TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2007, 21:16   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Hazard
 

Registriert seit: 13.02.2003
Beiträge: 509

Hazard ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

sooooo es ist mal wieder so weit. meine krücke hat das erste mal geruckelt und zwar bei NFS Carbon (traurig aba wahr)

da dacht ich mir doch...mensch junge langsam kannste dir n neues sys zulegen. da ich bisher immer gut auf der AMD schiene gefahren bin wollt ich da natürlich bleiben.
aba das letzte mal das ich mich mit hardware beschäftigt hab das war als der sockel 939 frisch draußen war, drum bitt ich jetz mal um eure hilfe.

altes sys:

ASUS A8n32
AMD64 3200+ Winchester
2GB DDR400 von MDT
Graka is ne MSI 7800GT
NT ist das Enermaxx Liberty 500W

NT und graka wollt ich behalten (reicht noch würd ich sagen)

kaufen wollt ich mir den nen 6000+ aba was kann ich als weitere komponente nehmen? bisher hat ich immer ASUS (lief super) als board mit billigem infineon oder MDT speicher. bei den aktuellen MDT riegeln solls ja kompatibilitäts probleme auf AM2 systemen geben wurde mir gesagt (weiß ich net so bescheid drüber)

gut im endeffekt

wlches board und welchen riegel zu nem 6000+??? preis spielt erstma keine rolle

EDIT: ganz vergessen. CPU kühler brauch ich auch noch einen...aussehen egal hauptsache silent

dank euch ^^

Geändert von Hazard (20.06.2007 um 21:29 Uhr)
Hazard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 21:57   #2 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

Ich würde Dir vom kauf eines 6000+ echt abraten, da er 128W nimmt und das bei weniger Leistung gegenüber eines e6600.
Verstehe mich jetzt nicht falsch war selbst immer ein AMD Fan aber bei dem Preis Leistungsvehältnis rate ich Dir echt zu nem e6420 da Du ja eh auf DDR2 aufrüsten musst. Dazu dann nen Asus P5N-E SLI.

MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 06:26   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Hazard
 

Registriert seit: 13.02.2003
Beiträge: 509

Hazard ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

hmm....bisher bin ich nur HONDA gefahren und jetz soll ich auf nen VW umsteigen? neeeee ^^

danke für deine empfehlung aba ich bin n gewohnheitsmensch und bleib gern bei der marke mit der ich gut zurecht kam.

andere vorschläge?
Hazard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 07:06   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 22.11.2006
Beiträge: 464

Enforc3r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

Ahhja wenn dus so meinst ich bin immer ein BMW gefahren und jetzt bin ich auf ein Ferrari umgestiegen! Ich sag euch daran sieht man einige haben Angst was neues zu probieren ich stand auch vor der entscheidung Intel oder AMD! Ich hab Intel genommen da ich nach Usererfahrung und Testberichten ging! Und meine Entscheidung war Goldrichtig!
Enforc3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 11:00   #5 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

Nun gut war ja auch nur mal meine Meinung dazu also als Board würde ich das hier nehmen :http://www.alternate.de/html/product...wTechData=true .
Das hab ich bei nem Kumpel verbaut und läuft super stabil, hat ausserdem gute Übertaktungsmöglichkeiten und hat extrem viel Zubehör.
Lüfter würde ich ein Zalman nehmen und dann 2GB Elixir die laufen auf jeden Fall auf dem Board.
Dein NT und die Graka sind voll ausreichent.

MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 11:15   #6 (permalink)
Razor2k
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

Würde nen Asus Board kaufen

Das P5N-E-SLI das Fuchs erwähnte ist aller erste sahne

Hab ich selbst und das Teil burnt wie die Sau

Aber wenn du der AMD Lobby treu bleiben willst würd ich schon nen sehr gutes board nehmen damit die CPU da nicht noch langsamer wird als sie es sowieso schon ist.

Ich bin eigentlich auch nen Treuer AMD Fan aber immo hat amd einfach nichts was gegen Intel ankommt. Mein E6600 @3,5Ghz spielt deinen 6000+ locker an die Wand, egal was du mit OCing machst-NO WAY-. Überleg dir deine Entscheidung gründlich.

Manchmal muß man neue wege gehen

Oder warte noch bis die neuen AMDs draußen sind dann sieht das vielleicht anders aus. Aber immo nen 6000+ zu kaufen halte ich für wenig ratsam da auch bald AMD mit quad kommt. Naja bald is vielleicht bisl übertrieben aber ende diesen anfang nächsten jahres is wohl realistisch.

Gruss
Razor
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 11:49   #7 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

Eure Empfehlungen lesen sich sehr subjektiv, also von dem abhängig, was ihr euch zuletzt gekauft habt.
Außerdem kann man nicht eine übertaktete CPU mit einer nicht übertakteten CPU vergleichen.
Lassen wir mal Fakten sprechen:
Core2Duo E6600: 2x2,4 GHz, 4MB Cache, ca. 190 Euro
Athlon X2 6000+: 2x3,0 GHz, 2x1MB Cache, ca. 142 Euro

Ich sehe da keinen Grund, Hazard "seinen" AMD 6000+ auszureden.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
borsti (21.06.2007), dr_Cox (21.06.2007), redilS (21.06.2007)
Alt 21.06.2007, 12:29   #8 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

Also ich hatte bis vor drei Wochen noch den 6000+ auf einem Asus M2N-E SLI.
Hatte nur Abstürze da die CPU sehr Stromhungrig war und das Board aber nur eine max. vcore von 1.35V mitgemacht hat.
Habe ne Wakü aber auch die Temps. bei dem 6000+ war alles andere als im grünen Bereich.
NT habe ich ein 650W Super Silencer benutzt.
Jetzt hab ich nen e6420 und bin der Meinung das er selbst im nicht übertakteten Zustand besser stabiler und schneller arbeitet jedenfalls kommt mir das beim arbeiten mit meinem PC so vor.
So jetzt sag nochmal das ich subjektiv Urteile.

MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 12:45   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.862

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

Hm, stromhungrig isser in der Tat, aber da hat AMD ja inzwischen Abhilfe angekündigt:

6000+ mit nur 89 statt 125W TDP


Liest sich sehr gut, und wenn der Preis stabil bleiben sollte ( <150 Euro) sollte der 6000+ auf jeden Fall wieder mehr Beachtung finden, denn Preis-/Leistung sind auf jeden Fall TOP.

@Thema:

Wenn Du doch sehr gute Erfahrungen mit Asus hast spricht doch eigentlich dagegen auch wieder eines zu nehmen, z.B. M2N32er, also ein Board mit nForce590er Chipsatz.

Solls etwas günstiger sein tuts sicherlich auch ein Board mit nForce570er-Chipsatz.

Beachte bitte, dass nForce-Boards i.d.R. etwas heißer werden als z.B. Intel oder SiS oder so, daher wäre eine funktionierende & gereinigte Gehäuselüftung (einer vorne, einer hinten) zumindest sinnvoll, wenn auch nicht Pflicht.

Viel Spaß mit Deinem neuen Rechner!

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Uwe64LE (21.06.2007)
Alt 21.06.2007, 17:54   #10 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.057

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

Zitat:
Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
Hatte nur Abstürze da die CPU sehr Stromhungrig war und das Board aber nur eine max. vcore von 1.35V mitgemacht hat.
Das sagt erst einmal nur 2 Dinge aus:
  1. Du hast schlechte Erfahrungen mit dieser Kombination gemacht.
  2. Offensichtlich ist das Board an dem Zustand Schuld und nicht die CPU. Vielleicht hättest du z.B. mit einem Gigabyte ganz andere Erfahrungen gemacht.
Zitat:
Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
So jetzt sag nochmal das ich subjektiv Urteile.
Nun fühl dich doch nicht angegriffen. Kennst du den Unterschied zwischen subjektiv und objektiv? Es ist kein Schimpfwort.

Ich gebe dir Recht, dass die höhere TDP und die damit verbundene höhere Abwärme gegen den AMD sprechen. Dafür ist er aber billiger in der Anschaffung.

In meiner Kiste werkelt auch ein Core2Duo. Deswegen finde ich aber AMD nicht schlecht. Bei einer neutralen Beratung würde ich Intel empfehlen. Da aber hier offensichtlich ein "AMD-Freund" eine Beratung zu einem AM2-System wünscht, kann ich keinen Grund sehen, ihm "seine" CPU auszureden.


Zum Board:
Wie swatcher1 schon ausführte, kannst du im hochpreisigen Segment ein Mainboard mit 590er Chipsatz kaufen. Hier wären meine Favoriten das ASUS M2N32-SLI Deluxe WiFi-AP, das Gigabyte GA-M59SLI-S5 oder das Abit Fatal1ty.
Diese Empfehlungen beruhen aber nur auf diversen Berichten/Tests, persönlich hab ich noch keins davon verbaut.

Bei schmalerem Geldbeutel kämen für mich das von swatcher1 bereits verlinkte Abit KN9 Ultra, das ASUS M2N-E und das Gigabyte GA-M57SLI-S4 in Frage.

Aus subjektiven Gründen/Vorlieben würde ich eher zu einem der Gigabyte-Boards tendieren, zumal Fuchs ja mit dem ASUS M2N-E in Kombination mit dem 6000+ schlechte Erfahrungen gesammelt hat.

Geändert von Uwe64LE (21.06.2007 um 18:21 Uhr)
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 18:42   #11 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

War ja auch net böse gemeint, wenn er AMD möchte steht da ja auch nichts dagegen wollte halt nur darauf aufmerksam machen das der Intel z.Z. die bessere Lösung wäre aus meiner Sicht.
Wie gesagt habe oben ja auch schon nen Link zu nem sehr guten Foxconn Board gegeben mit nen 590er Chipsats.
Fühlte mich auch nicht angegriefen auch wenn ich da etwas forsch rüber kamm, sorry.
Wie gesagt ist seit ich nen P90 hatte auch wieder mein erster Intel und das liegt schon etwas zurück ansonsten hatte ich immer AMD.

MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 19:39   #12 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Hazard
 

Registriert seit: 13.02.2003
Beiträge: 509

Hazard ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

gut dann sag ich es wird das M2N32-SLI Deluxe WiFi-AP board.

und dann werd ich noch ne runde warten bis neue AMD prozessoren draußen sind bzw. besagte verbesserte 6000+ CPU's

vom elexir ram hab ich noch nie was gehört. dachte so an corsair oder der gleichen, bekanntere marken eben aba was sag ich schon warscheinlich is elexir schon sehr bekannt, ich bin ja schon lang nicht mehr up to date.

wegen des AMD/INTEL streit. ich glaub euch gern das intel an AMD vorbeigezogen ist aba ich bin bisher immer gut mit AMD gefahren. hatte früher auch ma nen P2 und massig celerons (600 @ 1000 und sone späßchen)

oder noch ein netter vergleich ^^ weil schalke abgestiegen ist und bayern super spielt werd ich kein bayern fan =)))

ma davon abgesehn das ich mit fußball nix anfangen kann, war nur n beispiel


gut ich bedank mich recht herzlich für eure super posts, hat mich viel weiter gebracht. die sache mit dem ram krieg ich auch noch raus naja und bissl zeit is ja noch bis Need 4 Speed Pro Street raus kommt (31.10.07 *hust*)

EDIT: was meint ihr. wär es unverschämt noch 200€ bei privatverkauf für die alten komponenten (CPU, Board, RAM) zu nehmen? arbeitskollege hätte interesse daran
Hazard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 19:44   #13 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

Jo mit dem Board solltest Du gut fahren, zu den Elixir Speicher wird Dir Nanya bestimmt ehr was sagen.
Der kommt nähmlich aus von Nanya, mit Corsair oder MDT und Buffalo sollte es keine Probs geben nur soweit ich mitbekommen habe mit einigen Rams von OCZ und Infinion.

MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 20:14   #14 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Hazard
 

Registriert seit: 13.02.2003
Beiträge: 509

Hazard ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

hab jetz nochmal ein bissl gestöbert

wie schauts denn mit dem ASUS M2N32 Premium aus? da steht was von "extra für vista zugeschnitten" das würde aba auch mit XP laufen oder? find dieses board von den features wirklich ansprechend. bin ja mehr so für krams den man nicht brauch ^^ und wenn ich da was von fernbedienung (wozu ist die eigentlich) lese werd ich neugierig und soooo viel mehr kostets ja auch nicht.
und wenns nicht unter XP läuft und ich mir vista dazu kaufe, wie beläuft sichs mit dem filesharing *hust* oder is vista dazu absolut ungeeignet?

achso wegen der belüftungsfrage ganz oben...hab nen chieftec 901 (big tower) mit ausreichender belüftung, schwitzen würde da also nix.
Hazard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 21:33   #15 (permalink)
Fuchs
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: alles neue mach der....juni ^^ (neues AM2 sys)

Jo das Board läuft auch mit XP und Filesharing geht auch unter Vista solage Du keine Programme mit Java nutzt da Java unter Vista net funtzt.
Die Fernbedienung ist für den Sound.

MfG

Fuchs
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
am2, derjuni, sys


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] XFX ATI Radeon HD 4890 - neue Kühlung und neues Design TweakPC Newsbot News 3 25.10.2009 19:48
2. Grafikkarte Crossfire und neues Mainboard oder neue 4870? mkau Grafikkarten 23 13.09.2009 22:39
was mach ich verkehrt?? Volka.Racho CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 7 14.07.2005 04:08
Wie mach ich das am besten? monze Gehäuse und Case-Modding 14 20.11.2004 13:40
Aus C mach B??? Gast AMD: CPUs und Mainboards 16 18.01.2003 14:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:20 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved