TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2006, 13:02   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 134

Thetweaker06 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard brauche Hilfe!

Hallo alle zusammen,


Ich sitze hier vor einer Frage:

ich habe hier folgene Komponenten:

Netgear Router (1x Internet, 1x Lan, 1x USB )
Netgear firewall (4x lan, 1Internet)
Firebox Wlan Sl Box ( 1x Internet, 1x Lan, 1x Usb, Xx Wlan )

So und jetzt möchte ich alle miteinander verbinden.

In etwar so:

Splitter -> Netgear Modem ( Mit Zugangsdaten DSL ) Per Lananschluss an Intenretanschluss von -> Netgear Firewall ( 1x Lan an PC ) und dann die Fritz!Box Sl Wlan per Internet Anschluss an die Firewall an Lan ( Und dann per WLAN an Laptop).


gerht das so?


oder wie muss ich die verbinden? Und wie amche ich dann ein Kleinen netzwer daraus?



mfg
Thetweaker06 ist offline  
Alt 11.08.2006, 13:34   #2 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: brauche Hilfe!

Hallo,

bitte ändere den Threadtitel in was Aussagekräftiges. "brauche hilfe!" kann so ziemlich alles bedeuten. Wie man den Threadtitel ändert steht in der Forenhilfe.

Danke.
redfalcon ist offline  
Alt 11.08.2006, 16:54   #3 (permalink)
RUN
Tweaker
 
Benutzerbild von RUN
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 783

RUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nett

Standard AW: brauche Hilfe!

ja, es müsste gehen...
aber warum so kompliziert?
RUN ist offline  
Alt 12.08.2006, 07:45   #4 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 134

Thetweaker06 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: brauche Hilfe!

Ja also wir möchten ein netzwerk machen.

Und wenn man schon alle passende geräte dazu hat, dann ist das denk ich ne Preisgünstige sache oder?




mfg
Thetweaker06 ist offline  
Alt 12.08.2006, 09:15   #5 (permalink)
RUN
Tweaker
 
Benutzerbild von RUN
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 783

RUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nett

Standard AW: brauche Hilfe!

ja schon aber warum "router -> firewall -> router"?
nimm nur ein gerät... z.b. die fritzbox.

wenn du mal ein port forwarden möchtest, muss du es an drei geräten konfigurieren....
da schleichen sich schnell fehler ein und das macht dein netz nicht umbedingt sicherer.
ALL YOUR BASE ARE BELONG TO US.
RUN ist offline  
Alt 12.08.2006, 09:58   #6 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 134

Thetweaker06 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: brauche Hilfe!

Ja nein.


ich will:

Modem -> Firewall -> Router

Da die FritzBox nicht die Gewünschte DSL Geschwindigkeit gibt aber das Modem will ich meinem Lan anschluss an das Modem machen. Und daher weil Wlan eh nur bis 48Kb/s geht das Wlan an den Router machen. Klar gine es auch ienfacher eventuell einen netgear Router zu kaufen, aber da ich ja alle Teile habe das es auch so geht mache ich es so. Das einziste problem ist jetzt nur wie mache ich das das daer router die Zugansdaten vom Modem bekommt?

mfg


PS. Kann kir da jemadn eine kleine anleitung oder so machen?
Thetweaker06 ist offline  
Alt 12.08.2006, 10:12   #7 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: brauche Hilfe!

Zitat:
Zitat von Thetweaker06
Ja nein.
Vielleicht?

Zitat:
Zitat von Thetweaker06
Da die FritzBox nicht die Gewünschte DSL Geschwindigkeit gibt
Hört. Hört. Welche Gechwindigkeit wünscht du denn?

Zitat:
Zitat von Thetweaker06
Und daher weil Wlan eh nur bis 48Kb/s
Sagt wer? Welcher Funkstandard ist das?

Zitat:
Zitat von Thetweaker06
PS. Kann kir da jemadn eine kleine anleitung oder so machen?
Na da bin ich ma gespannt
Uwe64LE ist offline  
Alt 12.08.2006, 10:36   #8 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 134

Thetweaker06 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: brauche Hilfe!

So jetzt:


Also da ich mit dem modem mehr Speed ( deutlich mehr ) durchbekomme, will ich ja nicht auf den Speed verzichten.

48kb/s hab ich schon immer reinbekommen mit Wlan, daher dachte ich das seie standart.

Jo aber es müsste ja normalerweise gehen oder nicht?

Oder welche konkrette Probleme könntne auftauchen?



mfg
Thetweaker06 ist offline  
Alt 12.08.2006, 11:12   #9 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: brauche Hilfe!

Da du von den theoretischen Grundlagen scheinbar null Ahnung hast, könnte da jedes nur denkbare Problem auftreten.

Wie hast du denn "Speed" gemessen und ist dir schonmal in den Sinn gekommen, dass du die FritzBox einfach nur falsch konfiguriert hast?

Was hast du denn für einen Internetzugang? Korrigier mich, falls ich mich irre. Momentan ist 16MBit/s die Obergrenze.

Normal im Kabelnetzwerk sind 100MBit, gute schaffen GigaBit.

Die Funkstandards sind u.a. 54 und 108 MBIT/s , nach dem ganz neuen Standard 802.11n sind 240 MBit möglich. Das sind zwar nur theoretisch erreichbare Werte, die du in der Praxis getrost nochmal halbieren kannst aber für einen Internetzugang reichen sie locker.

Mehrere Geräte zu verwenden bedeutet - wie schonmal angesprochen - mehr Konfigurationsaufwand (und damit Fehleranfälligkeit), wahrscheinlich Verlust beim Datendurchsatz und auf alle Fälle mehr Stromverbrauch.

PS. Du bist schonmal von einem Teammitglied aufgefordert worden, den Titel zu ändern
Uwe64LE ist offline  
Alt 12.08.2006, 11:56   #10 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 8.252

redfalcon kann auf vieles stolz sein
redfalcon kann auf vieles stolz sein

Standard AW: brauche Hilfe!

Zitat:
Zitat von Uwe64LE
PS. Du bist schonmal von einem Teammitglied aufgefordert worden, den Titel zu ändern

Deshalb ist hier jetzt auch zu.
redfalcon ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
brauche, hilfe


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
brauche Hilfe Dringend. Thetweaker06 Netzwerk 5 24.12.2005 17:33
brauche Hilfe dringend Gast Grafikkarten und Displays allgemein 38 29.12.2003 18:41
NF7-S brauche Hilfe Gast AMD: CPUs und Mainboards 1 15.03.2003 14:30
@@@ Sin brauche Hilfe @@@ Alzheimer Games Talk allgemein 1 23.01.2003 17:41
Ich brauche Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Steph2015 AMD: CPUs und Mainboards 20 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:21 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved