TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2004, 13:00   #1 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard 6800LE zu langsam?

Ich bin heute von einer GF2MX auf eine GF6800LE umgestiegen

Allerdings habe ich das Gefühl das sie mit angezogener Handbremse läuft:

Aquamark 3: CPU 4800Punkte, Graka 5000 Punkte ----->33000 Aquamarks.

3D Mark 05: 2200 Punkte

Müsste das nicht etwas schneller gehen? Sollte ich Windows neu installieren?
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2004, 13:29   #2 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 22.12.2004
Beiträge: 35

Anko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

was meinst du den mit Handbremse genau?
Erkläre vieleicht kann ich dir dan helfen
Anko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2004, 13:35   #3 (permalink)
Inventar 2ter Generation
 
Benutzerbild von Stefan
 

Registriert seit: 01.08.2004
Beiträge: 2.367

Stefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein LichtblickStefan ist ein Lichtblick

Standard

vielleicht treiber installieren ?!
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2004, 19:48   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard

Zitat:
Zitat von Kannnixxx
vielleicht treiber installieren ?!
Gehts noch?
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2004, 21:50   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard

welchen treiber haste denn drauf?

der 3dmark05 kommt in etwa hin, denn hatte ~2600, da macht aber ein treiber durchaus mal 500 Punkte aus

beim aquamark kann ich nicht viel sagen, wobei der auch stimmen könnte, wenn sie noch in grundzustand ist, denn bei 12Pipes und nem takt von 415/900 hatte ich ~ 8700 Punkte
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2004, 17:14   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard AW: 6800LE zu langsam?

Ich hab jetzt nochmal Win neuinstalliert und die Forceware 66.93 drauf.

Aquamark-->37000 Punkte

3D Mark 03->~7000 Punkte

Geht doch. Ich hab ne Referenzkarte mit Nvidia Kühler, der Chip lässt sich nicht übertakten, Pipelines kann man auch nicht freischalten

Naja, Far Cry läuft trotzdem auf maximalen Details flüssig
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2004, 17:22   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: 6800LE zu langsam?

Zitat:
Zitat von First Class
IIch hab ne Referenzkarte mit Nvidia Kühler, der Chip lässt sich nicht übertakten, Pipelines kann man auch nicht freischalten
gibt doch ned so schnell auf...



also mit dem Nvidia Kühler konnte ich ohne Bios Mod so 360/860 rausholen statt der 300/700 und das bei 12Pipes, also noch mehr Hitze, mit nem Silencer und Voltmod gings dann bis 415/900

--> zum übertakten installierst du Coolbits:
1. Start-->Ausführen-->regedit eingeben und Enter
2. Zum Schlüssel --> HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\NVIDIA Corporation\Global\NVTweak
3. Rechtsklick --> DWORD-Wert --> Name: "Coolbits" --> Doppelklick und "3" als Wert eingeben
4. Im Treiberpanel sollten nun Einstellungen für Taktfrequenzen erscheinen, danach einfach auf Übertakten einstellen und "3D" auswählen und auf den Button "Optimale Taktfrequenzen", das gibt schonmal nen anhaltspunkt :P

zu den Pipes würde ich mal auf den Rivatuner 15.3 warten, da werden viele aktuelle Karten vermutlich auch wieder freischaltbar sein, es sei denn bei deiner Karte sind die Pipes tatsächlich defekt

alternativ gibt es da so einen Befehl für den Ausführen-Dialog, der alle 16Pipes auch auf den neuen LEs freimacht
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2004, 17:35   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard AW: 6800LE zu langsam?

Als optimale Taktfrequenz wird bei mir 322/780 MHz angegeben. Was bedeutet eigentlich der Menüpunkt "automatische Übertaktung"? ist das so was wie Overdrive?
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2004, 17:48   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Jlagreen
 

Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 2.955

Jlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nettJlagreen ist einfach richtig nett

Standard AW: 6800LE zu langsam?

kenne overdrive nicht, aber der Chip wird dabei der "situation angepasst" overclocked, da das aber nicht immer so doll funzt, würde ich es lieber lassen...

hmm scheinbar scheint der Test bei dir etwas niedrig zu laufen, aber sobald du ja neue Frequenzen angibst, musste du sie ja nochmals testen und wenn sie den Test bestehen, steht dem Takt zumindest Hardwaremäßig nix im Weg, wobei ein richtiger Test natürlich durch Benches erfolgen muss
Jlagreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2004, 18:01   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: 6800LE zu langsam?

Overdrive = Übertakten bis die Temperatur zu hoch wird, dann runtertakten. Also wenn Du zum Beispiel nen Chip hast der für 400 MHz ausgelegt ist dann wird der übertaktet...

401 MHz ...
402 MHz ...
...

Bis die Temp eine bestimmte Schwelle überschreitet. Dann wird aufgehört mit übertakten. Wenn die Temp dann noch weiter ansteigt wird wieder runtergetaktet bis die Temp wieder innerhalb des erlaubten Bereichs ist...

450 MHz ...
449 MHz ...
...

Wenn die Temp dann wieder niedrig genug ist wird wieder aufgedreht und so weiter...



Das iss Overdrive.
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2004, 19:17   #11 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 08.03.2003
Beiträge: 1.663

First Class wird schon bald berühmt werden

Standard AW: 6800LE zu langsam?

Nein, das stimmt so nicht. Beim Overdrive wird der Takt der Situation angepasst. (ich weiss was overdrive ist)
First Class ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2004, 19:19   #12 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard AW: 6800LE zu langsam?

Seltsam... wieso wird dann Overdrive nur von GPUs unterstützt die nen Temp-Sensor verbaut haben?
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
6800le


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit 6800LE Mr. Pink Grafikkarten Overclocking 3 13.11.2006 21:54
[V] 2x AquagraFX für 6800LE / 7800GT dante_hd Biete 0 13.07.2006 14:57
Voltmod auf 6800LE NPM | Destructor NVIDIA GeForce Grafikkarten 9 01.01.2006 21:09
6600GT oder 6800LE ? john carmack NVIDIA GeForce Grafikkarten 15 17.08.2005 15:55
Frage zur 6800LE DAMAX NVIDIA GeForce Grafikkarten 28 06.01.2005 18:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:38 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved