TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > Grafikkarten Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2005, 10:54   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 3

dery befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Daumen hoch x850 XT @ x850 XT PE

Hi Leute

Ich habe eine Asus X850 XT PCI-E Karte.
Habe ein neues Bios raufgespielt von einer X 850XT PE von der Site: techpowerup.com.
Am Anfang schaute alles gut aus neuer Treiber Installiert erkannte alles stand
auch drinnen das ich eine X850 XT Platinum Edition habe und auch beim
3DMark 05 habe ich 600 Punkte mehr gehabt .
Aber wenn ich Artifacts Scan starte mit den Ati Tool, ungefär in 4 Minuten
friert mein Bild ein die Temperatur steht dann auch schon auf 90 C
auch bei einen Game nach 30 Minuten Spielen Temperatur 75 C und dann tillt

Was ich nicht verstehe Die X850 XT PE ist komplett identisch mit meiner Karte
(GPU R480, Speicher, Kühler) siehe http://www.techpowerup.com/gpudb/

Ist die Karte voll ausgelastet ca. 88 C und dann wieder auf Standart betrieb,
ist von 88 C auf 40 C inerhalb von 1 Minute kann doch nicht sein die
Temperatur Überwachung mach ich mit Everest Home.

Mein System
Athlon 64 3700+ San Diego
Wasserkühlung Themaltake Aquarius 3 nur CPU
Asus A8N SLI Deluxe
2 x 512Mb PC3200 Dual Infineon
Asus X850 XT 256MB
SB Audigy 2 ZS
Ednet 500W


Ich hoffe ihr könnt mir Helfen DANKE

MFG
Dery
dery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2005, 11:03   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von atim
 

Registriert seit: 17.04.2005
Beiträge: 2.073

atim ist ein sehr geschätzer Menschatim ist ein sehr geschätzer Menschatim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: x850 XT @ x850 XT PE

die temps sind zwar schon höher, aber die karten halten bis übe 100°c aus, also das ist es schonmal nicht. Warum hast du eig ein bios benutzt?, den der unterschied ist doch nur der takt. Man mal das alte bios rein, dann nim das ati tool, und lass den die max taktrate ermitteln. Wenn der drunter ist, dann verträgt die karte das einfach nicht, und du darfst sie halt nicht so hoch takten.

mfg
[FONT="Courier New"]
C2D 2,13GHZ/4GB DDR3 Ram/HD 4670 1GB/500GB Sata HDD
[/FONT]
atim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2005, 11:16   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 3

dery befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: x850 XT @ x850 XT PE

OK Danke werde das alte Bios wieder Raufspielen.

Mich hat ja nur eins stutzig gemacht das sie die gleich karten sind.

Das mit den Ati tool werde ich Probieren.

MFG
DERY
dery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2005, 11:48   #4 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 3

dery befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: x850 XT @ x850 XT PE

Habe das alte Bios wieder rauf gespielt dan das Ati Tool gestartet.
Ohne zum Übertakten komm ich troztem auf eine Temperatur von 90 C
aber System bleit stabil. Vieleicht passt das andre Bios nicht.


Die Temperatur kann ja nicht normal sein ok 100C ist das max aber ich
habe schon von anderen Leute gelesen das sie mit eine Standart Küher nur auf 75 C kommen.

MFG
Dery
dery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 11:34   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.546

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: x850 XT @ x850 XT PE

Was isn fürn Kühler auf der Karte?, auch die Zwei-Slot-Turbine??
Ich hab die X850XTPE @ 600Core/600Speicher (ASUS X850XTPE/HDTV), und bei mir steigt die Core Temp bei 600/600 unter load auf max 87°C, also sind die Werte nich unglaubwürdig, wenn man evtll den schlechteren Kühler, oder die schlechtere Gehäusekühlung in anbetracht zieht. Wenn dir die Temps zu hoch sind, solltest du über nen ATI-Silencer nachdenken, und das Bios auch auf jeden Fall belassen, übertakten kannste auch so. Ach so, bei mir dreht der Lüfter auch immer nur runtergeregelt, muss also bedeuten, dass da noch Luft ist, bei nem Freund hat der Lüfter der Karte immer hoch gedreht, lag aber daran, dass der Lüftereinlass mit ner dicken Staubmatte belegt war--> solltest du mal nachschauen.
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2007, 19:29   #6 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: x850 XT @ x850 XT PE

So die Herren. Der nächste der nach diesem Post irgendwas nicht in Bezug auf das Thema von dery postet kann sich schonmal mit dem Verwarnungsbalken anfreunden.
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2007, 20:13   #7 (permalink)
Musiteufel
 
Benutzerbild von Jason_Vorhees
 

Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 1.922

Jason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nett

Standard AW: x850 XT @ x850 XT PE

Der ATI Silencer ist fürs OCen auf jeden fall sehr gut geeignet.. hatte mit meinem meine Radeon x800xt pe @ 560/600 laufen (aber nur kurzzeitig weils mir doch zu viel war ) und hatte idle 35°C und unter load nicht mehr als 80°C...

Was bei deinem Fall allerdings gut möglich sein könnte ist, dass deine Karte nicht umsonst "nur" eine XT ist.. das wird wohl, auch wenn sie bauglich mit der XT PE ist, eine von den minderwertigen aus der Produktion der XT PEs sein und einfach nur mit dem XT BIOS laufen.. so wirds auch bei CPU und Rams gemacht, falls mal was nicht die Geschwindigkeiten mitmacht
--->Mein System<---
Gutmütigkeit =! Dummheit
Sariel
Jason_Vorhees ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 09:05   #8 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: x850 XT @ x850 XT PE

Hi,
genau so ist es. Nicht jeder XT Chip macht die XT PE Taktraten mit, auch wenn es ansonsten die gleiche Grafikkarte ist. Ist mit der X1800XT und XT PE das gleiche Spielchen.

Aber ich denke das Thema sollte geklärt sein, ist ja schon ein paar Jahre alt.

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
x850


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
cProbleme mit dem s video ausgang an der x850 xt Mandyxxl AMD/ATI Radeon Grafikkarten 0 04.11.2007 14:10
xpert-vison x850 xt null-ahnung AMD/ATI Radeon Grafikkarten 13 19.06.2007 15:05
x800 gt auf x850?? GunAge Grafikkarten und Displays allgemein 7 03.11.2005 11:43
x850 xt oder xt-pe Mircman Grafikkarten und Displays allgemein 55 28.07.2005 10:19
Radeon x850 xt pe LaufNichtWeg Grafikkarten 1 02.03.2005 15:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:29 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved