TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2010, 12:21   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 17.01.2010
Beiträge: 3

bausinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Bester Treiber für Nvidia 9600M GT ?

Hallo zusammen

ich habe ein Frage an euch:

ich bin Mac-User und habe mir gestern eine bootcamp Partition (mit dem Betreibssystem Win Vista 64) eingerichtet um auch PC-Games in ordentlicher Qualität genießen zu können. Nun bin ich auf der Suche nach dem besten/geeignetsten Treiber für die 9600M GT meines MBP. Ich habe in verschiedenen anderen (Windows-)Foren gelesen, das Nvidia ab und zu Probleme mit ihren Treibern hat. So kann es offensichtlich zu dem Umstand kommen, dass der neuste Treiber nicht immer der beste ist. Ich habe mir vorhin den 195.62-Treiber (released 04.12.09) für die Win-Partition runtergeladen und installiert.

Wie ist eure Meinung hierzu, ist das ein ordentlicher Treiber? Würde mich sehr interessieren.

Beste Grüße
bausinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2010, 12:34   #2 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Bester Treiber für Nvidia 9600M GT ?

Ein Treiber ist immer dann ordentlich, wenn er für dich funktioniert.
Natürlich gibt es keinen einzigen Treiber von NVIDIA oder auch ATI, der nicht irgendwo Fehlerchen hat - nur können die ja Anwendungen betreffen, die für dich gar nicht in Frage kommen oder Hardwarekonfigurationen, die du nicht hast.

Also wenn der Treiber bei dir keine Probleme macht dann würde ich sagen, das ist ein ordentlicher Treiber (für dich).

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2010, 12:55   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 17.01.2010
Beiträge: 3

bausinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Bester Treiber für Nvidia 9600M GT ?

okay, verstehe! Ich dachte eigentlich, das es Treiber gibt, die z.B. die gaming-performance beeinträchtigen oder gar vermindern können. Da ich wie beschrieben vorher noch kein Windows auf meinem System installiert hatte, fehlt mir hier der Vergleich zu früheren Treiberversionen. Habe den (subjektiven) Eindruck das die GraKa unter MacOS besser performt. Daher dachte ich, dass dieser Zustand evtl. an dem Treiber liegen könnte. Gibt es soetwas wie ein Benchmarking-Tool für Mac + Win, um das mal vergleichen zu können?
bausinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2010, 13:14   #4 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Bester Treiber für Nvidia 9600M GT ?

Obs so ein Tool gibt dass vergleichbare Benchmarkergebnisse auf Win und MacOS produziert weiss ich leider nicht.
Was die Gaming-Performance angeht, so wird in Treibern i.d.R. an Sachen verbessert, die sich auf einer 9600M GT spürbar gar nicht auswirken. Das ist ne Mobile GPU, da ist die Rohleistung begrenzt - also beim Gaming wirste daraus keine relevanten Vorteile ziehen (+- 1 oder 2 FPS machen ein da Spiel weder "flüssig" noch "ruckelig").

Viel wichtiger dürfte sein, dass über die Treiber ab und zu neue Funktionen und Techniken ermöglicht werden wie z.B. Flash-Beschleunigung im Falle von bestimmten Videos. Von daher lohnt es sich schon drauf zu achten dass man immer den aktuellen Treiber hat, solange der dann keine Probleme macht.

Was die subjektive Performance angeht - kann ich dir schlecht sagen ob das objektiv auch zutreffend ist. Games für Windows werden halt in erster Linie eher nicht für Mobile Geräte optimiert, sondern für ausgewachsene Desktop Systeme.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
bausinger (17.01.2010)
Alt 17.01.2010, 13:32   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 17.01.2010
Beiträge: 3

bausinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Bester Treiber für Nvidia 9600M GT ?

ja sauber, da weiß ich das schon mal. Der installierte Treiber macht soweit keinen Stress. Dann ist das hier wohl soweit geklärt. Danke
bausinger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
9600m, bester, nvidia, treiber


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nvidia GeForce 9600M GT + Farbtiefe 8-bit Petrucha Grafikkarten und Displays allgemein 5 04.12.2013 12:20
Bester Treiber für GeForce 6800 GS 256 MB U4Charly NVIDIA GeForce Grafikkarten 3 06.01.2007 15:36
Bester Treiber für 9800 Pro? Kodak AMD/ATI Radeon Grafikkarten 5 25.01.2005 21:58
Bester Treiber für MSI Geforce 4 Ti 4600 ? Gast NVIDIA GeForce Grafikkarten 32 04.03.2004 15:14
Bester Treiber für ASUS V8440 TD? Gast Grafikkarten und Displays allgemein 3 22.09.2003 06:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:34 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved