TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2005, 16:03   #1 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.12.2003
Beiträge: 557

Chabrol befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Garantie bei Maxtor Festplatte (OEM)

Habe folgendes Problem im Dez.2004 habe ich bei ebay eine 250GB S-ATA Festplatte von Maxtor ersteigert.

Heute hat sie anscheind den Geist aufgegeben.Computer startet nur noch wenn diese Platte nicht drin ist.Man merkt das die Platte am rumrödeln ist und Zugriffsgeräusche macht doch Windows XP will dann einfach nicht starten geht immer nur bis zum Windows XP Startbild und dann wieder die ganze Bios etc. Startgesichte von neuem.

Entferne ich die Platte ist alles OK.

Mein Problem ist jetzt das ich auf der Maxtor Webseite unter Garantie,wenn ich die SN Nummer eingebe folgende Meldung erhalte...

""""Für Garantieservice wenden Sie sich bitte an den ursprünglichen PC-Gerätehersteller (OEM)."""""

Auf der Platte steht 14.Jan.2004 und normalerweise sind doch 2 bis 3 Jahre Garantie drauf.

Bin schon am versuchen Kontakt mit dem Verkäufer aufzunehmen aber kann es wirklich sein das Maxtor sich da einfach querstellt.

Was ist wenn ich den sogenannten OEM Händler nicht rausbekomme gibts dann noch eine Chance die Platte getauscht zu bekommen??

Wer hat Ahnung und kann mir bitte weiterhelfen.


gruss chabrol
Chabrol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2005, 17:07   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.605

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard AW: Garantie bei Maxtor Festplatte (OEM)

Hallo,

die meisten Hersteller haben "OEM" Versionen ihrer Platten im Angebot.
Garantie bei Maxtor direkt kannst Du daher eigentlich vergessen. Eventuell mal eine nette Mail an Maxtor schreiben und den Fall schildern, eventuell hilft das (glaube aber nicht, dass das was bringt).
Da die aber schon deutlich älter als ein Jahr alt ist, wirst Du über den ursprünglichen Händler defintiv keine Garantieansprüche mehr geltend machen können.

Hast wohl Pech gehabt.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
festplatte, garantie, maxtor, oem


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maxtor Festplatte 6V200E0 gut ? slash777 Laufwerke 5 06.02.2007 15:25
Maxtor-Festplatten mit längerer Garantie TweakPC: News News 0 29.10.2004 13:20
[V] 10 GB Maxtor Festplatte Dj Piet Biete 3 11.08.2004 22:29
Maxtor Festplatte Garantie-Frage Joka Festplatten und Datenspeicher 0 28.01.2003 21:43
Maxtor Festplatte zu langsam??? Gast Festplatten und Datenspeicher 5 19.12.2002 12:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:16 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved