TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2009, 11:23   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 18.07.2009
Beiträge: 1

HalbesHendl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Ausrufezeichen Asus Striker II Formula mit Q9650 ?

Hallo liebe Hardware Freunde

Also es geht um folgendes: Habe vor, auf dem oben gennanten Mainboard meinen alten Q6600 mit dem Q9650 zu ersetzen.
Mein System ist wie folgt:

Q6600 @ 2,4 GHZ
Asus Striker II Formula
4 GB DDR2 RAM
2 x Geforce 9800 GTX+ @ SLI
TMG i1 Kühler
400 GB Festplatte

Wie man den neuen Prozessor einbaut usw. ist mir soweit alles klar, nur stellt sich mir die Frage ob ich für den neuen Prozessor ein BIOS-Update benötige. Laut Everest hat mein Mainboard die Revision 0902 und das Datum vom System BIOS ist 01/16/08
Habe mal auf der Asus Homepage nach neuen BIOS-Versionen geschaut und seit Januar 08 sind da einige neue dazugekommen.
Muss ich also ein BIOS Update durchführen oder wird die neue CPU auch so erkannt und läuft? Da man ein solches Update ja nur machen sollte wenn es wirklich nötig ist, wäre ich mir da lieber sicher

Wäre schön wenn ihr mir da weiterhelfen könnten
HalbesHendl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2009, 21:59   #2 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asus Striker II Formula mit Q9650 ?

Schau nochmal genau nach der Bezeichnung deines BIOS (z.B. beim Starten des Rechners).
Für den Q6600 musst du mindestens 0501 drauf haben (0902 hab ich auf die Schnelle gar nicht gefunden, aber vielleicht wird das inzwischen auch nicht mehr angeboten).

Für den Q9650 brauchst du Version 1601 oder neuer (1602, 1701, 1901).
Hast du dieses BIOS nicht drauf, musst du flashen.

Auch wenn viele sagen, dass das inzwischen über Windows auch Live problemlos geht, ich würde Diskette oder USB-Stick vorziehen und das ganz altmodisch über DOS machen.
(Bin vor kurzem nach 40 oder 50 geglückten DOS flashs das erste Mal mit einem Live Flash auf die Nase gefallen und brauchte einen neuen BIOS Baustein.)
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
asus, formula, q9650, striker


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Asus ROG Striker GeForce GTX 760 offiziell vorgestellt TweakPC Newsbot News 0 18.04.2014 13:49
Q9650, Radeon 5870, ASUS Maximus Formula, Corsair XMS2 Dominator, ect .. screeeam Wertschätzungen 0 07.10.2011 08:18
Asus Striker Extreme & SSD Vertex3 Spirou Laufwerke 0 17.06.2011 13:53
Asus Striker Extreme und AI Suite Cool Master Intel: CPUs und Mainboards 11 27.08.2009 12:11
NVidia RAID Treiber für Asus Striker Extreme Megelan CPUs und Mainboards allgemein 0 18.03.2007 23:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:19 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved