TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > News

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.2019, 20:11   #1 (permalink)
Selected Premium Quality
 
Benutzerbild von TweakPC Newsbot
 

Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 30.407

TweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer MenschTweakPC Newsbot ist ein sehr geschätzer Mensch

Beitrag Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?
Angeblich können auch ältere Mainboards mit dem neuen PCI-Express-4.0-Standard umgehen, wenn die entsprechenden Lanes von der CPU bereitgestellt werden.

Jetzt ist eure Meinung zum Thema gefragt. Postet hier eure inhaltlichen Kommentare und Fragen zu den News.
11.07.2019 20:07 - ID 44784
TweakPC Newsbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 20:59   #2 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von MD-Zeche
 

Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 380

MD-Zeche befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

Nicht nur Asus auch MSI und für mein Gigabyte Board habe ich bereits schon am 16.05. ein Update für PCIe 4.0 erhalten.
Kann das im Bios sogar anwählen aber ohne Ryzen 3000 bringt das nix und konnte es dahher auch noch nicht testen.
MD-Zeche ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
poiu (11.07.2019), Robert (11.07.2019)
Alt 11.07.2019, 22:34   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.592

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

Ganz ehrlich mit dieser Aktion sind vor allem die ganzen B450 Bretter extrem attraktiv geworden. Da diese angeblich problemlos bis zum Ryzen 9 3900X alles aufnehmen (inkl. OC) und dann noch (zum Teil) volle CPU PCIe 4.0 Unterstützung bieten, fällt mir jetzt nur bedingt ein Szenario ein wofür man den X470 bzw X570 braucht. OC gehört bspw nicht dazu da selbst die etwas besseren Bretter mit kleinem Chipsatz (bspw Pro4 bei asrock und vergleichbar bei den Anderen) genügend Ausstattung / Reserven bietet.

Hat so ein bisschen was von den alten Phenom 2 die man per CPU BIOS Tweakfunktion freischalten könnte. ^^
"Sei nicht Gefangener deiner Vergangenheit. Werde zum Architekten deiner Zukunft." - Robin Sharma
MisterSchue ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Luebke (12.07.2019)
Alt 11.07.2019, 22:58   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 4.362

poiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nettpoiu ist einfach richtig nett

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

Wir wollen einen Test
poiu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Luebke (12.07.2019)
Alt 11.07.2019, 23:37   #5 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.146

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

Ich hab das MSI X470 M7 geht das damit auch, dann teste ich es mal ?

---------- Post hinzugefügt 00:37 ---------- Vorheriger Post von at 00:36 ----------

Zitat:
Zitat von MD-Zeche Beitrag anzeigen
Nicht nur Asus auch MSI und für mein Gigabyte Board habe ich bereits schon am 16.05. ein Update für PCIe 4.0 erhalten.
Kann das im Bios sogar anwählen aber ohne Ryzen 3000 bringt das nix und konnte es dahher auch noch nicht testen.



Haste ne Quelle? find für mein Board nix.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 23:45   #6 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Michalito
 

Registriert seit: 03.05.2016
Beiträge: 1.201

Michalito wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

Huhu Asrock..
Michalito ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Luebke (12.07.2019)
Alt 12.07.2019, 13:31   #7 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 7.484

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

msi bringt sogar ein B320 brett als "max"-version mit großem bios-chip. das wird dann vermutlich ebenfalls über pci-e 4.0 verfügen


wenn die spannungsversorgung dann noch nen R9 3950X stemmt, dann wäre das ja n hammer homeserver-brett für nen schlappen fuffi xD
Luebke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 07:11   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.566

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

Es werden ziemlich sicher keine 300er und 400er Bretter über PCIe 4.0 verfügen.

AMD hat für die Nummer ASUS auch "abgewarnt". Der Igor (tmshw.de) hat dazu noch ein paar Infos veröffentlicht. Und die Liste von Asus ist ja angeblich auch nur "intern", wobei sie mir dafür zu aufgehübscht rüber kommt.
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 09:36   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.567

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

abwarten und tee trinken... Könnt mir gut vorstellen das die nach 5 Monaten das auch öffnen, wenn es wirklich nur eine BIOS-Beschränkung ist.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 09:47   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.566

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

Nach den aktuellen Aussagen von AMD glaube ich da noch nicht daran. Aber mir persönlich ist das ziemlich Jacke wie Hose. Aber ja, abwarten ist in vielerlei Hinsicht bei Zen2 nicht ganz verkehrt. Die Unterstützung der älteren Chipsätze ist ja auch noch nicht sooo geil. Agesa 1.0.0.3 ist wohl noch nirgends wirklich ausgerollt. Aber laut den Sammelthreads im Luxx laufen die älteren Boards schon mit den jetzt vorhandenen BIOSen recht ordentlich.

Bin gerade kurz davor das Prime X370-Pro bei Otto für 71 € zu kaufen, dank Neukundenrabatt ist das ein echt genialer Preis für ein scheinbar ganz ordentliches Board.

Sche... auf die Liste, laut welcher R9 3950X OC nicht bzw. nur bedingt möglich ist. Falls ich mal einen 16-Kerner drauf schnalle, werde ich wohl kaum den Bedarf an OC für selbigen haben.
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 11:00   #11 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 7.484

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

ich hoffe dass amd die freischaltung von pci-e 4.0 nur offiziell untersagt um sich selbst rechtlich zu schüzten und die boardpartner einfach machen lässt auf eigene verantwortung.


Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Bin gerade kurz davor das Prime X370-Pro bei Otto für 71 € zu kaufen, dank Neukundenrabatt ist das ein echt genialer Preis für ein scheinbar ganz ordentliches Board.
genau das nachfolgebrett steht auf der asus-kompatiblitätsliste mit pci-e 4.0 unterstützung falls die das bios noch raushauen dürfen heißt das...

Geändert von Luebke (15.07.2019 um 11:14 Uhr)
Luebke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 11:31   #12 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.566

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

Kostet dann aber 150...

Für nochmal 10 mehr gibts das erste X570 Brett, da fällt das Prime X470 Pro ganz klar raus. Und für 200 gibts das erste X570 Brett mit internem USB-C Pfostenstecker, was für mich ein must-have darstellt. Aber für x € mehr gibts immer noch was besseres.
Das günstigste X570 Board mit internem USB-C Pfostenstecker würde mich das dreifache zum Prime X370-Pro kosten. PCIe 4.0 ist mir so dermaßen Schnuppe. Grafikkarten werden nicht mal durch PCIe 3.0 x16 ausgebremst und zwischen einer PCIe 3.0 SSD und einer SATA-SSD habe ich beim normalen Windowsbetrieb keinen Unterschied gespürt. Ansonsten fällt mir für mich privat kein Anwendungsfall für PCIe 4.0 ein.
Im Serverbereich mit Raidcontrollern sieht die Welt wieder anders aus, aber das ist mir privat reichlich egal.
Legion of the Damned ist gerade online   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Michalito (Gestern), MisterSchue (16.07.2019), poiu (15.07.2019)
Alt 16.07.2019, 18:39   #13 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von MD-Zeche
 

Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 380

MD-Zeche befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Ryzen 3000: PCI-Express 4.0 auch mit älteren AM4-Mainboards möglich?

So gestern kam für mein Gigabyte B450M DS3H das Bios F41b raus und ich kann da unter PCIe immer noch PCIe 4 mit anwählen.
MD-Zeche ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Luebke (Gestern), Michalito (Gestern)
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Ryzen 3000: MSI rollt Beta-Update für ältere AM4-Mainboards aus TweakPC Newsbot News 0 11.07.2019 19:49
[News] AMD Ryzen 7 2700X und Ryzen 5 2600X: Overclocking mit bis zu 5,88 GHz möglich TweakPC Newsbot News 21 18.04.2018 09:00
[News] Destiny 2 nach Patch auch auf älteren CPUs lauffähig TweakPC Newsbot News 0 01.11.2017 10:00
[News] GTA: Neuauflagen von älteren Versionen möglich TweakPC Newsbot News 4 22.05.2016 11:08
[News] Fallout 4: Mit Low-Spec-Patch auch auf älteren PCs und Notebooks spielbar TweakPC Newsbot News 0 16.11.2015 11:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:04 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved