TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Linux bzw. Non-MS & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2005, 20:10   #1 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard Halt'n'Idle @Linux?

Gibt's Halt'n'Idle (ja, das diese Stromsparfunktion) Support unter Linux? Wenn man schon nich zocken kann, dann kann man doch endsviel IDLEn.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2005, 20:56   #2 (permalink)
TweakPC Redakteur
 

Registriert seit: 18.09.2004
Beiträge: 1.178

Andreas sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndreas sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Halt'n'Idle @Linux?

Es gab soweit ich weiss auch Tools für Linux, die das auf entsprechenden Boards aktivierten. Wenn nicht, muss man halt zu nem gemoddetem Bios greifen das die von sich aus aktiviert. Gibt´s halt nur nicht für viele Boards.
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2005, 12:29   #3 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 25.11.2004
Beiträge: 788

mceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblick

Standard AW: Halt'n'Idle @Linux?

Falls deine Komponenten bei nethands noch passen:
Ab dem 2.6.9er (oder .10er) Kernel gibt es folgende Option:
CONFIG_X86_CPUFREQ_NFORCE2=m

Damit kannst du den FSB unter Linux im laufenden Betrieb hoch/runtertakten.
Der Halt-Befehl wird unter Linux meines Wissens automatisch genutzt.

Die ganzen anderen Funktionen wie Speedstep oder Powernow funktionieren bei dir nicht, da sie der Prozessor ja nicht unterstützt.

Hoffe geholfen zu haben.

MfG

Edit:
Hab grade noch DAS HIER gefunden, solltest du dir unbedingt anschauen...

Geändert von mceck (04.03.2005 um 12:33 Uhr)
mceck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2005, 13:02   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Halt'n'Idle @Linux?

PowerNow! geht doch afaik immer wenn ein Multiplikator einstellbar ist (L1 Brücken geschlossen) oder brauchst da den Mobile-MOD für?
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2005, 17:22   #5 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 25.11.2004
Beiträge: 788

mceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblick

Standard AW: Halt'n'Idle @Linux?

Da hatte TweakPC sogar mal ausführlich drüber berichtet. (Hier)
Ich hab es so in Erinnerung, dass es dabei Probleme mit dem nforce2 gab/gibt.
Aber wie wär es mit ausprobieren?
mceck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2005, 17:47   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Halt'n'Idle @Linux?

Zitat:
Zitat von mceck
Der Halt-Befehl wird unter Linux meines Wissens automatisch genutzt.
SRY dass ich diesen Thread ausgrabe aber ist wohl besser als einen neuen zu erstellen obwohl's schon einen gibt. Der "Halt"-Befehl ist nicht das Entscheidende, der wird fast überall genutzt. Das wichtigere ist, dass ein Bus-Disconnect durchgeführt wird, die CPU also vom Systembus getrennt wird. Das mit dem FSB takten ist sicher ne gute Möglichkeit. Soweit ich weiß wird unter Linux auch Cool'n'Quiet sowie PowerNow! unterstützt.

Geändert von Qndre (03.04.2005 um 17:51 Uhr)
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
@linux, haltnidle, linux


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Temp 54 Grad C Idle OK ? acki4711 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 10 30.07.2007 23:01
C2d E6600 80° Idle Libse Intel: CPUs und Mainboards 7 21.06.2007 07:37
Welches Linux? Welche Idle-Software? mondrian Linux bzw. Non-MS & Programme 21 31.01.2007 13:39
Last 85°/Idle 50-60° und rechner schaltet nicht ab??? sk8er_boy_2004 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 3 01.08.2006 01:01
Load - Idle Temps? Stöhnie Cooling - Kühler, Lüfter etc. 8 10.03.2005 14:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:31 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved