TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2012, 18:47   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Max111tax
 

Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 9

Max111tax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Gaming Pc für 700€

Hallo erstmal, liebe Community.
Ich wollte mir in der nächsten Zeit einen neuen PC zulegen und suche jetzt nach Rat.

Der Pc sollte höchstens 700€ kosten und hauptsächlich für Spiele in 1920x1080, Video-und Bildbearbeitung geeignet sein.

Ich bin in dem Gebiet Pc Zusammenstellen noch ein Anfänger und habe von dem her noch nicht wirklich viel Erfahrung damit.

Bei der Grafikkarte würde ich auf nVidia setzen wegen Cuda, ist aber nicht unbedingt notwendig.
DVD Laufwerke und Festplatten sind bereits vorhanden.
Wäre aber auch über einen Festplatten-Vorschlag froh, da meine nicht gerade die Schnellsten sind.
Das System sollte außerdem zum Übertakten geeignet sein.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Max111tax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2012, 21:46   #2 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 1.526

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Hallo Max,

in letzter Zeit hatten das bereits viele vor. Hier kannst du dich vllt schon mal orientieren:Link

Die AMD könnte man bspw. gegen eine 560ti tauschen um im Budget zu bleiben.
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 13:11   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Max111tax
 

Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 9

Max111tax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Hab mir das ganze jetzt mal angeschaut und hab mir mal eine Konfiguration ausgedacht:

Intel Core i5-3450 Box, LGA1155
8GB-Kit G.Skill PC3-10667U CL9
Thermaltake Commander MS-I USB 3.0 Snow Edition
Gainward GeForce GTX 560 Ti Phantom, 1GB GDDR5
be quiet! PURE POWER BQT L7-630W


Ich weiß noch nicht welches Mainboard ich nehmen soll, da ich ja übertakten will.Außerdem wären noch ein paar Lüfter-Vorschläge gut.
Max111tax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 13:17   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Fürs übertakten bräuchtest du bei Intel ein Board mit dem Z oder P Chipsatz. Der P ist schon ausgelaufen und somit altes Eisen. Bretter mit Z77 Chips gibts in einer großen Preisspanne, bei ca. 100 € bekommste da schon ordentliche Bretter.
Um aber dann weit übertakten zu können, brauchst du auch eine CPU mit dem Kürzel K am Ende.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 13:33   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Max111tax
 

Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 9

Max111tax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Wie wäre es denn mit einem Intel i5 2500kund einem ASRock Z77 Pro4-M ?
Max111tax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 14:53   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Wenn dir die Unterschiede zu einem Ivy Bridge (die mit der drei als erste Ziffer) egal ist und du die 30 € zu so einem Model sparen willst, machste damit nix falsch.

Zum Vergleich hier mal der Ivy Bridge: Intel Core i5-3570K, 4x 3.40GHz, boxed Preisvergleich ab 208,96 Euro - TweakPC.de
Du hast einen Sandy Bridge ausgewählt, das ist Vorgänger.

Wenn dir ein mATX Brett reicht, biste mit dem Brett sicherlich nicht schlecht beraten.
mATX: ASRock Z77 Pro4-M, Z77 Preisvergleich ab 82,96 Euro - TweakPC.de
ATX: ASRock Z77 Pro4, Z77 Preisvergleich ab 97,85 Euro - TweakPC.de
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
hoyy (12.08.2012), Max111tax (12.08.2012)
Alt 12.08.2012, 15:38   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Max111tax
 

Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 9

Max111tax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Also jetzt hab ich das ganze noch einmal durchgeschaut und bin nun bei der folgenden Konfiguration:

Intel Core i5-3570K Box, LGA1155
ASRock Z77 Pro4, Sockel 1155, ATX
8GB-Kit G.Skill PC3-10667U CL9
Thermaltake Commander MS-I USB 3.0 Snow Edition
Gainward GeForce GTX 560 Ti Phantom, 1GB GDDR5
be quiet! PURE POWER BQT L7-630W

Brauch ich jetzt noch einen extra Cpu-Kühler, wenn ich übertakten will?
Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge?
Max111tax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 16:07   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Beide Fragen beja ich mal.

Du wirst nicht sehr weit kommen, wenn du keinen stärkeren Kühler verbaust. Viele empfehlen hier den Thermalright HR2 Macho. Ist nen leiser, günstiger und leistungsstarker Kühler.
Thermalright HR-02 Macho (Sockel Preisvergleich ab 32,37 Euro - TweakPC.de

Ich persönlich finde den True Spirit von der gleichen Firma besser, kostet halt nochmal paar Euro mehr. Thermalright True Spirit 140 (Sockel Preisvergleich ab 37,25 Euro - TweakPC.de

Auch sehr beliebt ist der Scythe Mugen 3. Scythe Mugen 3 Rev. B (Sockel Preisvergleich ab 33,82 Euro - TweakPC.de

Bei allen Kühlern muss man aber die Höhe unbedingt im Auge behalten. 15,8 cm, 16,2 bzw. 17 cm muss man auch erst mal ins Gehäuse bekommen. Hier spricht der Tester von knappen 16 cm: Thema: Thermaltake Commander MS-I: gut und günstig?

Ich würde mich auch nochmal um ein kleineres Netzteil umschauen, 630 Watt sind Dimensionen für SLI-Systeme.
Vollkommen ausreichend und günstig wäre hier ein Cougar A: Cougar A450 450W ATX 2.3 Preisvergleich ab 51,21 Euro - TweakPC.de
Kleiner Geheimtipp für ein Gold zertifiziertes, leider aber wohl etwas lauter: http://www.tweakpc.de/preisvergleich/fsp-fortron-source-aurum-gold-500w-atx-614775
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
hoyy (12.08.2012), Max111tax (12.08.2012)
Alt 12.08.2012, 16:38   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Max111tax
 

Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 9

Max111tax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Werde jetzt wahrscheinlich den Scythe Mugen 3 und das Cougar A 450 Watt nehmen.
Hab grad auch nochmal nen Freund von mir dazu angesprochen und der meinte, dass er noch ne Gainward GTX 570 Phantom zu Hause hätte die er nicht mehr braucht und die er mir für 230€ verkaufen würde.

Brauch ich dann ein größeres Netzteil oder reicht das mit 450 Watt immer noch?
Max111tax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 18:14   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gaming Pc für 700€

230 für ne gebrauchte phantom ist nicht total unverschämt, aber 570er gehen ab 170€ gebraucht weg, da ist der aufpreis schon ordentlich.

wie teuer ist denn alles zusammen? wenn da noch 280€ frei sind könnte man ja auch auf ne 660ti warten und user nach ihrem bauchgefühl fragen ob es sich lohnt die grob 10tage bis release zu warten...


450watt reichen locker bei den guten netzteilen.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 20:24   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Max111tax
 

Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 9

Max111tax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Das hört sich ja gut an.Vom Budget bin ich zwar dann drüber aber die ~50€
sind es mir dann auch wert ,wenn der Preis der 660 Ti bei ungefähr 280€ liegt.
Und warten kann ich schon noch ein wenig.
Ansonsten nehme ich halt dann die onboard Grafik vom Prozessor für die Zeit her.
Max111tax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 02:31   #12 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.395

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Die Phantom 570 ist zwar echt ne geile Karte, würde aber auch noch die paar Tage warten bis die 660 raus ist
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2012, 17:00   #13 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Max111tax
 

Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 9

Max111tax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gaming Pc für 700€

So, hab jetzt bei hardwareversand.de gesehen, dass es die gtx 660 ti gibt ab 300€.
Jetzt weiß ich bloß nicht welche ich von denen nehmen sollte.
Habt ihr vllt. nen Vorschlag?
Max111tax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2012, 17:17   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Also drei Modelle sind heute bei uns im Test: NVIDIA GeForce GTX 660 Ti - 3 Modelle von EVGA, Gainward und MSI im Vergleich

Und andere Seiten haben auch ein paar Modelle unter die Lupe genommen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2012, 18:15   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gaming Pc für 700€

die frage "welche" ist aber sehr optimistisch.
im schlimmsten fall sogar "ob überhaupt ne 660ti"...
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2012, 20:11   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Gaming Pc für 700€

kommando zurück.
Zitat:
Zitat von poloniumium Beitrag anzeigen
wenn da noch 280€ frei sind könnte man ja auch auf ne 660ti warten und user nach ihrem bauchgefühl fragen ob es sich lohnt die grob 10tage bis release zu warten...
das kolportierte datum wurde gehalten und auch der preis hat die entscheidenden 20€ umgehend geschafft.
EVGA GeForce GTX 660 Ti, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (02G-P4-3660) | Deutschland - Hardwareluxx - Preisvergleich
zudem könnte der evga-version ein borderlands2-code beiliegen.
» EVGA GeForce GTX 660Ti….it’s here & so is a BORDERLANDS 2 GAME CODE!!!!!!!!
bzw. http://www.geforce.com/whats-new/art...borderlands-2/
insbesondere der link hat am ende fps-zahlen und leistungsvergleiche über nen 3dmark drinnen die es auf einen blick veranschaulichen.

der hammer. das beides zusammen kann ein echter killer sein.
zumindest würd ich jetzt noch eine kaufen, wär der key nicht schon beschafft.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2012, 21:08   #17 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.395

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Tjo tatsächlich 280€ ich hatte es schon nicht mehr erwartet.

Aber gut dass ich - im Gegensatz zu den meisten anderen das Fazit noch nicht final gemacht habe.
Bei den Preisen jetzt glaub ich nicht, dass noch irgend einer was an den Karten groß verdient, aber das kann uns als Kunden ja egal sein

Für 299 finde ich ist die MSI Power Edition ne wirklich gute Wahl immerhin gut 80 Euro billiger als die 670 Version.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Alt 19.08.2012, 11:02   #18 (permalink)
Master Burger
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Würde auch zu der MSI raten: MSI präsentiert Geforce GTX 660 Ti als Power Edition

Hab die als 670 Version. Konnte nicht auf die 660 warten.
Leise, kühl und schnell.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2012, 10:18   #19 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Max111tax
 

Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 9

Max111tax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Ich hab mir jetzt auch mal so ein paar Tests angeschaut und werde wahrscheinlich die MSI N660 TI Power Edition nehmen.
Ich fahr jetzt aber erstmal für 2 Wochen in den Urlaub und dann melde ich mich nochmal, falls ich noch irgendwelche Probleme habe.
Max111tax ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Profi Overclocker (20.08.2012)
Alt 02.09.2012, 13:28   #20 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von Max111tax
 

Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 9

Max111tax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Bin jetzt wieder zurück und dachte ich frag lieber noch mal nach, ob jetzt alles passt.Hab jetzt folgende Konfiguration:

Intel Core i5-3570K
Asrock Z77 Pro4
MSI NVIDIA GeForce GTX 660 Ti Power OC Edition
8GB Corsair Vengeance Low Profile 1600MHz CL9
Cougar A450
Thermaltake Commander MS-I Snow Edition
Scythe Mugen 3


Passt das jetzt alles zusammen oder nicht?
Gibt es vllt. noch irgendwelche Verbesserungsvorschläge?
Max111tax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2012, 14:08   #21 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Gaming Pc für 700€

Klar passt das. Midi Tower und ATX Board mit 1155 Sockel und Ivy-Cpu. Netzteil reicht auch aus. Der Mugen 3 sollte auch passen. Mit der Konfiguration bist du momentan ziemlich aktuell.
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Max111tax (02.09.2012)
Antwort

Stichworte
700€, gaming


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Cooler Master Octane: Bundle von Gaming-Tastatur und Gaming-Maus TweakPC Newsbot News 0 01.12.2014 18:27
[News] Gigabyte X99M-Gaming 5 mATX: Kompaktes Gaming-Mainboard für Sockel LGA 2011-3 TweakPC Newsbot News 0 26.11.2014 15:18
[News] Bilder der neuen MSI Gaming 3, Gaming 5, Gaming 7, Gaming 9 AC und Gaming Mini ITX Ma TweakPC Newsbot News 0 22.04.2014 15:03
[News] Amazon Deals: PC-Gaming Shop mit Gewinnspiel - Gaming-Hardware zu gewinnen! TweakPC Newsbot News 5 10.04.2014 15:29
[News] MSI Z87M Gaming - Neues MicroATX Sockel 1150 Gaming-Mainboard TweakPC Newsbot News 0 23.10.2013 22:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:07 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved