TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.12.2006, 20:55   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 118

The Mean Machine befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Ausrufezeichen Cpu Vergleich

Hätte da mal eine Frage und zwar welcher cpu ist besser?
AMD Athlon 64 X2 5200+

oder
Intel Core 2 Duo E6600

Viele sagen der Intel soll sehr gut sein aber der hat doch glaub ich nur einen Cachespeicher oder nich????

danke schon mal im vorraus!!!THX
The Mean Machine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 21:53   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Overclocker
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 568

Overclocker wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Cpu Vergleich

Der Core 2 Duo 6600 schneller ist als der Athlon.
Anscheinend hast du beim Cache etwas verdreht. (Korrigiert mich wenn ich falsch liege )
Der Athlon hat 2x1MB L2Cache und der 6600 2x2MB Cache.
Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 22:00   #3 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 118

The Mean Machine befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Cpu Vergleich

du musst ma auf http://www.hardwareversand.de gehen und den die cpu`s suchen entweder hab ich mich jetz voll geirrt oder die habens dumm aufgelistet

und wass ist sonst eurer Meinung nach der beste cpu zum spielen????
The Mean Machine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 22:10   #4 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Overclocker
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 568

Overclocker wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Cpu Vergleich

Auch vom Preis her wäre der 6600 zum Zocken die bessere Wahl.
Falls du nicht mehr auf die Quadcores warten wolltest, könntest du den getrost einbauen.
Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 22:21   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 118

The Mean Machine befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Cpu Vergleich

was sind quadcores???und den computer werd ich mir erst märz 07 zusammstellen weil ich dann dass geld zusammen hab^^(will mich halt vorhher schonmal schlau machen)
The Mean Machine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 22:21   #6 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von fipsi1
 

Registriert seit: 15.08.2006
Beiträge: 248

fipsi1 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Cpu Vergleich

Zitat:
Zitat von The Mean Machine
du musst ma auf http://www.hardwareversand.de gehen und den die cpu`s suchen entweder hab ich mich jetz voll geirrt oder die habens dumm aufgelistet

und wass ist sonst eurer Meinung nach der beste cpu zum spielen????
Der Händler ist mir sowieso suspekt

http://www.ciao.de/hardwareversand_de__2111266
und
http://www.geizkragen.de/preisvergle...de/9745_1.html
fipsi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 22:26   #7 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Overclocker
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 568

Overclocker wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Cpu Vergleich

Zitat:
Zitat von The Mean Machine
was sind quadcores???und den computer werd ich mir erst märz 07 zusammstellen weil ich dann dass geld zusammen hab^^(will mich halt vorhher schonmal schlau machen)
Mitte 07 kauf ich mir auch einen .
Quadcores = Prozessor mit 4 Rechenkernen
Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 22:50   #8 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von fipsi1
 

Registriert seit: 15.08.2006
Beiträge: 248

fipsi1 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Cpu Vergleich

Zitat:
Zitat von Overclocker
Mitte 07 kauf ich mir auch einen .
Quadcores = Prozessor mit 4 Rechenkernen

genau so wie ich,
aber mehr wie 300 € geb ich nicht her für eine CPU
Denk mal das ab 2007 die preise kräftig purzeln werden
fipsi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 23:50   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.302

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard AW: Cpu Vergleich

Also ich glaub der X2 5200+ hat nur 2x512KB beim E6600 haste recht der hat 2x2MB und ist ein Conroe die kleineren Modelle á la E6300/E6400 sind Allendale.
|Wenn mein Beitrag hilfreich war, würde ich mich über eine Positive Bewertung freuen|
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 07:23   #10 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von gumpifrosch
 

Registriert seit: 16.11.2006
Beiträge: 42

gumpifrosch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Cpu Vergleich

den cache der beiden prozessoren (amd und intel) kann man nicht so miteinander vergleichen, da beide prozessor typen unterschiedliche architekturen besitzen. allerdings würde ich dir auch zum e6600 raten, da er die bessere effizienz hat und somit auch das bessere preis/leistung verhältnis besitzt.
gumpifrosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 09:03   #11 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 118

The Mean Machine befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Cpu Vergleich

Die Quadcores gibt es schon: http://www2.hardwareversand.de/7Vomb...=8217&agid=398

dass sind doch mom. die besten oder???!!!
The Mean Machine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 09:20   #12 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von fipsi1
 

Registriert seit: 15.08.2006
Beiträge: 248

fipsi1 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Cpu Vergleich

Zitat:
Zitat von The Mean Machine
Die Quadcores gibt es schon: http://www2.hardwareversand.de/7Vomb...=8217&agid=398

dass sind doch mom. die besten oder???!!!
Puncto Videokomprimierung, Bildbearbeitung, Texterkennung und Anwendungen schon!

Beim Zocken nicht unbedingt, zur jetzigen Zeit. Das wird sich 2007 schnell ändern

Testbericht
fipsi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 10:43   #13 (permalink)
antenne
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Cpu Vergleich

muss euch korregieren^^

die c2ds haben alle nur einen cache den sich die 2 kerne teilen^^

also nich 2x2mb sondern 1x4mb beim e6600
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 11:52   #14 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Pilzkopf
 

Registriert seit: 14.03.2006
Beiträge: 2.409

Pilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Cpu Vergleich

wollt ich auch posten.. hier nich unwahrheiten verbreiten^^ neneen... ganzgaaaanz pöse!
Pilzkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 12:09   #15 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von tomcatoggo
 

Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 1.357

tomcatoggo ist ein sehr geschätzer Menschtomcatoggo ist ein sehr geschätzer Menschtomcatoggo ist ein sehr geschätzer Menschtomcatoggo ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Cpu Vergleich

ich bezweifle schwer, dass 2007 auch nur 1 Spiel erscheinen wird, welches schon ahlbwegs sinnvoll mit 4 Prozessoren zurecht kommt bzw. diese wirklich nutzen kann... wenn überhaupt 2008... bisher unterstützen ja nichtmal alle neu erscheinenden Spiele 2 Prozessoren... wobei das alles ne Frage des Preises ist... wenn mans hat, kammer dann auch gleich zu 4 statt 2 Kernen greifen
tomcatoggo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 13:11   #16 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 118

The Mean Machine befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Cpu Vergleich

Also ich möcht mir so gegen März\April einen neuen Computer holen (bis max.1300 euro)

Nun muss er aber sehr gut zum zocken sein sprich ich möcht laaaaaange(zeit),anspruchsvolle Spiele auf hoher Quali zocken....

Nun weiss ich allerdingst nicht ob ich ihn mir selbst zusammenstellen soll oder fertig kaufen und mit welchen System usw.

Wie siehts eig. mit Ebay aus (mit Garantie Service usw.)

Geändert von The Mean Machine (26.12.2006 um 22:32 Uhr)
The Mean Machine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 13:22   #17 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von daPR
 

Registriert seit: 19.12.2005
Beiträge: 1.157

daPR sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäredaPR sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäredaPR sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Cpu Vergleich

solang der ebay verkaüfer händler ist oder man eine rechnung bekommt kommts aufs selbe raus.
mit selber zusammenbauen kommste besser weg.
daPR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 14:06   #18 (permalink)
Razor2k
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Cpu Vergleich

Aber nicht das hier dan demnächst wieder nen Tread offen is wie "habe pc zusammengebaut ohne zu wissen was ich tue nun bleibt der moni schwarz"^^

Zusammenbauen is immer besser weil bei media markt und co kaufst du die katze im sack Klar können die nen kompletten e6600 für 1000€ anbieten dann darfst dich über billig rams oder board net wundern^^

Immer selbst bauen, oder jemanden bauen lassen der was davon versteht
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 15:43   #19 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Pilzkopf
 

Registriert seit: 14.03.2006
Beiträge: 2.409

Pilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Cpu Vergleich

Seh ich genauso... Hab schon "Super-Mega-Zocker-Rechner mit unglaublich 3.5Ghz"gesehen, die dann ne Geforce6200 Onboard hatten... Zum Zocken Natürlich spitze. Mein Tipp: Selber zusammenstellen und z.B. bei Alternate zusammenfriemeln lassen. Die installieren dir auch OS und Treiben und du has n Garantiepartner.
Pilzkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2006, 16:57   #20 (permalink)
TweakPC Redakteur
 

Registriert seit: 18.09.2004
Beiträge: 1.236

Andreas sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndreas sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Cpu Vergleich

Man kann auch direkt 16 Kerne nehmen und ein kleines Kraftwerk daneben stellen. Die Frage ist nur, was sich auch wirklich lohnt. Zwei Kerne sind jedenfalls besser als einer. Selbst, wenn die Software nicht dafür optimiert ist. Das merkt man alleine schon beim Arbeiten am PC.

Das andere ist aber auch der Verbrauch - sprich Effizienz oder Leistung pro Watt.

Ein PC ist nunmal 90% seiner Arbeitszeit im Leerlauf, wo AMD besser abschneidet. Selbst bei den neuen Steppings des C2D, die da 12W verbrauchen.

Unter Last ist der C2D genügsamer. Nur wie oft wird ein PC auch wirklich voll ausgelastet (prozentual gesehen)? Selbst wenn man täglich ein paar Stunden zockt und den Rest der Zeit für andere Dinge nutzt, ist das vergleichweise wenig Zeit, in der der Kern wirklich was zutun hat.

Dann ist da noch der 64Bit Support beider CPUs, nur dass ein Althon 64 dann auch intern in 64 Bit rechnet, während ein C2D alles in 32 Bit umrechnet. Da nützt es auch wenig ein 64Bit OS einzusetzen, wenn alles in 32Bit umgerechnet wird und daher alle Berechnungen nur die Genauigkeit eines 32 Bit Systems haben.

Der C2D ist schnell. Keine Frage. Doch er hat auch ein paar Mankos, die der Athlon 64 nicht hat, auch wenn er langsamer ist.

Momentan können vielen diese Mankos egal sein, doch früher oder später werden sie relevant werden. Der Antlon 64 ist auch nicht perfekt und hat seine Macken, bietet aber ein paar Vorteile, die nicht unbeachtet werden sollten.

Naja. Für jemand der nur zocken will, spielt das momentan keine Rolle. Irgendwann könnte es aber sehr wohl eine Rolle spielen. Wenn z.B die K.I eines Spieles schlechter auf einem C2D abschneidet, weil er sie statt mit 64 Bit nur mit 32 Bit berechnet, oder wenn die Energiekosten noch weiter steigen, so daß man seinen PC nur noch zum zocken einschalten wird und schon das Tippen eines Briefes darauf zu einem teuren Spaß mutiert.
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2006, 09:55   #21 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von fipsi1
 

Registriert seit: 15.08.2006
Beiträge: 248

fipsi1 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Cpu Vergleich

Zitat:
Zitat von tomcatoggo
ich bezweifle schwer, dass 2007 auch nur 1 Spiel erscheinen wird, welches schon ahlbwegs sinnvoll mit 4 Prozessoren zurecht kommt bzw. diese wirklich nutzen kann... wenn überhaupt 2008... bisher unterstützen ja nichtmal alle neu erscheinenden Spiele 2 Prozessoren... wobei das alles ne Frage des Preises ist... wenn mans hat, kammer dann auch gleich zu 4 statt 2 Kernen greifen

Alan Wake
Das nächste Spiel das mehrere Kerne ausnutzt
2007 Soll es soweit sein
fipsi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2006, 12:11   #22 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 110

honey X befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Cpu Vergleich

Also micht überzeugt der Core2Duo auch nicht wirklich, auch wenn er schneller ist. Vor allen Dingen die Umsetzung des 64Bit Supports ist eine schwache Leistung von Intel. Bin auch für "echte" 64 Bit, und nicht nur irgendwas zusammengschustert, nur um mithalten zu können.
honey X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2006, 13:52   #23 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 21.12.2006
Beiträge: 3

pamax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Cpu Vergleich

Wie kommst du darauf, dass die Intel Core 2 Duo zusammengschustert sind?
pamax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2006, 14:06   #24 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 110

honey X befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Cpu Vergleich

Weil sie momentan nix eigenes entwickelt haben, nur von AMD kopiert haben. Die Core2Duo Archtektur ist auch nicht neu. Basiert auf Pentium III und Pentium M, der wiederum auf Pentium III basiert. Die 64 Bit von Intel - sprich EM64T oder neuerdings halt I64 sind auch keine echten 64 Bit.

Läuft eben alles nach dem Motto : Me too!

AMD baut was neues in ihre CPUs ein und schwups hat es Intel auch und tun dann noch so, als wäre es ihre Erfindung. AMD plant CPU und GPU Kerne zu kombinieren, schon greift Intel diese Idee auf und verkündet das selbe. Selbst der Speicherkontroller soll ja demnächst in die CPU wandern - genauso wie schon längst bei AMD geschehen.

Ergo. Es wird nur alles nachgemacht. Nichts wird selbst entwickelt. Wahrscheinlich hat man es in den Jahren verlernt, in denen man sich ausgeruht hat.
honey X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2006, 15:20   #25 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 21.12.2006
Beiträge: 3

pamax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Cpu Vergleich

vll. nachgemacht aber besser als AMD! Warum raten sonst alle einen Core 2 Duo zu kaufen?

pMx
pamax ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cpu, vergleich


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vergleich Desgaea NVIDIA GeForce Grafikkarten 2 06.07.2012 06:45
Vergleich BladeMaster_AMD AMD: CPUs und Mainboards 3 13.02.2006 17:16
Vergleich Winamp Cypher Windows & Programme 8 22.11.2002 13:25
Vergleich 1.8@2.4 VS. P4 2.4 Gast Intel: CPUs und Mainboards 3 22.11.2002 13:25
Vergleich !!! RD40 Streitgespräche 14 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:39 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved