TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.03.2003, 16:57   #1 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.05.2002
Beiträge: 438

Freddy K. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Mainboardwechsel - OS neu installieren ?

Steige vom "MSI 845PE" um auf das "Asus P4PE", beide haben den 845PE Chipsatz von Intel. Empfiehlt es sich, Windows XP neu zu installieren nach dem Wechsel oder könnte das ohne klappen ??
Freddy K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2003, 17:02   #2 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 23.03.2003
Beiträge: 7

Knuffi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hi Freddy K.

Also da es der gleiche Chipsatz ist klappt das ohne Probleme.
Habe ich auch schon so gemacht.
Einzig XP könnte neue Komponenten finden weil das Asus
bestimmt anders ausgestattet ist oder?
Ansonsten sollte es keine Probleme geben.

Hoffe konnte Dir helfen

Mfg
Knuffi
Knuffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2003, 17:03   #3 (permalink)
Headbanger
 
Benutzerbild von InFlames
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 4.138

InFlames ist ein sehr geschätzer MenschInFlames ist ein sehr geschätzer MenschInFlames ist ein sehr geschätzer MenschInFlames ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Wenn sie den selben Chip haben sollte es eigentlich keine Probleme geben. Meist gibt es nur größere Probleme wenn man von ner Intel auf ne AMD Platform wechselt.

Edit: Mist, zu langsam
[FONT=Arial]Back to the roots...[/FONT]
[FONT=Arial][/FONT]
[FONT=Arial]On an on south of heaven...[/FONT]
InFlames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2003, 17:56   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.05.2002
Beiträge: 438

Freddy K. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ja, ich denke das Asus hat einen anderen LAN-Chip drauf, aber sonst dürfte da nicht viel Unterschied sein. Na prima, dann kann ich mir eine Neuinstallation sparen. Danke!
Freddy K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2003, 18:03   #5 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.237

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard

Ich würd trotzdem vorher ein Backup der wichtigsten Dateien machen



UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2003, 05:58   #6 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.05.2002
Beiträge: 438

Freddy K. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ja, das kann auf keinen Fall schaden. Besser ist das.
Danke für den Tip.
Freddy K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2003, 15:00   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 26.03.2003
Beiträge: 36

[sNOvA] befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

HI
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man meist besser eine NEU auflage vom OS machen sollte! Finde das System läuft dann besser, wenn alles FRISCH ist.
Man muss es aber nicht....!
Aber ich kann dir das Progy DriveImage von PowerQuest entfehlen!!
Damit kannst du ein Komplet Image samt Master Boot-record machen.
Hat sehr viele Vorteile...
SeeJOo
[sNOvA] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2003, 10:52   #8 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 08.05.2002
Beiträge: 438

Freddy K. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von [sNOvA
]HI
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man meist besser eine NEU auflage vom OS machen sollte! Finde das System läuft dann besser, wenn alles FRISCH ist.
Man muss es aber nicht....!
Aber ich kann dir das Progy DriveImage von PowerQuest entfehlen!!
Damit kannst du ein Komplet Image samt Master Boot-record machen.
Hat sehr viele Vorteile...
SeeJOo
Klar, das ist bestimmt richtig. Wenn es nicht richtig laufen sollte, führt da auch kein Weg dran vorbei. Aber das mit dem Image versteh ich nicht so ganz, wenn du ein Image ziehst und auf dem neuen System ausspielst, hast du doch keine Vorteile oder, das OS bleibt doch genauso wie es war.
Freddy K. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
installieren, mainboardwechsel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Skulltrail/DX58SO Mainboardwechsel xXxHeadderxXx CPUs und Mainboards allgemein 35 27.12.2008 11:43
Tipps für Mainboardwechsel raini CPUs und Mainboards allgemein 28 03.12.2007 14:47
Sockel 478 | Mainboardwechsel -Alex- CPUs und Mainboards allgemein 10 15.05.2006 21:34
Raid & Mainboardwechsel Gast Festplatten und Datenspeicher 9 22.05.2004 15:56
Mainboardwechsel Pirke AMD: CPUs und Mainboards 5 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:54 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved