TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2012, 10:45   #1 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von artem2
 

Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 156

artem2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Notebook aufrüsten?!

Hallo

Habe vor meinen Laptop aufzurüsten, der gute hat schopn einige Jahre auf dem Buckel läuft aber immer noch, da dachte ich mir wenn ich einen neuen Prozessor und neun RAM reinbaue würde der etwas flotter laufen.

http://www.ciao.de/Fujitsu_Siemens_C...A7640__1840603

Nun die Frage was haltet ihr davon? Ist des nur Geldverschwendung lieber einen neuen oder doch aufrüsten?

habe mir vorgestellt den alten Athlon XP 3000 gegen was beseres auszutauschen und anstatt 512mb RAM 1 GB
Nutze den PC nur zum Surfen, Schreiben etc. also nur anspruchslose Dinge


Freu mich auf eure Antworten
artem2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 12:56   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.868

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

RAM würd ich wohl noch aufrüsten wenn er Dir sonst soweit zum Arbeiten reicht.

Alles darüber hinaus dann doch eher eine Neuanschaffung.

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 13:11   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.757

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Das lohnt sich nicht mehr. Da muss was neues her, oder halt sich mit dem begnügen, was drin steckt... Aufrüsten bei Notebooks ist immer sehr sehr schwierig, RAM geht vllt. noch aber so einen großen Mehrwert, wird das nicht haben.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 14:09   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.324

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

ram aufstocken bedeutet keinen zugewinn, weil ram keine leistung bringt.
oder wie viele FLOP/s schafft ihr dann erst mit HDD-Speicher?
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 14:26   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Zitat:
Zitat von poloniumium Beitrag anzeigen
ram aufstocken bedeutet keinen zugewinn, weil ram keine leistung bringt.
Es macht schon einen Unterschied, ob Daten vom einem Programm zur schnellen Verfügung im RAM gehalten werden können, oder jedes mal wieder von der Festplatte gelesen werden müssen.

Wenn man den RAM einigermaßen günstig bekommt, würd ich das auf jeden Fall machen.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
swatcher1 (08.01.2012)
Alt 08.01.2012, 14:57   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.324

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

bedingt richtig, notebookfestplatten haben ne zugriffszeit von wenigen ms. wenn es um 5,6 files geht macht es keinen unterschied. läuft ein programm (nehmen wir mal den browser als halbwegsnaheliegend) auf nem atom macht es keinen unterschied im alltag mehr ob 1, 2 oder 4gb (letzteres geht wohl erst in der nächsten generation) instaliert sind.
ram bringt keine leistung. man kann zu wenig haben, aber es gibt auch zu viel... gilt genauso für vram wo viele es bei budgetkarten mittlerweile einsehen und vielleicht auch bei den highend-grakas.

(dass ggf. ein 64bit os langsamer ist als eins mit 32 kommt noch dazu.)

sicher kann man es machen, aber das fällt unter spielerei und luxus. genauso wie ne größere hdd einsetzen, wenn man nichtmal die hälfte braucht...
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 18:55   #7 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von DiceMaster
 

Registriert seit: 19.10.2006
Beiträge: 1.472

DiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nettDiceMaster ist einfach richtig nett

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Heutzutage läuft jede "Kiste" mit 1+GB Ram *schneller als mit 512 MB Ram.
Das zählt natürlich auch nur bei normaler Nutzung... wird hier nur ein/zwei Programm(e) gleichzeitig abgerufen, macht es in der Tat nicht viel...


Ich mit meinem Win7, der auch ein ganz normaler User ist, habe 1,5 GB Ram Auslastung... 4 Programme + kleine Helfer-Tools und der Löwenanteil mit 200 MB hat FF, WLMail 60Mb usw...

*schneller ist hier aber auch das falsche Wort, es wirkt aber so weil der Flaschenhals, also die HDD mehr entlastet werden kann!

Für mich keine Spielerei, von 512 auf 1024 zu rüsten
ein altes Eisen. . .
DiceMaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 18:59   #8 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von artem2
 

Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 156

artem2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Also meint ihr RAM aufstockung auf 1 GB würd net so viel bringen? Hät jetzt geschätzt das ich dadurch mehr parallele Prog. offen haben kann oder das der beim Surfen nicht mehr so lahm ist ...
Und nen neuen CPu schon garnet?!
artem2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 19:14   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.324

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

ach was, das teil hat nur 512mb?
tja, das kommt, wenn man infos hinter links versteckt

also für ein xp ist das ne solide zahl, aber ab vista macht das gb schon mehr spaß. vielleicht geht win8 wieder ne stufe zurück, aber das ist ins blaue geraten auf die guten versprechungen des herstellers hin.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2012, 21:45   #10 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Also... Er ist beim surfen lahm klingt eher nach zu lahmer CPU. Hab hier nen richtigen Kasten stehen mit nem 3200+ und 2GB auf win7. Man merkt aber sofort, dass die CPU echt was zu tun hat, sobald nur nen Messanger nebenbei läuft.

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2012, 20:06   #11 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von artem2
 

Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 156

artem2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Ja aber warum meint ihr ne neuere CPU wäre ne Spielerei? Ich mein nen alten (aber schnelleren CPU) plus 1 GB, bei Ebay fürn paar Euros, bring das echt so wenig das es nur Verschwendung wär?
Würdet ihr sowas machen?
Ich weiß halt nicht ob des ein spürbares Leistungsplus wäre, bei einem Laptop ...
artem2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2012, 20:47   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.286

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Beim Laptop eine stärkere CPU einzubauen ist immer so eine Sache... Das Kühlkonzept ist oft schon am Limit, bzw. einfach nicht für so starke CPU ausgelegt.

Wenn du pech hast, musst du die CPU untervolten damit die Lüfter nicht ständig auf Hochtouren laufen. Dann hast du auch nix von der Mehrleistung.
Für Kultur im Forum:
1.) Netiquette

2.) Danke Button
3.) Beiträge bewerten

theon ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
DiceMaster (10.01.2012)
Alt 10.01.2012, 21:48   #13 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.324

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

gott, erstmal ein notebook finden, was das undervolten erlaubt!
wird noch viel schwerer.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2012, 21:51   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Zitat:
Zitat von theon Beitrag anzeigen
Beim Laptop eine stärkere CPU einzubauen ist immer so eine Sache... Das Kühlkonzept ist oft schon am Limit, bzw. einfach nicht für so starke CPU ausgelegt.
Aber wenn es die gleiche CPU-Reihe, nur mit höherer Taktrate ist sollte die Verlustleistung ja so gut wie gleich sein (höhere Taktrate erhöht die Verlustleistung ja so gut wie überhaupt nicht. Es kommt eigentlich nur auf die Spannung an.)
Zitat:
Zitat von theon Beitrag anzeigen
Wenn du pech hast, musst du die CPU untervolten damit die Lüfter nicht ständig auf Hochtouren laufen. Dann hast du auch nix von der Mehrleistung.
Wieso senkt Undervolten die Leistung
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2012, 21:56   #15 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Bei der Verlustleistung kommt es sehr wohl auf den Takt an. Dieser skaliert mit der Verlustleistung in etwa Linear und die Spannung skaliert halt in etwa quadratisch. Und in solchen Lösungen ist jedes Watt Gold wert. Theon hat evtl zu weit gedacht ^^
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2012, 22:18   #16 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Zitat:
Zitat von Profi Overclocker Beitrag anzeigen
Bei der Verlustleistung kommt es sehr wohl auf den Takt an. Dieser skaliert mit der Verlustleistung in etwa Linear und die Spannung skaliert halt in etwa quadratisch. Und in solchen Lösungen ist jedes Watt Gold wert. Theon hat evtl zu weit gedacht ^^
Hab da mal nen interessanten Artikel gelesen. Dass in modernen Prozessoren das eben nur noch teilweise gültig ist, weil durch die kleinen Strukturen Blindströme/Tunnelströme bereits den überwiegenden Anteil der Verlustleistung ausmachen. Und das ja nur von der Spannung und nicht vom Takt abhängig ist.
Also kurz gesagt, ein Prozessor verbraucht (bei jeweils gleicher spannung) bei 2ghz nur geringfügig mehr strom als bei 1ghz; aber sicherlich nicht doppelt so viel (wie man vielleicht vermuten würde)
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2012, 06:36   #17 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.616

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Was darf man denn unter modernem Prozessor verstehen?
----> geht auch ein Beweis durch die Kerntemperatur? Wenn ja kann ich es gerne mal ausporbieren bei vollen und halben Takt, der Rest bleib gleich (Vcore etc).
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2012, 11:54   #18 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.286

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Jo, hab mich evtl. falsch ausgedrückt. Ich meinte vor allem das Senken des Taktes, um niedrigere Spannungen zu erlauben (Sofern es die Einstellungsmöglichkeit gibt, stimmt schon ).

Kannsz ja schauen was dich die neue CPU kostet.. ,wenn es nur ein paar Euro sind, probier es aus.

Von 512 MB Ram auf 1GB hat bei mir damals schon einiges gebracht. Das halte ich für sinnvoll.

Hab hier übrigens noch einen 512 Riegel rum liegen, wenn du interesse hast kann ich mal nachschauen was das für einer ist...
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Profi Overclocker (11.01.2012)
Alt 14.01.2012, 12:06   #19 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von artem2
 

Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 156

artem2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Aber wenn die neue CPU die gleiche Watt leistung hat wie die alte würd der Kühler sicher nicht überfprdert werden
Aber wie sieht es aus wenn ich zb was neues einbauen? Habe des bei Notebook noch nie gemacht, kann es sein dass das mainboard es nicht akzeptiert oder ähnliche Probleme?
Auch wenn beide Prozessoren Sockel 754 haben?
artem2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2012, 12:19   #20 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.286

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Ich mag jetzt grade nicht nachlesen... Hat das Notebook noch Garantie? Wenn nicht.. aufmachen, reingucken

Im Zweifel mal nach dem Modell googlen ob jemand da Erfahrungen hat.
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2012, 13:21   #21 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Zitat:
Zitat von artem2 Beitrag anzeigen
Aber wie sieht es aus wenn ich zb was neues einbauen? Habe des bei Notebook noch nie gemacht, kann es sein dass das mainboard es nicht akzeptiert oder ähnliche Probleme?
Das ist wirklich reine Glückssache, weil der Hersteller darüber üblicherweise nichts verrät.
RAM aufrüsten ist aber normal nie ein Problem.
Kann aber sein dass z.B. höhere Multis als der der originalen CPU einfach im BIOS gesperrt sind. Dann kann man nichts machen. Hab ich schon erlebt. Da hilft nur ausprobieren oder jemanden finden ders schon ausprobiert hat.
Oder manchmal lässt sich die CPU auch gar nicht tauschen, weil sie nicht in einem Sockel sitzt sondern fest mit dem Board verlötet ist.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2012, 21:00   #22 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von artem2
 

Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 156

artem2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Nee Notebook schoo alt hehe keine Garantie mehr drauf und ja hab den schoo lange aufmacht. RAM und CPU lassen sich austauschen, nur mit dem CPU, wie ihr scho gesagt habt, hab ich no bedenken ob des klappt
Einen Mainboardnamen habe ich aber auch nicht gefunden ...
artem2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2012, 00:26   #23 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.286

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Kannst mal versuchen die Bezeichnung des Mainboards, bzw. des sockels mit Hilfe von everest auszulesen. Die trial Version müsstest du kostenlos im Netz finden.
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2012, 09:24   #24 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von artem2
 

Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 156

artem2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Hey theon du hast doch erwähnt das du einen 512er riegel hast, also interesse hät ich schon kommt nur auf preis und ob des das passende ist an,
bräuchte DDR1 333mhz 2.5 CL
Ich denke die CPU lass ich einfach da ich au nicht sicher sein kann ob die auch wirklich kompatibel ist ...
artem2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2012, 13:57   #25 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.286

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Notebook aufrüsten?!

Sorry, passt nicht, ich hab nen ddr 2 riegel mit 512 MB...
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aufrüsten, notebook


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Notebook aufrüsten One C6565 Jules Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 4 29.04.2009 15:20
Notebook aufrüsten, aber wie!? omc1984 AMD: CPUs und Mainboards 3 20.07.2008 10:16
Notebook aufrüsten nonoe RAM Arbeitsspeicher 9 05.03.2007 12:15
Notebook aufrüsten Nichtdiemama Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 3 09.09.2006 23:27
Notebook Grafikkarte aufrüsten? Gast Grafikkarten und Displays allgemein 6 03.04.2003 10:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:05 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved