TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2004, 07:38   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Routerprobleme ... Die Lösung

hehe ... es ist schon lustig anzusehen. Wie viele Leute haben Routerprobleme ... dabei ist es doch recht einfach (wenn man will)

Die Lösung die ich für mich gefunden hab scheint mir wohl eine der besten ... den alten VorgängerPC rauskramen ... und den als Linuxrouter benutzen ... dazu muss man ja eigentlich nur leen können also in den Tuts für sowas nachschauen ... Linux installieren ... aktuellen Kernel drauf ... netrules ordentlich machen ... und der spass kann beginnen

Hab bei mir 'n Debian mit dem aktuellen 2.6er Kernel drauf ... 5 Zeilen netrules ... und alles läuft ... da kann man auch viel mehr selber einstellen ... und mit SSH uffn Router druf und modifizieren ... wie es einem Beliebt .. denn gibbet ja uch noch den Webmin für alle die's wollen ... Samba ... für die Dateifreigabe ... etc. gibt ja genuch zeuchs ...

ich hab damit noch keine schlechten Erfahrungen gemacht ... denkt mal an diese Alternative
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2004, 07:43   #2 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 325

dude befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

so einen router hab ich auch. hab den fli4l router. alles was man braucht ins nur ein alter rechner. man braucht nichteinmal eine festplatte, weil der von diskette oder cdrom bootet. auf der seite www.fli4l.de findet man alles was man dazu braucht. man muss sich nichtmal mit linux auskennen, da die ein programm zum konfigurieren haben. und das beste, alles kostenlos und mit den verschiedenen paketen kann man so einiges einstellen
dude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2004, 10:21   #3 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.067

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard

Wobei ich denke, dass von Kosten/Nutzen/Zeitfaktor her ein 30Euro DSL-Router mit integrierter Firewall und 4 Port-Switch auf jeden Fall besser ist!

Für bastelverliebte und Linuxfans ist das sicherlich nicht schlecht.
Aber es muss wieder ein weiterer PC her und der kostet Strom und braucht Platz.
Das kann man mit nem Router der 20cm x 15cm x 2cm hat besser lösen!
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2004, 16:23   #4 (permalink)
Inaktiver User
 

Registriert seit: 15.01.2004
Beiträge: 301

CrazzySG befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von io.sys
Wobei ich denke, dass von Kosten/Nutzen/Zeitfaktor her ein 30Euro DSL-Router mit integrierter Firewall und 4 Port-Switch auf jeden Fall besser ist!

Für bastelverliebte und Linuxfans ist das sicherlich nicht schlecht.
Aber es muss wieder ein weiterer PC her und der kostet Strom und braucht Platz.
Das kann man mit nem Router der 20cm x 15cm x 2cm hat besser lösen!
Dem kann ich nur nur zustimmen.
Wieso sollte man sich die Arbeit machen und sich einen Softwarerouter auf nem anderen System aufsetzen, welches Strom ohne Ende verbrät?
Allein wenn man sich die Stromkosten für das erste Jahr vor die Augen hält, wir man feststellen, dass man für das Geld einen super Router bekommen hätte.
CrazzySG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2004, 17:38   #5 (permalink)
hanuta
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Kommt darauf an was Du mit dem Router alles machen willst

Und Softwarerouter ala fli4l reicht auch shcon ein 486 mit 50 MHz, da brauchts dannnoch nicht mal ein CDROM oder HDD, denke mal kommt dann vom Strombedarf schon fast hin
  Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2004, 18:55   #6 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

mein windows-router hat manigfaltige aufgaben. ein hardware-router wäre mir zu wenig.
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2004, 21:31   #7 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Ein Linux Router ist aber auch nicht das allheilmittel....nicht jeder will sihc irgendwo einen Rechner hin knallen oder sich mit der doch etwas komplexeren Config auseinander setzen.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2004, 21:56   #8 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

dann nimm nen windows-router
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2004, 23:57   #9 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

dann lieber mit ner komplizierten config auseinandersetzen ....
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 07:42   #10 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Zitat von _Smash_
dann nimm nen windows-router
Der ist nur leider etwas anfälliger als ei Linux Router und für einen DAU ist das auch noch zu kompliziert....
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 07:46   #11 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.067

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard

Also für 70 Euro bekommt man nen Router, der 1a ist!
Der kann dann so ziemlich alles!

Hat ne anständige Firewall und ist sehr gut ausgestattet.

Und 70Euro sind wirklich viel ausgegeben.

Mancher Router um 40 Euro ist schon ausreichend!

Und ist genauso sicher wie manch andere Lösung.
Vor allem glaube ich nicht, dass n Windows-Router sicher ist1
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 07:51   #12 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Ein Hardware Router ist in jedem Fall sicherer als eine Software Lösung, denn die Hardwarerouter laufen auf minimalst Systemen wo wesentlich weniger Angriffsfläche ist....egal ob der 30 oder 100 Euro kostet.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 10:08   #13 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

dafür haben die router web interfaces, und nen brootwar kann sich jeder depp zusammentippen.

und mit ner anständigen firewall kannst du nen windowsrouter auch schön sicher bekommen. ich hatte zumindest noch nie probleme.
bei linux ist ja jetzt auch jede 2. heisemeldung nen neuer kernel-sicherheits-bug
Ihr seid ja nur neidisch, weil ich der einzige bin, zu dem die leisen Stimmen sprechen!
TweakPC IRC Channel: #tweakpc im Quakenet (irc.quakenet.org)
Satzzeichen folgen direkt hinter einem Wort. Es ist kein Leerzeichen dazwischen!
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 10:13   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von _Smash_
dafür haben die router web interfaces, und nen brootwar kann sich jeder depp zusammentippen.
Wasn Brootwar? Meinste Brute Force?
Wenn ja - man kann bei HW-Routern einstellen, dass die Config nicht über den WAN Port ansprechbar ist, da kann man sich dann auch nicht rein hacken.
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 10:18   #15 (permalink)
Nachtduscher
 
Benutzerbild von _Smash_
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 12.569

_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick_Smash_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard

*kaputlach*
hm joa... wohl zuviel starcraft gezockt... sicher ich meinte brute force.

hm joa das könnte man einstellen, aber guck ma wie viele leute das machen.
_Smash_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 10:21   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Ich hatte bisher SoHos von D-Link, SMC und Netgear - bei allen war das Remote Management standardmäßig deaktiviert.
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 10:31   #17 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Bei meinem billig Router kann man das nicht einstellen. Dann leitet man einfach den Port 80 durch per PortForwarding und das Webinterface ist auch net mehr erreichbar
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 10:41   #18 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.067

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard

Bei meinem 30Euro Router kann ich ausschalten, dass er von aussen Pingbar ist. Das er unsichtbar ist. Und das er bei DoS Attacken ausschaltet.

Das sollte reichen für n Heimnetzerk.

Und das sind alles nur drei Klicks...

Ich bevorzuge die Hardware Lösung!


Vor allem sind die meisten HW-Router standartmäßig relativ sicher!
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 10:54   #19 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

HW Router sind alleine schon wegen deer ROuting Funktion sicher. Weil nach außen nämlich keiner der PC sichtbar ist... das ist bei einem SW Router auch so, aber da ist der wesentlich anfälliger....
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 11:08   #20 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

dann nimm einfach openbsd und gut
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 11:12   #21 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von telepornos
dann nimm einfach openbsd und gut
... und der Vorteil gegenüber nem HW-Router wäre?
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 11:14   #22 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.992

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Zitat von Live
Zitat:
Zitat von telepornos
dann nimm einfach openbsd und gut
... und der Vorteil gegenüber nem HW-Router wäre?
Nicht vorhanden, s wäre halt nur sicherer als Linux und Windows Router. Nur wäre Open BSP noch wieder schwieriger zu konfigurieren als Linux....
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 11:16   #23 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Genau, also unterm Strich auch mehr Nach- als Vorteile gegenüber dem HW-Router.
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 11:21   #24 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard

vorteile:

1. sicherer
2. flexibler
3. skalierbarer
5. billiger (unter der vorraussetzung das man nen 4x86er hat oder einen für <20 eu bekommt)
6. bastelfreudiger
7. ....

und soo schwierig ists nun auch wieder nicht
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2004, 11:24   #25 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Mein HW-Router ist auch ausreichend sicher, flexibel, skalierbar und sogar noch billiger als nen PC.
Und bastelfreudig ist für mich eher nen negativ Punkt - extra für nen Router pack ich OpenBSD net an
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
lösung, routerprobleme


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AccessPoint Lösung! 8angelus8 Netzwerk 6 12.10.2010 14:10
Externe 5.1 Lösung Netwatcher Audio und Video 3 13.03.2005 21:58
Routerprobleme Gast Netzwerk 3 15.12.2003 17:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:02 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved