TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Laufwerke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2023, 13:27   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 256

mad_moses wird schon bald berühmt werden

Standard Schnelle SSD für Entwickler

Hi,

ich hab mir letztes Jahr im Sommer dieses System zusammengebaut:
https://www.tweakpc.de/forum/prozess...k-langsam.html

- ASRock H610M-HDV, Mainboard 86,90€
- Intel® Core™ i3-12100, Prozessor 133,90€
- G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3200 Kit, Arbeitsspeicher 49,99€

Bin mit der CPU-Performance super zufrieden.
Ich lasse mittlerweile "tests" auf meinem Rechner laufen, da dieser schneller ist als die Cloud-Server die wir so nutzen.

Einige Tests verursachen viele I/O's. Es läuft zwar schnell ~20minuten aber wenn ich die Zeit nochmal deutlich drücken könnte wäre das super.

Aktuell ist das verbaut über SATA:
Festplatte /dev/sda: 447,13 GiB, 480103981056 Bytes, 937703088 Sektoren
Festplattenmodell: SanDisk Ultra II

Glaubt Ihr, ich könnte das mit einer SSD über PCI-E merklich beschleunigen?
Was würdet Ihr hier wählen?

Bin gespannt auf eure Meinung.

Danke und Grüße

Geändert von mad_moses (17.04.2023 um 15:43 Uhr)
mad_moses ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2023, 15:40   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MD-Zeche
 

Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 590

MD-Zeche sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMD-Zeche sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Schnelle Festplatte für Entwickler

Zum einen reden wir über SSD nicht Festplatte und ja wenn Du auf eine M.2 SSD (PCIe) wechselst ist diese durch die Anbindung schneller.
MD-Zeche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2023, 13:32   #3 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.971

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Schnelle SSD für Entwickler

Leider spät dran, aber die Lösung lautet intel Optane 905P und Konsorten. Nur kommt man heute kaum noch günstig zu den damals üblich, teuren Marktpreisen ran.



Die Sandisk Ultra II ist immer noch eine Budget Sparlösung. Da wird schon eine Samsung SATA oder Crucial MX500 sschneller sein.


Man kann natürlich zu guten Preisen eine Samsung 990Pro oder KC3000 nehmen. Das alles wird der Sandisk weit überlegen sein.
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2023, 07:33   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.867

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Schnelle SSD für Entwickler

Zitat:
Zitat von djs Beitrag anzeigen
Die Sandisk Ultra II ist immer noch eine Budget Sparlösung. Da wird schon eine Samsung SATA oder Crucial MX500 sschneller sein.
Halte ich für ein Gerücht. Vielleicht hast Du die olle Sandisk Plus im Kopf?
Die Ultra II ist schon fein gewesen und ich bezweifle stark, dass man einen Unterschied zur MX500 oder Samsung SATA _merkt_. ^^
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2023, 19:59   #5 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.971

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Schnelle SSD für Entwickler

Ich bin lange Zeit Samsung SSD Nutzer und die erste Generation der Crucial MX500 mit 1TB, die ebenso neue Revisionen erfahren hat, war einer 860 EVO mit 500GB ordentlich befüllt mit kleineren Gedenkpausen unterlegen. Die MLC NAND basierte 860 Pro SSD ist über den ganzen Speicherplatz beim Lesen und Schreiben völlig konsistent.

Wenn ich das Geld für Speicherkapazität kaufe, schöpfe ich die volle, bezahlte Speicherkapazität natürlich weitestgehend aus.

Einem Kumpel dem ich meine Erstrevision der MX500 weiter vererbt habe und vor einiger Zeit meine aussortierte 970 EVO, für Videoschnitt und Musikproduktion kam es ihm sehr gelegen mit vielen kleinen Samples und große Dateien auf einer potenten NVMe zu hantieren.

WD hat mit Sandisk so seine Revisionen, hat sogar mit der SN550 schnell mit einer neuen Revision mit niedriger Leistung nachgelegt und trotzdem ist diese sogar mit TLC basierten SN570 Nachfolger jeder QLC NAND SSDs überlegen. Von WD kaufe ich höchstens die in das WD Unternehmen integrierte HGST Sparte mit den Nearline Enterprise Festplatten und Sandisk Ultra SD Karten.

Eine Ultra II wäre bei mir trotzdem nicht im System gelandet, so preissenstitiv kaufe ich nicht ein und die Plus wäre hier ein glattes Minus.

Ok, die WD850X wäre für mich eine potente NVMe Kaufalternative von WD.
Da ich die Optane zu Bestpreisen verpasst habe, kann ich mit potenten Phasenspeicher den ich nicht auslasten kann, nicht mehr angeben.

Bei hoher I/O gibt es trotzdem weit bessere Lösungen als die Ultra II. Allein die Verdoppelung bis Verdreifachung bei der Queue Depth 4K schreibend oder lesend. Oder man vergleicht halt in seinen I/O Anwendungsfall.
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
entwickler, festplatte, schnelle, ssd


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnelle, geeignete Festplatte für zwei Betriebssysteme qLx Laufwerke 10 10.07.2008 19:17
Kaufberatung: Schnelle+Leise Festplatte gesucht waynejuckts147 Laufwerke 16 29.08.2007 22:19
[S] Schnelle S-ATA Platten trouble Laufwerke 2 21.04.2005 12:19
Schnelle Hilfe Pls !!! fUmA Overclocking - Übertakten 3 04.08.2004 09:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:37 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved