TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2007, 17:34   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 5

Cuimini befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard *Neu Asrock 775 DUAL VSTA und Intel P 820+ aber nur Probleme

So hi erstmal,

so alles fing mit meiner neuen Hardware an: Sytem sieht jetzt folgendermaßen aus

Intel P 820+ 2x2,8 Ghz-->neu
Asrock 775 DUAL VSTA-->neu
Gforce 6600GT 128MP (AGP)
2x512MB DDR2 667 von Corsair-->neu
IDE Festplatte
2 Laufwerke


So also CPU und Mainboard trafen als erstes ein und der RAM hatte noch lieferschwierigkeiten. Ich also gedacht bauste das schonmal ein, gesagt getan alles angeschlossen und den alten 2x256 DDR 2100 eingebaut.

1. Startversuch

ein lautes, wiederholendes piepen
PC wieder ausgemacht und alles überprüft > nicht wirklich was gefunden
>hab dann 1 RAM modul ausgetauscht

2.Startversuch

PC startet ganz normal wird auch alles angezeigt, doch als es soweit war,dass Windows sarten hätte sollen ein Bluesreen, der so kurz war dass man nichts lesens konnte. Naja dacht ich komm Windoof vielleicht nicht mit neuen Hardware zurecht, also installier ich mal neu. Und schon wieder traten Probleme auf als Dateiein kopiert werden sollten. *Fehler beim kopiere der Datei xyz* waren jedesmal irgendwelche anderen. Nach 100erten Versuchen fing Plötzlich die richige Installation an doch nach 10 min starte der PC einfach wieder neu.

Windows ME rausgekramt .....da ging noch weniger....hmmm

Also ich die Festplatte genommen an anderen Rechner angeschlossen und ohne Probleme eine Windowsinstallation vorgenommen.....komisch?1?

3.Startversuch

Alles normal soweit, saß vor einem frisch installierten Windows.
Die Treiber von der Mainboard CD rausgeholt und das nächste Problem stand fest.
Beim installieren des Treibers wurden irgendwelche Fehler angezeigt wo man nur noch OK drücken konnte, nach paar mal klicken wurde es erfolgreich!?! ja beendet. Treiber funktionieren Sound USB und LAN gingen...wieder komisch
Das nächste Problem trat beim Grafikkartentreiber auf, hatte den neusten von Nvidia heuntergeladen, aber mein PC meinte die Datei wäre corrupt, also mehrmals neugeladen....aber gleiches Poblem
>>Problem dann aber mit orginalen Grafikkartentreiber von CD gelöst der bei Graka dabei war (konnte man sogar updaten).

Prgramme und Spiele

Programme liefen perfektwie Mediaplayer oder sontiges jedoch ein Game zu starten instalieren ging soweit fast garnicht, wennn mal eine installation geklappt hat, starteten die Spiele manchmal jedoch der PC startete dann sofort neu ...

Egal welches Spiel ich nahm, es ging keins NeedForSpeed Undergound 2, Worldofwarcraft, Gothic2, Siedler..... nichts ging
PC vor Wut ausgeschaltet, in der Hoffnung der alte RAM hat einfach ne Macke

4. normaler Start?!?

2 Tage später wollt ich im Inet surfen, also PC Knopf gedrückt die Lüfter springen an HDD und Laufwerk läuchten doch der Bildschirm bleibt im Standby .....gleiches Problem wie am Anfang -.- , nun dacht ich ist der RAM ganz kaputt, also noch ein alten aus dem Schrank gekramt, aber gleich Problem.

Der neue RAM

Gestern bekam ich endlich mein neuen RAM....eingebaut, aber Rechner startet natürlich nicht.

Was könnte Kaputt sein?

Hab zuerst Graka im anderen PC getestet da läuft sie einandfrei
hm vielleicht liefert das Netzteil plötzlich zu wenig Strom...also allles abgeschlossen was dran wa (HDD,Laufwerk,USB etc.) aber es passiert trotzdem nichts, also ein anderes von jemand ausgebaut und das geht auch nicht (ist jedoch schwäche als meins denk ich)
Nun also mein Netzeil an das alte Mainboard mit altem RAM angeschlossen und siehe da es funkioniert.

Daten von Netzteil Daten von anderen Netzteilen die ich noch hab undausprobiert habe waren noch geringer

500W noname Teil
auf +3,3V 32A
auf +5V 40A
auf +12V 24A


So nun ich bin verfweifelt, leistet mein Netzteil einfach zu wenig Strom und hat das Board oder CPU ne macke? sind immerin nagelneu. Zu der Zeit wo der PC kurz ging wurden unteranderen auch *Memmory Fehler* direkt so angezeigt und be der Windowsinstallation stand öfters was von c00000000001 fehler etc und diese unless not equal oder wie das heißt

habt ihr vielleicht ne Idee? hab schon in sovielen Forenbeitregen gelesen aber nicht das richtige gefunden
Cuimini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 18:10   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von mondrian
 

Registriert seit: 11.11.2005
Beiträge: 1.638

mondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblick

Standard AW: *Neu Asrock 775 DUAL VSTA und Intel P 820+ aber nur Probleme

Die Grafikkarte hat nen eigenen Stromanschluss, der auch am NT angeschlossen ist?
mondrian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2007, 10:34   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 5

Cuimini befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: *Neu Asrock 775 DUAL VSTA und Intel P 820+ aber nur Probleme

Ja genau richtig, aber ich hab extra eine andere Grafikkarte eingebau die kein zusätzlichen Stromanschluss braucht angeschlossen.
Pc startet weiterhin nicht

Geändert von Cuimini (12.01.2007 um 11:18 Uhr)
Cuimini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2007, 12:50   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 16.02.2007
Beiträge: 7

christianm1992 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: *Neu Asrock 775 DUAL VSTA und Intel P 820+ aber nur Probleme

ich hab das selbe mainboard. bei mir läuft alles super. hast du den zusatzstromstecker eingestöpselt??? (is so einer mit 4 spitzen die im viereck angeordnet sind) der ist direkt am eck beim prozessor, sieht man ganz leicht, son weißer anschluss. falls dein netzteil so einen stecker nicht hat, schau mal in deine schachtel vom mainboard, da liegt ein adapter bei.
christianm1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
775, 820, asrock, dual, intel, probleme, vsta


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Asrock 4CoreDual-VSTA (775) Fuchs Biete 2 27.06.2007 16:17
AEROCOOL T40 und ASROCK 4Core DUAL -VSTA andre-online Gehäuse, Lüfter & Netzteile 4 18.05.2007 01:03
Asrock 775Dual-VSTA Übertaktungsfreundlichkeit ? tomcatoggo Intel: CPUs und Mainboards 13 27.12.2006 00:08
Asrock 939Dual-VSTA JoshuasParadise AMD: CPUs und Mainboards 3 23.10.2006 20:57
3200+ 64 mit Asrock DUAL-SATA2 mastermc CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 0 01.04.2006 13:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:55 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved