TweakPC



Biostar bestätigt PCI-Express-4.0-Support für B450- und X470-Mainboards

Montag, 22. Jul. 2019 07:50 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Jeweils zwei Mainboards mit B450- und X470-Chipsatz von Biostar können mit Unterstützung von PCI-Express-4.0 nach BIOS-Update aufwarten.

Biostar bestätigt PCI-Express-4.0-Support für B450- und X470-Mainboards

Der Mainboardhersteller Biostar hat die Presse über vier Mainboards informiert, welche zusammen mit dem neuesten BIOS/UEFI-Update und den Ryzen-3000-Prozessoren über den PCI-Express-4.0-Standard verfügen.

Fpr das Biostar AB45C-M4S, AB35G-M4S sowie AX47A-A4T und AX47A-I4S hat der Mainboardhersteller ein passendes BIOS/UEFI-Update herausgebracht, welches die Mainboards mit dem PCI-Express-4.0-Standard nachrüsten, wenn diese mit einem entsprechenden Prozessor der neuesten Ryzen-3000-Generation ausgerüstet werden.

Die bisherigen Informationen über die vermeintliche Unterstützung von PCI-Express-4.0 auf älteren Mainboards konnte nicht verifiziert werden. Erst mit der letzten Meldung von Biostar kann bestätigt werden, dass ältere Mainboards mit X470- und auch B450-Chipsatz in der Lage sind den PCI-Express-4.0-Standard nachzuliefern, wenn die Mainboardhersteller entsprechende BIOS-Updates herausgeben.

Bislang werden die entsprechende BIOS-Versionen von Biostar noch als BETA-Updates angeboten, stehen aber bereits auf der offiziellen Webseite der jeweiligen Mainboards zum Download zur Verfügung.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.