TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.01.2011, 20:12   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 10

LancerTM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Neuen PC für ca. 500€

Da mein PC (8 Jahre alt) mittlerweile ein bisschen in die Knie geht bei jeder Sorte von Anwendung, wollte ich mir einen neuen zulegen.
Dieser neue PC sollte nach Möglichkeit gut aufrüstbar sein und bei Video-Verarbeitungen nicht so schnell in die Knie gehen mit der Leistung.
Deshalb bin ich heute mal in den PC-Fachhandel meines Vertrauens gegangen und hab mir ein Angebot für unter 500€ anfertigen lassen. Jedoch weiss ich nicht so recht was ich davon halten soll, deshalb hab ich mir mal eine Fachkundige Community gesucht!
Hier die Einzelheiten zum System:
Gehäuse: Compucase Midi-Tower Schwarz
Mainboard: MB K9 Sockel AM3 Asus M4A78LT-M LE
CPU: CPU AMD Sockel AM3 Phenom II X2 555
Arbeitsspeicher: 2x 2GB DDR3 RAM 1333MHz KINGSTON
Grafikkarte: VGA Ati Radeon HD5450 1GB PCIe
Festplatte: HDA 500GB Samsung SATA300 7200 16MB
Laufwerk: DVD Brenner Samsung Black SATA
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 32 Bit
Insgesamt ein Preis von: 489,99€

mfg Lancer
LancerTM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 22:59   #2 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von BloodPrince
 

Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 1.172

BloodPrince wird schon bald berühmt werdenBloodPrince wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Hab ne vorschlag kostet bisschen mehr hat auch wesentlich mehr bums

http://www.tweakpc.de/forum/members/...-unbenannt.jpg
BloodPrince ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 23:22   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Ich fasse mal kurz zusammen: Du willst ein System für die Videobearbeitung bis ca. 500 €. Sonst noch irgend welche Dinge für die du den Rechner dann benötigst?

Dann wäre interessant wie häufig du Filme/Videos bearbeitest und auch das Programm welches du dafür verwendest (Stichpunkt GPGPU).

Ich würde dann in Richtung AM3 X6 oder evtl. einen i7 und beides dann mit Onboardgrafikt bzw. Entry-Lösung.

Grüße
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
poloniumium (06.01.2011)
Alt 06.01.2011, 23:32   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.303

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Ich würde dann in Richtung [...] evtl. einen i7 und beides dann mit Onboardgrafikt bzw. Entry-Lösung.
fürs protokoll: sternchen.
für die realisierung: never! da muss er mit dem budget ein paar mal ins kasino gehen, ehe ein fertiger pc von jemandem mit allem drum und drann zusammengeschraubt wird. gebraucht vielleicht mit etwas investierter zeit, aber nix mit komplett-garantie.
bei nem i5 (egal ob first oder second generation) gehts gerechne dann mal los...

beim vorortrechner hast du zwar bei problemen immer nen direkten ansprechpartner, aber die verlinkte konfig ist erheblich potenter. allerdings würde ich legions idee mit dem gpu-downsizing einbeziehen und die intel-erwägung sowiso detailliert durchrechnen vor der endgültigen entscheidung.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 23:35   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.758

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Ich glaube schon dass das System von BloodPrince schön ausgeglichen ist, aber Videobearbeitung... da muss man konkreter werden. Wenn er wirklich was qualitativ gutes werden soll, dann geht da auch nix mehr mit GPGPU... diee Qualität ist einfach nicht so hoch.... (keine Ahnung warum, ist eben so) Aber bei 50GB BluRay auf 16GB 1080p MKV... ist selbst mein I7@4GHz mehrere Stunden beschäftigt... ich will gar nicht wissen wie lang da ein X2 für brauchen würde....
Also du solltest deine Vorstellungen und was du mit vorhast nochmal genau nennen, weil wenn jemand von Videobearbeitung spricht... da kommen mir Gedanken wie 128GB SSD und i7 980X in den Sinn .. und das Zeug liegt eher in einer Preisklasse von 4~5 mal deinem Budget.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 23:41   #6 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von BloodPrince
 

Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 1.172

BloodPrince wird schon bald berühmt werdenBloodPrince wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

So viel Vid Bearbeitung wird er wohl nicht gemacht haben wird mit seinem System ja kaum möglich gewesen sein .

Was bearbeitest du den genau ? und wie viel ?
BloodPrince ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 07:15   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 10

LancerTM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Danke erstmal für eure Antworten! Also mir reicht es wenn ich ordentlich mit HD-Videos arbeiten kann, speziell im Bereich des Rennspiels TrackMania. D.h. Videos in hoher Qualität rendern, aber in einer angemessen Geschwindigkeit das ganze erledigen. [Ironie]Dann hab ich noch meine geliebte Aufgabe in der Familie [/Ironie aus] die Urlaub Fotos mit Fotostory 3 für Windows zu bearbeiten und ein Video raus zu machen was mit meinem aktuellen PC im Moment mal locker über 12 Stunden in Anspruch nimmt.
LancerTM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 13:11   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Du wirst mit der Konfig von Bloodprince 100% glücklich, da bin ich mir sicher! Einfach aus dem Grund, dass der Leistungszuwachs im Vergleich zu einem 8 (!) Jahre alten System enorm ist.
Vor allem sei dir gesagt, dass du auf diesem Wege mehr Power für das gleiche Geld bekommst
Für Kultur im Forum:
1.) Netiquette

2.) Danke Button
3.) Beiträge bewerten

theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 13:42   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Er braucht aber nicht so ein starke GPU wie empfohlen wenn er nur Videobearbeitung macht.

Da langt was wie z.B. 5450 für ein Intel Sys oder die Onboard für AMD Sys.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 14:31   #10 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von BloodPrince
 

Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 1.172

BloodPrince wird schon bald berühmt werdenBloodPrince wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Wenn Spielen unwichtig ist, dan sollte wirklich beim Gpu gespart und im CPU investiertiert werden.
BloodPrince ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 14:54   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass das Gehäuse und das optische Laufwerk weiter verwendet werden.

Das System sollte dann ordentlich bumms für Videoschnitt haben:
Wechselnd | Geizhals.at Deutschland

Grüße
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 15:00   #12 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von BloodPrince
 

Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 1.172

BloodPrince wird schon bald berühmt werdenBloodPrince wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

fehlt nur der Zusammenbau & Installation, fall er es nicht selber machen will.

dan mal bei Handwareversand die sachen zusammm suchen
BloodPrince ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 15:02   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Ich weiß jetzt nicht genau, ob die Videobearbeitung viel Arbeitsspeicher braucht, aber wenn es so sein sollte, ist die gelegenheit für 8GB Ram so günstig wie nie --> sehr niedrige Preise aktuell...
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 15:29   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

@Bloodprince: Ich hab bisher nichts vom TE gesehen, das er nicht selbs zusammen bauen will/kann.

@theon: Das habe ich mir vorhin beim raussuchen der Komponenten eben auch gedacht.
Erst recht wenn ein 8 GB Kit nur ca. 20 € mehr kostet als ein 4 GB Kit!
Speicher/DDR3 240pin 8GB, 4GB | Geizhals.at Deutschland

----------

Ok mit 1600er RAM isses ca. der doppelte Preis: Speicher/DDR3 240pin 8GB, 4GB, 1600MHz | Geizhals.at Deutschland
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 15:32   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

1600 ist ja nur sinnvoll, wenn auch übertacktet wird, ansonsten reichen 1333..
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 20:08   #16 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 10

LancerTM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Dann meld ich mich doch nochmal wieder! ^^
So nachdem mich im Januar doch gegen den Kauf eines neuen PC entschieden habe, wird es doch endgültig Zeit nen neuen PC zu kaufen wenn ich von nem Spiel gesagt bekomme das meine Grafikkarte die Mindestanforderungen unterschreitet und deshalb nicht mal mehr die Launcher.exe ausführt. ^^

Ich hab mittlerweile mich in das Thema Hardware ein bisschen eingelesen und muss sagen ich bin komplett verwirrt! Für einen PC bis 600€ was ist Sinnvoller ein AMD Prozessor oder Intel? Lohnt es sich auf die Bulldozer zu warten?
Dann im Bereich Grafik, NVidia oder Ati was ist im mittleren Preissektor besser und Leistungsstärker?

So das waren erstmal so meine grundsätzlichen Fragen...
LancerTM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 20:13   #17 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.758

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Im Threadtitel steht ca. 500€ im Post aber bis 600€ was denn nun?
Die Frage ist halt immer der anforderungsbereich, und was alles schon vorhanden ist (Bildschirm/Maus/Tastatur/Festplatte/Netzteil etc.)
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 20:20   #18 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 10

LancerTM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Da ich mittlerweile nen bisschen mehr gespart habe, bin ich auch gewillt bis zu 600€ auszugeben. ^^ Hab halt meinen alten Thread benutzt, da ich keinen neuen aufmachen wollte.

Vorhanden ist:
-Soundkarte: C-Media CMI8738/C3DX Audio Device PCI
-DVD-Laufwerk: TSSTcorp DVD-ROM SH-D162D
-Bildschirm
-Tastatur
-Maus
-Lautsprecher

Anforderung:
Vernünftiger Gaming PC der mit HD keine Probleme hat. Bei den 600€ sollte Win7 inklusive sein, sowie die Möglichkeit bestehen den Arbeitsspeicher auf 8GB auszubauen (4GB sollten im mom reichen oder irre ich mich da?)

mfg lancer
LancerTM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 20:55   #19 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.758

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Jepp 4GB reichen, ich mach jetzt keine Beratung, weil das mit zu lange dauert vll.t hat wer anders ja Lust, ansonsten werf ich dir mal so nen groben Überblick vor die Füße:

1155 Board Z68(oder P67 Board)
Core i5 2500
4GB RAM
GTX560(Ti)
550 Watt Corsair/Coougar/Enermax Netzteil
Samsung 1TB F3 Festplatte

ICh weiß nicht ob das noch ins Budget passt... aber ich würde auch alles gebraucht kaufen
Mit Windows 7 passt es sicherlich nicht, da muss sich also doch wer anderes bemühen und nen bissel was anderes zusammenstellen.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 21:49   #20 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 10

LancerTM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Hmm sprengt das Budget leider -.-
Hat wer eine günstigere Lösung?
LancerTM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 22:07   #22 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.303

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

p67 und non-k?
aufpassen!
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Mother-Brain (09.08.2011)
Alt 10.08.2011, 06:39   #23 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.865

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Vielleicht ist eine GTX560Ti auch einfach overpowered, schließlich wurde nur "Monitor" genannt, keine Auflösung - wenn dort auch eine HD6870/GTX460 reicht sind wir locker im Budget. =)

greetz

*edit sagt:
Ursprünglich war sogar von Gaming gar keine Rede (Videobearbeitung war das Thema); da wäre dann sogar eine GTS450 für >80Eu denkbar. Mit der startet man alle aktuellen Spiele und wäre im Verhältnis zu den ursprünglich angedachten Onboard- oder LowBudget immer noch mit erheblich mehr Power versehen, die zudem noch in der Videobearbeitung ebenfalls nützlich sein könnte. ^^
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif

Geändert von swatcher1 (10.08.2011 um 07:26 Uhr)
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 08:40   #24 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 10

LancerTM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Also mein Röhren-Monitor hat ne Auflösung von 1280x1024, aber den wollte auch nicht mehr so lange benutzen. Ich wollte mir da zu Weihnachten was neues schenken lassen.
Zur GTS450 was kann ich mir unter "startet alle Spiele" vorstellen?
LancerTM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 08:45   #25 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.865

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neuen PC für ca. 500€

Nun, bei keinem Spiel wirst Du die Meldung erhalten, dass es nicht starten kann da die GTS450 alle Anforderungen moderner Spiele unterstützt. =)

Was zum Schmökern z.B. HIER.

Wenn Du dagegen zeitnah auf eine höhere Auflösung setzen wirst wie Du sagst wirst Du mit oben genannten Karten natürlich erheblich "hübscher" bzw. mit mehr Frames spielen können. Die GTX560ti entspricht hier schon einer prima Empfehlung.

Wenn jedoch noch ein bisserl gespart werden soll wäre halt die HD6870 die nächste Wahl, dicht gefolgt von der GTX560 non-ti - diese ist quasi gleich zu setzen bzw knapp über der oben mal erwähnten GTX460. ^^

greetz
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
500€, computer, knie, neu


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuen Rechner Peitsche Komplett-PCs, Konfigurationen 8 05.07.2011 21:08
Neuen pc kaufen madDamon Komplett-PCs, Konfigurationen 48 15.11.2009 16:08
Neuen PC erstellen... Holger1596 Kaufberatung 12 31.05.2006 12:01
Probleme Mit Dem Neuen Red Zac Pc romeo1707 RAM Arbeitsspeicher 1 24.12.2004 11:18
Neuen XP zum OC Kampftrinker Kaufberatung 1 17.05.2003 13:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:44 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved