TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > Intel: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 28.08.2012, 16:51   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Smartkus88
 

Registriert seit: 09.07.2012
Beiträge: 19

Smartkus88 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Cool Small Talk i7 3770K

Hallo liebe Tweak-Community,

also ich wollte hier ein paar Zeilen schreiben über den i7 3370K der seit ca. einer Woche in meinem Rechner werkelt.

Am Anfang war ich ja skeptisch und wusste nicht ob sich der Umstieg von AMD zu Intel wirklich rechnen würde, was ihr auch anhand meines Theards bei "Prozessoren" verfolgen konntet.

Heute kann ich sagen dass es sich aufjedenfall gelohnt hat!! Die CPU arbeitet super schnell und codiert rendert im "Wimpernschlag"... Bei Maifa II kann ich alle Settings auf Maximal drehen und Physix eben falls auf "Hoch" einstellen. Nun steht dort als neues Fazit, das keine nennenswerten Probleme bestehen, also für mich eine klare Verbesserung... Beim Multiplayer von BF3 ist im höchsten Gefächtskampf die aktuelle CPU gerade mal auf bis zu 47 % ausgelsatet!!!!!!!! Bei meinem AMD 965 waren es damals noch volle 99 % !!!!!! Alles läuft glatter und flüssiger weniger Hänger bei respawns usw...... Den CPU könnte ich im Windwos über den ASRock eXtreme Tuner übertakten, was ich aber lieber mal lasse weil noch der Standartlüfter verbaut ist Mit dem ASrock Z77 P4 bin ich ebenfalls absolut Zufrieden 5.1 Sound läuft optimal und der Rechner schnurrt wie ein Tiger Ich kann den i7 3370 K daher, als auch das Mainboard nur empfehlen
Smartkus88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2012, 16:54   #2 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von RoE187
 

Registriert seit: 07.04.2005
Beiträge: 871

RoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nett

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

oO ?
RoE187 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2012, 16:54   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Smartkus88
 

Registriert seit: 09.07.2012
Beiträge: 19

Smartkus88 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

ja sorry sollte ne Grafik rein
Smartkus88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2012, 18:37   #4 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.046

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

Sorry, aber ein Erfahrungsbericht sollte schon etwas umfangreicher und aussagekräftiger sein, evtl. auch ein paar Grafiken, Diagramme oder Bilder aufweisen.
Entweder baust du den Thread noch aus oder ich schieb den Beitrag in eine unverfänglichere Ecke.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2012, 18:46   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Smartkus88
 

Registriert seit: 09.07.2012
Beiträge: 19

Smartkus88 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

okay alles klar, mach das )
Smartkus88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2012, 19:19   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.719

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

Und bitte, bitte, bitte, falls du nicht ein Engineering Sample haben solltest, wähle endlich mal die richtige Prozessorbezeichnung. Das zieht sich jetzt schon durch mehrere Threads.
Es gibt keinen i7 3370K zu kaufen. Und falls doch hätte ich gerne einen Link.

Ach und noch ein Tipp: Nicht ganz so viele Satzzeichen machen die Sache glaubwürdiger!
(und nicht so viele Schreib- und Tippfehler ebenso)
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2012, 20:01   #7 (permalink)
Master Burger
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

Und was ist das: Intel Core i7-3370K 'Ivy Bridge' Overclocked Benchmark & Temperature Performance at Legit Reviews
Gibt es schon in Komplettsystemen: http://legacy.tonymacx86.com/viewtopic.php?f=54&t=68297
  Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2012, 20:05   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.513

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

Dann klick mal auf den Link, bei denen ist es nämlich nur nen Tippfehler. Intel Core i7-3770K 'Ivy Bridge' Overclocked Benchmark & Temperature Performance - Ivy Bridge Overclocked and Tested Again - Legit Reviews
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Exit (28.08.2012)
Alt 29.08.2012, 06:31   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von [Hornet]
 

Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 624

[Hornet] wird schon bald berühmt werden[Hornet] wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

hmmmm also wenn du mit nem AMD 965 bei battlefield 3 eine cpu auslastung von 99% hattest lag da was anderes im argen. ich hoffe du hattest dir die cpu nicht nur wegen dem spiel geholt, weil das geld war dann einfach rausgeschmissen.

ich hatte bei nem AMD 945er nicht mehr wie 70-80% CPU Auslastung ...

was allerdings dafür nötig war ... beim starten öffnet sich ja immer das battlelog im browser und der startet bei mir immer mit ca. 30 tabs. belegt somit ram und frisst cpu leistung im hintergrund. da musste ich drauf achten, dass da nur das battlelog fenster offen war um gescheit spielen zu können ... dein i7 kommt damit jetzt vielleicht einfach besser klar weil er nebenbei noch nen riesen browser verwalten muss
[font=Arial]"Der Hase!", sagte Grinzold, "Er provoziert uns! Wir müssen ihn töten!" [/font]
[font=Arial](Quelle: "Rumo" von Walter Moers)[/font]
[Hornet] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 09:39   #10 (permalink)
Master Burger
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

Geht darum das es ihn gibt,
Intel schwenkt mit dem Core i7-3370K auf seine neue Mikroarchitektur Ivy Bridge um. Die 22-nm-CPU-Generation für Desktop-PCs bietet höhere Rechenleistung, mehr Grafik-Performance und eine verringerte Stromaufnahme.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 09:43   #11 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.719

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3770K

Master, du musst keine Tippfehler verteidigen und auch noch weiter verbreiten!

Der Prozessor heißt i7 3770K!
Und glaub mir, bei der Architektur usw. kennen sich hier die meisten gut aus.
Und auch das Namensschema von Intel hat einen Sinn. Die würden keinen i7-Prozessor mit einer 3 an der 2. Stelle rausbringen, da dies i5 Prozessoren sind.
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 11:20   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.256

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

viel schlimmer: ne 3 an zweiter stelle wär sogar nur ein i3.
3xxx -> ivy (third gen of core)
x3xx -> analog zum i3 2300
xx70 ->großer ausbau mit hoher tdp. zumindest die 2000er gingen beim 300er nicht halb so hoch
k -> freier multi

die jungs die hier ihre auslastung bei battlefield vergleichen sind genauso auf dem holzweg. man schmeißt kein geld für ne cpu raus solang ein leistungsüberschuss nicht mit der grafikpotenz verrechnet wird. wenn hornet jetzt nur ne winz-graka hätte wäre klar warum seine cpu so gelangweilt war. (und die 40tabs sind nochmal ein sonderfall der mindestens ein ungünstiges licht auf solche vergleichsaussagen wirft, will man nicht bewusst unseriös wirken).
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 13:31   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.719

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

Zitat:
Zitat von poloniumium Beitrag anzeigen
viel schlimmer: ne 3 an zweiter stelle wär sogar nur ein i3.
3xxx -> ivy (third gen of core)
x3xx -> analog zum i3 2300
Nein polo, tut mir leid dich enttäuschen zu müssen. Es ist ein i5. Aber ich musste auch vor meinem Post erstmal nachschauen.
Intel Core i5-2300, 4x 2.80GHz, boxed Preisvergleich ab 159,90 Euro - TweakPC.de

Aber der Rest vom Schema ist natürlich richtig erklärt. Und auch beim Ivy passt es noch:
Intel Core i5-3330, 4x 3.00GHz, boxed Preisvergleich ab 193,48 Euro - TweakPC.de
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 14:32   #14 (permalink)
Master Burger
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

Asche auf mein Haupt.
Stimmt, den gibt es nur als Xeon: ARK | Intel® Xeon® Processor X3370 (12M Cache, 3.00 GHz, 1333 MHz FSB))
  Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 15:46   #15 (permalink)
sp
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von sp
 

Registriert seit: 19.06.2003
Beiträge: 2.705

sp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblicksp ist ein Lichtblick

Standard AW: Erfahrungsbericht i7 3370K

DAS ist bestimmt kein Erfahrungsbericht. Hast sicher noch nicht vile Referate etc. gehalten.
Was ungefähr reingehöhrt wurde schon einge Beiträge vorher geschrieben.
sp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 18:29   #16 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.046

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Small Talk i7 3770K

Hab das mal verschoben.

@TE
Wenn du einen Bericht online stellen willst, mach dir bitte vorher Gedanken über Inhalt und Gliederung.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
hoyy (29.08.2012), sp (29.08.2012)
Alt 31.08.2012, 04:54   #17 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.542

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: Small Talk i7 3770K

Der Text sieht ja aus als wäre zwischendurch ne Katze auf Speed über die Tastatur gehüpft.
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 16:07   #18 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Smartkus88
 

Registriert seit: 09.07.2012
Beiträge: 19

Smartkus88 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Small Talk i7 3770K

Wenn ihr euch dauernd Wiederholen müsst, wirds dadurch auch nicht besser

Aso und in anderen Therads las ich nur " Neee kein Leistungsunterschied" "Bringt nichts" "rausgeschmissenes Geld" etc. Aber wirkliche Argumente konnte hier noch keiner finden, weil schlichtweg keiner welche hatte.. Ich glaube die besten Beurteilungen (mögen sich noch so einfach sein) können nur die User machen, die das jeweilige Produkt in dem Fall der Intel Core I7 3770K verbaut haben Ich weiss den Unterschied zwischen einem stromhungrigen AMD Phenom II 965 und einem Intel Core I7 3770K!!! Die Benchmarks bestätgigen das, als auch PCGH !!!!!
Smartkus88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 16:19   #19 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.513

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Small Talk i7 3770K

Wie weit die CPU jetzt in nem Spiel ausgelastet ist, zählt für mich noch nicht als ein Grund sie auch deswegen zu kaufen. Ob die Ruckler bei dir wirklich von der CPU oder durch etwas anderes verursacht wurden sei jetzt mal dahin gestellt.

Hier übrigens mal Vergleiche: Bericht: GPU braucht CPU (Seite 3) - ComputerBase
Ein Phenom liefert immer noch 75 % der Leistung eines auf 4,5 GHz getakteten Sandy i7 und das bei ner GTX590 als Karte bzw. einer HD6990.

Trotzdem liefern _alle_ getesteten CPUs noch eine spielbares Bild ab: Bericht: GPU braucht CPU (Anhang 2) - ComputerBase
(Ich war mal so frei und hab Starcraf 2 ausgesucht, weils am CPU lastigsten ist)

Bei deiner GPU (GTX570) sieht die Welt auch noch in Ordnung aus.

Was man aber sehr deutlich sieht, das es bei den Sandy Bridges kaum Unterschied zwischen einem i7 oder i5 gibt. Nicht mal zum i3 gibts nen Unterschied (mit der GTX570).

Deswegen raten so viele bei nem Gaming-PC von einem i7 ab. Wobei man die Xeon Variante des i7 empfehlen kann, wenn nicht übertaktet wird. Die gibst schon nen gutes Stück günstiger als den i7 3770K.

Gruß Legion

----------

Noch nen Nachtrag: Test: Intel

Der Bench unterstreicht wohl die Meinung einiger nochmals deutlich.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 20:45   #20 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Hibble
 

Registriert seit: 11.05.2012
Beiträge: 146

Hibble sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHibble sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Small Talk i7 3770K

Da wird aber immer nur der Singleplayer getestet. Im Multiplayer sieht es da bestimmt anders aus, würde ich sagen.

Mein Ivy ist auf 3 GHz dort fast voll ausgelastet. Ich glaube kaum, dass da ein i3 noch schnell genug ist. Aber selbst wenn der i3 limitiert, dürften die Unterschiede bestimmt nur in den extremsten Fällen bemerkbar sein.

Für Mittelklassegrafikkarten sollte ein i3 aber allemal ausreichen.
Hibble ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
3370k, 3770k, erfahrungsbericht, small, talk


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Battlefield 4 - Talk und Nickliste Tim Online Gaming, eSports und Clan Chat 23 08.04.2014 17:38
[News] Nvidia GeForce SFF: Small-Form-Factor-PCs - Viel Leistung auf kleinstem Raum TweakPC Newsbot News 2 19.11.2013 21:13
Zack des Tages: Microsoft Office Small Business 2007 V2 (limitiertes Angebot) TweakPC Newsbot Schnäppchen 3 24.08.2008 10:17
Was haltet ihr von Talk-Shows Hawk Off Topic 17 12.12.2002 21:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:36 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved