TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2010, 11:22   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 29.12.2009
Beiträge: 44

FrodoNihal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard WLAN Stick

So leute weil ich weiß ihr seid experten, wollte ich euch mal fragen welchen wlan stick ihr mir empfehlen würdet.

ich brauche einen guten denn ich downloade viel und spiele online games.

ambesten ist wenn ihr den preis noch dahinterschreibt.

danke im vorraus ^^
FrodoNihal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2010, 12:59   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.128

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: neuer wlan stick

Naja von Sticks würde ich generell eher abraten.
Entweder ne PCI Karte fürn PC oder nen Cardslot Gerät fürs Notebook.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2010, 13:38   #3 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.693

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: neuer wlan stick

naja sticks .. sind nicht das optimalste. Es gibt empfänger ide mit eigenem USB kabel daher kommen, sind für stationäre Anwendungen auch i.O.

1. Was für ein Netzwerk hast du?
- Entfernung zu Basisstation
- Andere Rechner im Wlan zu/von denen du Daten ziehst?

wenn nicht dann brauchst du kein Draf n Wlan mit 150/300 oder gar 450 mbit, dann tuts auch der g standart mit 54 mbit (davon ausgegangen, dass du may ne DSL 16.ooo Leitung benutzt).

Ich benutze einen Gigasent USB Adapter 54, liegt bei 25 - 30€ neu und bei max. 15 gebraucht.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2010, 17:56   #4 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 29.12.2009
Beiträge: 44

FrodoNihal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: neuer wlan stick

was für ein netzwerk ich habe weiß ich nicht. die basis station ist genau eine etage tiefer so c.a. 3 meter entfernt.

ich würd ja lan gern haben aber ich kann ja nicht einfach durch meinen boden bohren.

nein ich ziehe von keinem anderen rechner dateien.
FrodoNihal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 13:36   #5 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: neuer wlan stick

1. Die Frage von DaKarl beantworten. PC oder Notebook?
2. Details über den Wlan ap herausbekommen.

Sonst empfehlen wir dir ein teures 802.11n Gerät und du kannst damit garnix anfangen ...
Gehe dazu (unter Vista &win7) ins Netzwerk und Freigabecenter und klicke auf die Wlanverbindung. Dort steht dann die Übertragungsrate.

LG
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2010, 18:35   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 29.12.2009
Beiträge: 44

FrodoNihal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: neuer wlan stick

1. PC

2. signalstärke gut bis sehrgut

übertragungsrate: 54,0 mbit/s
FrodoNihal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2010, 19:33   #7 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: neuer wlan stick

Sehr schön, nun schaue bitte noch ob du eher einen PCI oder eher einen PCIe Slot zu viel hast.

Ersteres:
http://upload.wikimedia.org/wikipedi...px-PCI-Bus.jpg
Letzteres:
http://www.cdrinfo.com/Sections/Arti...ci_express.jpg

(die ganz kurzen)

LG
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Mother-Brain (08.02.2010)
Alt 13.02.2010, 15:49   #8 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 29.12.2009
Beiträge: 44

FrodoNihal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: neuer wlan stick

woran soll ich das erkennen das teil ist doch im pc oder??

ich schau da ganz bestimmt nicht rein sonst mach ich noch was kaputt.
FrodoNihal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 16:03   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.826

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: neuer wlan stick

Wäre mir ja ganz neu, wenn PC Hardware schon vom Anschauen kaputt geht.
Gehäusetür öffnen und sich die Bildchen von borsti genau einprägen.
Dann hier posten um welchen Anschluss es sich handelt.

Sollte nicht allzu schwer sein.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 16:30   #10 (permalink)
Katarrh
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: neuer wlan stick

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
Naja von Sticks würde ich generell eher abraten.
Entweder ne PCI Karte fürn PC oder nen Cardslot Gerät fürs Notebook.
Warum, was spricht denn gegen einen Stick?

Ich selbst benutze seit 1,5 Jahren für meinen Hauptrechner einen Wlan-Stick von AVM und hatte noch nie, wirklich nie Probleme und zocke online Multiplayerspiele und lade auch mal große Dateien herunter.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2010, 15:04   #11 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Justus Jonas
 

Registriert seit: 22.06.2005
Beiträge: 443

Justus Jonas sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJustus Jonas sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: WLAN Stick

Ich häng mich hier mal ran, weil ich auch einen WLan-Stick suche.

Mein Notebook hat keinen Cardslot, also muss es über USB geregelt werden.

Der Router - eine DSL-EasyBox 802 (802.11n: 2.4 GHz) - steht im selben Stockwerk 2 Zimmer weiter entfernt, es sind 2 Wände dazwischen.

Mit dem integrierten Atheros WLan-Chip des Notebooks schwankt die Empfangsstärke stark zwischen 25 und maximal 50% Empfangsstärke, bei Onlinespielen liegt der Ping zwischen 180 und 350 ms.

Kann ein WLan-Stick das überhaupt verbessern?

Habe bisher diese Sticks rausgesucht, ist da was Brauchbares bei? Möchte 25 - 40 Euro ausgeben (lieber günstiger als teurer):

Linksys wusb600n
Hama Wireless LAN Adapter (00062740)
AVM Fritz!WLAN USB STICK N 2.4

Danke schonmal für Hilfe!
Justus Jonas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010, 10:37   #12 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Justus Jonas
 

Registriert seit: 22.06.2005
Beiträge: 443

Justus Jonas sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJustus Jonas sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: WLAN Stick

So, habe mir aufgrund des Tests von Computer Bild und der positiven Bewertungen bei amazon.de den Hama Wireless LAN Adapter (00062740) bestellt.

Bringt leider überhaupt keine Verbesserung, schicke ihn wieder zurück.
Justus Jonas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 12:28   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.748

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: WLAN Stick

Zitat:
Zitat von Justus Jonas Beitrag anzeigen
Mein Notebook hat keinen Cardslot, also muss es über USB geregelt werden.
Man kann bei einem Notebook auch die "Wlan-Karte" tauschen.
Natürlich nur wenn du dir das zutraust und man auch einigermaßen rankommt.

pci in Netzwerk WLAN/Funk/WLAN-Notebookadapter bei Preisvergleich (Deutschland)*» Hardware » Netzwerk WLAN/Funk » WLAN-Notebookadapter - TweakPC.de

Würde vielleicht eher eine Verbesserung bringen, habs selbst aber auch noch nicht gemacht.
Was hast du denn für ein Notebook?

MfG hoyy
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 12:55   #14 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von CamperInDaBase
 

Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 673

CamperInDaBase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: WLAN Stick

Ne PCI Karte einbauen, ist meist nicht komplizierter als den Speicher zu wechseln

BTW: Hab noch eine W-Lan PCI von dem HP Pavilion liegen, vielleicht hauts ja hin
CamperInDaBase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 14:09   #15 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Justus Jonas
 

Registriert seit: 22.06.2005
Beiträge: 443

Justus Jonas sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreJustus Jonas sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: WLAN Stick

Danke für Eure Antworten.
Ich lasse es jetzt aber einfach wie es ist, bevor ich wieder was bestelle und zurück schicke. Das ist mir den Aufwand nicht wert.

Setze ich mich zum Zocken halt an den Küchentisch...
Justus Jonas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 14:42   #16 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.566

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: WLAN Stick

Wie wärs denn eine Netzwerkbrücke dazwischen zu setzen. Dann wird die Signalstärke mit 100% Garantie besser sein.

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
stick, wlan


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit WLAN Stick phildafuq Netzwerk 5 08.08.2013 12:29
WLAN-Karte oder WLAN-Stick Mystique Netzwerk 4 01.08.2011 10:56
WLAN Stick für Windows 7 Sirius1989 Netzwerk 4 23.11.2009 09:07
MSI USB WLAN Stick US54SE Jim Phelps Sonstige Hardware 8 15.08.2006 21:37
WLAN-Stick will nicht mehr. stevie Netzwerk 9 14.06.2006 12:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:42 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved