TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.01.2006, 01:50   #1 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard Voltmod auf 6800LE

ich hab jetzt mal nen Voltmod auf meiner 6800le gemacht, bin jetzt auf 1,3V, standard sind 1,1 wollte mal fragen ob ihr meint es wäre ungefährlich noch auf 1,4-1,5V zu gehen? hab nen Vf700cu drauf, temp sensor hat se keinen (alseinzige 68er karte ) aber warm wird se net selbst nach 2h fear zocken nur handwarm.
dachte mir das dann vllt. noch mehr takt geht, immo gehen nur 370Mhz core.
ausserdem könnten ja dann noch die letzten vier pipelines laufen, was meint ihr dazu? soll ichs machen oder doch lieber lassen?
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 03:15   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von bodymurat
 

Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 673

bodymurat wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Voltmod auf 6800LE

das durch mehr volt mehr pipes laufen ist mir neu
außerdem würd sich das definitiv nicht lohnen, für die wenigen mhz und dadurch bissl mehr erreichten frames. also durch zu hohen volt kann ja auch etwas kaputt gehn abgesehn von der wärme.
fazit: ich rate es dir einfach ab, außer du bist P.I.M.P und kannst dir ein neues leisten oder bist ein hardcore overclocker dem alles egal ist oder sonst was...
cYa
bodymurat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 12:24   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Voltmod auf 6800LE

alles egal ist mir net, is nur so das ich die karte sehr billig bekommen hab, die es aber trotzdem geschafft hat mich mehrfach zu enttäuschen, deshalb will ich jetzt wenigstens was rausholen,
und es gibt einige fälle in denen dann die pipes auch funktioniert haben.
ausserdem gibt ja leute die ham die karte auf weit über 400Mhz gebracht, des würd mich ja auch interessieren
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 16:22   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.569

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Voltmod auf 6800LE

hm schwere angelegenheit...ich hab mich ma umgeschaut und un hab rausgefunden das manche schon jene graka auf 1,3 (und 1,4) hatten doch das muss ja nich unbedingt auf jede karte zutreffen...klar könntest du durch die erhöhung auf 1,3 oder 1,4 noch nen bisschen was rauskitzeln aber ich mein 370 is ja auch schon was...
und momentan gehts nich weiter miten oc?
es ist wirklich zu überlegen denn egal ob die graka dich mehrfach enttäuscht hat wenn se dabei nen Ar*** hoch macht haste nix mehr...und außerdem sagtest du doch du hast fear 2h gezockt von daher müsste doch alles laufen?!

_SpyBytes_

P.S.: das mit dem fehlenden sensor is nat. misst
Nachfolgend sehen Sie eine Signatur:
machen Spaß und erfreuen die Gemeinschaft.

Wie eröffne ich einen Thread in qualitativ ansprechender Form - ein kleines How to
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 17:01   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Voltmod auf 6800LE

das was mich ankotzt ist das ich damals meine gute alte 9800pro rausgeschmissen hab für die karte, und son nen performance sprung wie erwartet wars ja nu doch net.
denke werd mal die 1,4V testen, ultra chips werden ja auch mit 1,5V befeuert d.h. dem chip sollte es nix ausmachen, und auf die spannungswandler werd ich extra kühlkörper pflanzen dann wird das schon gehn.
des kotzt mich halt ziemlich an, das ich so viel geld ausgegeben hab und im endeffekt net viel mehr leistung bekommen hab
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 17:56   #6 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 301

DJINN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Voltmod auf 6800LE

Zitat:
Zitat von NPM | Destructor
ich hab jetzt mal nen Voltmod auf meiner 6800le gemacht, bin jetzt auf 1,3V, standard sind 1,1 wollte mal fragen ob ihr meint es wäre ungefährlich noch auf 1,4-1,5V zu gehen? hab nen Vf700cu drauf, temp sensor hat se keinen (alseinzige 68er karte ) aber warm wird se net selbst nach 2h fear zocken nur handwarm.
dachte mir das dann vllt. noch mehr takt geht, immo gehen nur 370Mhz core.
ausserdem könnten ja dann noch die letzten vier pipelines laufen, was meint ihr dazu? soll ichs machen oder doch lieber lassen?
also ich habe ~1.28 Volt VGpu gemacht von 300Mhz (ging bis 370 Mhz ohne GpuVmod)kann ich jetzt auf 430 Mhz (ohne artefakten) hoch takten. Das hat mit bei 3DMark05 1000 Punkte gebracht vorher 3600 jetzt 4600 marks. Allerdings habe probleme mit Vmem mod speicher verursacht Blackscreen.


http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?t=59391

Geändert von DJINN (01.01.2006 um 18:01 Uhr)
DJINN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 18:08   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Voltmod auf 6800LE

hab auch vor den Memory mod zu machen, brauch nur noch entsprechende widerstände dazu
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 18:24   #8 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 301

DJINN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Voltmod auf 6800LE

Zitat:
Zitat von NPM | Destructor
hab auch vor den Memory mod zu machen, brauch nur noch entsprechende widerstände dazu
hast du auch von MSI?
also hier ist eine tabelle von Wiederständen

http://people.overclockers.ru/buttersalf/record4

Und bevor du lötest messe den Wiederstand an dieser stelle (1 Fuss von IC und masse) an. Wenn du 540 Ohm hast dann passt alles, dann zur sicherheit den Wiederstand zwischen TP12 und Masse(ebenso 540 Ohm)http://images.people.overclockers.ru/30562.jpg
rest ist total easy, einfach in die tabelle rein schauen wieviel du Volt brauchst dann entsprechenden Wiederstand an TP12 und Masse einsetzen. Ich habe 4.7 Kohm eingesetzt 1,26Volt. Mehr würde ich nicht empfehlen. http://people.overclockers.ru/buttersalf/record4

nicht vergessen diese ICs auch kühlen
http://images.people.overclockers.ru/29927.jpg
DJINN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 20:42   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Voltmod auf 6800LE

ne hab ne Aopen, werd mal sehen ob ichs überhaupt mach,
wenn so nix geht bringt mir der schnelle speicher auch nix, und dann geh ich des risiko net ein, werd mal sehen
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 21:09   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 27.10.2003
Beiträge: 301

DJINN befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Voltmod auf 6800LE

Zitat:
Zitat von NPM | Destructor
ne hab ne Aopen, werd mal sehen ob ichs überhaupt mach,
wenn so nix geht bringt mir der schnelle speicher auch nix, und dann geh ich des risiko net ein, werd mal sehen
also mir ist die GPU takt wichtiger deswegen habe ich Vmem nicht gemacht

volgendes habe ich mit VGPU und Memory Capmod erreicht. @ 420/860 12pp/6v.
Bist du dir sicher dass man den defekten Pepiline durch Volt erhöhen zum laufen bringen kann?

http://mitglied.lycos.de/djinnaz/1212.jpg


also 6800 GT Level habe ich schon erreicht jetzt ist die Ultra dranne!!!
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2004/test_asus_v9999gt_td_128/6/

Geändert von DJINN (01.01.2006 um 22:05 Uhr)
DJINN ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
6800le, voltmod


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit 6800LE Mr. Pink Grafikkarten Overclocking 3 13.11.2006 21:54
6600GT oder 6800LE ? john carmack NVIDIA GeForce Grafikkarten 15 17.08.2005 15:55
[S] 6800LE,6800 od 6800GT!! 64-Bit Monster Suche 4 09.07.2005 21:20
Frage zur 6800LE DAMAX NVIDIA GeForce Grafikkarten 28 06.01.2005 18:29
6800LE zu langsam? First Class NVIDIA GeForce Grafikkarten 11 30.12.2004 19:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:43 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved