre, weil die abluft direkt wieder aufs board gedrückt wird.
Aber der CPU-Lüfter bekommt (fast direkt) frische Luft dabei

Zitat:
reicht das net wenn hinten einer rausbläst? dafür is ja die zirkulation und die öffnung vorne oder?
Vorn einer rein, hinten einer raus - Mindestanforderungen nach ATX
Wenns nur einer sein soll, dann vorn einer rein - die Abluft wird ja (teilweise) vom NT nach draußen gepustet


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 18:03   #15 (permalink)
zEd
Taschenrechner
 

Registriert seit: 01.01.2003
Beiträge: 60

zEd befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

oh... dann sollte ich wohl meinen 1 gehäuselüfter hinten nach vorne machen und den seitenlüfter wieder umdrehn (hab ich umgedreht damit er nach aussen bläst)

edit:
quatsch ich meine nich wieder umdrehn (seitenlüfter), da der ja dann der lüfter is der rausbläst...
sry bin gerade etwas verpeilt
zEd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2003, 19:22   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard

ja reinblasen ist sinvoll wenn der cpu lüfter auch bläst... ansonsten halt weglassen oder rausblasen.

noch was anderes.. der lüfter in der seitenwand daf nicht direkt über dem cpu lüfter sitzen da sonst die kalte lüft am cpu kühler vorbeiströmt und somit wirkungslos ist... zudem könnte dabei ausserdem ein hitzestau entstehen....dh der cpu lüfter zieht keine frische kaltluft sonderen wälzt nur die im windschatten des seitenlüfters um....
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gehäuselüfter


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gehäuselüfter FAQ Dr. BeSt Tutorials 8 12.02.2011 18:14
Gehäuselüfter MartinBürgel Cooling - Kühler, Lüfter etc. 7 15.08.2006 17:56
Gehäuselüfter Tausch SickBrain Cooling - Kühler, Lüfter etc. 3 10.07.2006 12:43
Temperaturgesteuerte Gehäuselüfter tommyly Cooling - Kühler, Lüfter etc. 2 19.04.2005 16:51
Luftrichtung der Gehäuselüfter? Mystique Cooling - Kühler, Lüfter etc. 1 21.12.2004 13:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:39 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved