TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2004, 00:09   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 12.04.2002
Beiträge: 182

roach befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Serial ATA in verbindung mit IDE?

Hallo,

ich möchte nächsten Monat mal wieder etwas Geld in meinen Rechner stecken. Zur Zeit werkelt nur eine 80GB Maxtor Platte in meinem System, nun möchte ich eine weitere baugleiche Maxtor Platte dazukaufen um die Vorteile eines Raid-Systems nutzen zu können. Außerdem soll noch eine Western Digital 34GB Serial ATA Platte als Bootlaufwerk dienen.

Was ich möchte ist, die Serial ATA Platte für Windows, Spiele und Programme nutzen, wegen der Geschwindigkeit. Die zwei Maxtor 80GB Platten sollen als Datenspeicher fungieren und möglichst im Raid zu einer großen Platte zusammengefügt werden. Da mein Abit NF7 nicht über ein Serial ATA Controller verfügt muss ein PCI-Controller herhalten.
Wie gehe ich am besten vor? Wie schließe ich die Geräte am geschicktesten zusammen? Was sollte ich unbedingt beachten? Wie läuft das mit der Partitionierung der Platten? Wie mache ich Windows klar, welche Partitionen er wie nutzt?
Danke!
roach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 10:38   #2 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

??? kleiner Tipp: informier dich mal über die geschwindigkeiten aktueller Sata platten, die sind nämlich immernoch fast genausoschnell wie deren IDE derivate (die raptor ausgenommen, is klar)

also solltest du wenn schon als bootlaufwerk die 2 Raid 0 platten verwenden, und als backup, Storage oder sonstwas eine andere Platte, deren anschlussart ziemlich egal ist

ob natürlich zwei kontroller gehen, oder ob die sich behindern ist mir bisher noch nicht 100%ig beantwortet worden
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 12:26   #3 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Und Seagate ausgenommen

Tella
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 17:21   #4 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 12.04.2002
Beiträge: 182

roach befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hallo? 5,4ms zugriffzeit, 10000UPM ! da erzähl mir doch nochmal einer das IDE Platten fast gleichschnell sind...Wie gesagt, die Raptor als Bootlaufwerk und die zwei Maxtor 80GB Platten als Raid 0 als Storage...danke!
roach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 18:33   #5 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Das sind doch die bei der UNI nach 6 Monaten
auseinandergeflogen sind.

Nein Danke

Tella
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 18:40   #6 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 12.04.2002
Beiträge: 182

roach befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

und wenn, hab ja Garantie...könnt ihr nicht mal nen bißchen produktiver antworten, bis jetzt steh ich noch auf dem wissenstand von gestern...Danke!
roach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 18:44   #7 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 376

Buma befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Schön 10000 U ,wers braucht,ich arbeite mit Ram.
Übrigens die Datentransfergeschwindigkeit hängt
von allen Elementen ab,was hilft da eine schnelle Festplatte
wenn ein Stop Flag ansteht.

Buma
Buma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 19:19   #8 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Zitat von roach
hallo? 5,4ms zugriffzeit, 10000UPM ! da erzähl mir doch nochmal einer das IDE Platten fast gleichschnell sind...Wie gesagt, die Raptor als Bootlaufwerk und die zwei Maxtor 80GB Platten als Raid 0 als Storage...danke!
Wenn es die Raptoren als IDE Platten gäbe, wären die nicht langsamer als die SATA Version
@Tella: Wieso Seagate ausgenommen? Was soll das bedeuten?
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 19:32   #9 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Meine Seagate SATA ist 20% schneller als alle anderen
IDE 36000 bei sandra Test


Tella
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 19:37   #10 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Du kannst ja mal eine baugleiche IDE Platte dazu hängen und testen, die ist dann wohl genau so schnell, die Sandra refferenz erte sind imer mit vorsicht zu genießen, zumal Festplatten Tests sehr heikel sind, da es auch auf die Position der getesteten Partition ankommt.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2004, 22:04   #11 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

Zitat:
Zitat von Pirke
@Tella: Wieso Seagate ausgenommen? Was soll das bedeuten?
er (sie?) meint wohl das es mit diversen serien raid inkompatibilitäten gab

@roach uups hatte ganz überlesen das du am anfang NE raptor meintest (war ja auch so eindeutig formuliert )
außerdem hatte ich das ausgeklammert

aber ein raid0 als datenspeicher ? NEIN !
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2004, 01:14   #12 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 12.04.2002
Beiträge: 182

roach befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

danke erstmal für die ganzen Antworten. Die Raptor will ich eigentlich nur haben, weil Star Wars Galaxies(MMORPG) stänig am laggen ist, festplattenzugriffe halt. Habe momentan nen XP2000+ auf nem Abit NF7 mit 786MB 266er(CL2) Ram und ne Radeon 9700Pro. Meint ihr ich sollte mein Geld vielleicht eher in einen neuen Barton(2500@3200) und 400er Ram stecken um dann somit die laggs und ladezeiten zu verkürzen?
roach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2004, 09:44   #13 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.667

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Zitat:
Zitat von roach
hallo? 5,4ms zugriffzeit, 10000UPM ! da erzähl mir doch nochmal einer das IDE Platten fast gleichschnell sind...Wie gesagt, die Raptor als Bootlaufwerk und die zwei Maxtor 80GB Platten als Raid 0 als Storage...danke!
Ähm warum net?? Die Raptor ist auch ne IDE Festplatte! PATA und SATA sind beides IDE (bzw. EIDE) Platten - nur halt mit anderem Interface!
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2004, 17:52   #14 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 12.04.2002
Beiträge: 182

roach befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

PRODUKTIV!!!
roach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2004, 20:35   #15 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Ich glaube nicht, das die Lags in dem Spiel von der Platte kommen, wäre ein armutszeugnis für den Hersteller, wenn das Spiel nur auf 10k RPM Platten ordentlich laufen würde.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2004, 22:01   #16 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 12.04.2002
Beiträge: 182

roach befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

also sollte ich das geld eher in ein CPU/Ram Upgrade stecken?
roach ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ata, ide, serial, verbindung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laptop Tv verbindung k3nny Audio und Video 23 17.02.2010 19:57
pc-> notebook direkt verbindung Gast Windows & Programme 4 10.08.2009 06:45
Nur ein Pc hat WLAN verbindung der_emu Netzwerk 2 03.11.2005 16:44
w-lan tut nicht (keine verbindung) Desaster Netzwerk 22 27.09.2005 14:24
problem mit internet-verbindung immortal Windows & Programme 8 12.11.2004 16:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:33 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved