TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 14.10.2018, 13:52   #1 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.646

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard [QNAP] Hybrid Backup Sync

Ich habe eine Frage zum QNAP eigenen Hybrid Backup Sync. Ich möchte mit einer QNAP NAS periodisch die lokalen Daten 1:1 auf dem Stand einer externen Netzwerkfreigabe halten, also Kurz: Backup Remote -> Lokal.



Die einzige Möglichkeit, dies zu bewerkstelligen, scheint mir der Weg über create job: Create Sync Job -> Active Sync -> CIFS SMB (für Netzwerkfreigabe) zu sein (Remote->Local_Job). Allerdings scheint mir dies eine zwei-wege-Synchronisation zu sein.
  • Uner One-way Sync steht mir nur die lokale oder lokal -> romte Option zur Verfügung. Die Richtung kann nicht umgedreht werden
  • Backup versteht sich nur lokal oder mit anderen QNAP NASen.
  • Der Restore Job scheint nur zur einmaligen Wiederherstellung eines Backups gedacht zu sein.


WebDAV bekomme ich eingerichtet, kann es trozdem nicht als Quelle nutzen. Dienste wie RTRR bekomme ich mit der Remote-NAS (DLINK dns325) nicht verbunden (über VPN). REMOTESYNC (RSYNC) verlang bei QNAP Usnerame und Port, bei DLINK jedoch nicht - defaults und admin-zugänge gehen hier nicht.


Hat jemand eine Lösung für dieses Szenario?

Geändert von Fakk-asrock (14.10.2018 um 14:36 Uhr)
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 15:08   #2 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.692

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [QNAP] Hybrid Backup Sync

Wie wäre es den wenn du statt eines push einen pull daraus machst?

Ergo kannst du den DLink anweisen Ordner X vom QNAP NAS zu holen?

Web DAV ist ja schon am Start oder SMB.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 17:03   #3 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.646

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [QNAP] Hybrid Backup Sync

Ja das habe ich auch probiert, die DLINK bietet das aber auch nur über rsync und rtrr an, die bekomme ich leider nicht zusammen. das einzige was geht ist robocopy über nen windows client oder ein einmaliger händischer sync über den qnap datei manager.



nunja, die dns325 ist nun auch schon reichlich betagt, vermutlich habe ich da einfach kein glück mehr . Am ende sind aber beide systeme begrenzt.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 08:10   #4 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 27.09.2013
Beiträge: 3

Andreas1202 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: [QNAP] Hybrid Backup Sync

Hi


hast du es mit der APP QSYNC Central schon probiert?
Evtl. findest du Lösungsansätze im QNAPCLUB Forum.


Grüße


Andreas
Andreas1202 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Fakk-asrock (18.10.2018)
Alt 18.10.2018, 18:35   #5 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.692

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [QNAP] Hybrid Backup Sync

Also QNAP unterstützt doch Rsync und rtrr?!
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 18:52   #6 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.646

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [QNAP] Hybrid Backup Sync

Zitat:
Zitat von Tweak-IT Beitrag anzeigen
Also QNAP unterstützt doch Rsync und rtrr?!

Ja, aber nicht im Zusammenspiel mit der DLINK DNS-325. Die kommen nicht zusammen. QNAP gibt Port, Username und an wo die DLINK nur Passwort abfragt. Default und Adminwerte gehen leider nicht.




Zitat:
Zitat von Andreas1202 Beitrag anzeigen
hast du es mit der APP QSYNC Central schon probiert?

leider nur mit QNAP ID und anscheinend über die QNAP cloud

Geändert von Fakk-asrock (18.10.2018 um 19:31 Uhr)
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2018, 23:28   #7 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.692

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [QNAP] Hybrid Backup Sync

Ähm wie schauts aus mit dem betagten FTP?!
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 13:46   #8 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.646

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [QNAP] Hybrid Backup Sync

FTP geht grundsätzlich, allerdings (soweit ich weiß) kein Sync da Metadaten fehlen (Änderungsdatum, Dateigröße etc.).



Hab in Hybrid Backup keine möglichkeit zum stumpfen Download geänderter Dateien über FTP gefunden.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
backup, hybrid, qnap, sync


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] QNAP QRM+: Neuer Remote-Manager für QNAP-NAS-Geräte TweakPC Newsbot News 0 27.10.2017 14:27
[News] Acronis Backup 12 mit Hybrid Cloud Data Protection vorgestellt TweakPC Newsbot News 0 20.07.2016 10:14
[News] QNAP: Vmobile-App 3.1 - Überwachungsanwendung für QNAP NAS TweakPC Newsbot News 0 09.09.2015 12:36
[News] Inno3D iChill Black Accelero Hybrid: GTX 780 und GTX 770 mit Hybrid-Kühlung TweakPC Newsbot News 0 05.08.2013 12:19
[Test] QNAP TS-109 II vs. QNAP TS-509 Pro - Mini-NAS vs. Maxi-NAS TweakPC Newsbot News 0 20.11.2008 19:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved