TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > NVIDIA GeForce Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2011, 23:11   #1 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von DarkManXP
 

Registriert seit: 28.04.2008
Beiträge: 390

DarkManXP zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit

Frage Einige Fragen bezüglich GTX580 und etwas allgemeines zu Grafikkarten

Hallo, liebe Community, da ich schon seit einiger Zeit arbeite kann ich mir endlich einen high-end gaming Rig leisten.

Meine Entscheidung generell für die Grafikkarte ist eine Nvidia GTX580.

Nun habe ich ein Paar Fragen, da ich mich da noch nicht sehr gut auskenne:

1. Da laut einigen Internetquellen schon bald die neue GTX590 vorgestellt wird, frage ich mich ob ich vllt. auf die Karte warten soll und wie es mit der Karte wohl aussehen wird: also erstens mal Preis-Leistungs-Verhältnis gegenüber GTX580 und natürlich der Stromverbrauch (Kühlerlautstärke stört micht überhaupt nicht ) Hat schon einer irgendwelche Infos dazu, oder muss ich mich noch gedulden?

2. Ist generell jeder Wasserkühler, der exklusiv hier Produktvergleich Aqua Computer aquagraFX GTX 580/570 (23515), Aqua Computer aquagraFX GTX 580/570 vernickelt (23520), Bitspower Black Freezer GTX580 black matt, Bitspower Black Freezer GTX580 black sparkle, Bitspower Black Freezer GTX580 black/clear, für die GTX580 besser als ihr Standard-Kühler? Die Internetseite filtert alle WaKü genau für die GTX580 in Österreich laut der Preisvergleichs-Website Geizhals. Und wenn ja, dann inwiefern? Und gibt es auch zwischen den ganzen Wasserkühlern für die GTX580 mal generell einen großen Unterschied? Ich frage es deshalb, weil wie Ihr vom Preis sehen könnt, kalibrieren diese zw. 78,90 € - 184,93 €

3. Und die letzte Frage. Ich habe gehört, dass die Leistung der Graka sehr wohl nicht nur vom Netzteil abhängt, sondern auch von dem installierten Prozessor und der Mainboard selber abhängt. Mein Gedanke war: Mainboard (Asus Rampage Extreme III kaufen) und Prozessor [Intel Core i7 950 kaufen (merkwürdiges Detail über diesen Prozessor ist, dass Geizhals ihn mal allgemein billiger als den I7 920 findet. Der i7 950 ist ja klar im Vorsprung zu i7 920, warum ist der dann trotzdem billiger? )]. Das Netzteil, das ich schon in meinem anderen Rechner besitze ist ein TX Power supply mit 750 Watt Leistung Techaddicts.net - Corsair TX Series TX750 750 Watt Power Supply Review Wird das alles ausreichen um zu gewährleisten, dass die Karte mit voller Power läuft wenn es nötig sein wird?


Ich bin schon richtig auf eure Antworten gespannt und danke euch im Voraus
DarkManXP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 07:18   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von vcmob
 

Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 2.802

vcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblickvcmob ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Einige Fragen bezüglich GTX580 und etwas allgemeines zu Grafikkarten

Hi,
prinzipiell würde ich nicht ins High-End Segment greifen. Der Wertverlust ist einfach zu hoch. Vor allem bei einem Spielerechner bringt es mehr selektiv aufzurüsten und im Mittelfeld zuzuschlagen. Noch preiswerter wäre die Alternative Mittelklassehardware und dann übertakten. Vor allem muss man drann denken, dass man High-End Hardware schlechter übertakten kann, da der Hersteller sich hier bereits nah am Konstruktionslimit des jeweiligen CPU/GPU Designs bewegt.

Thema WaKü. Von der Sache her läuft die Karte auch mit dem preiswertesten WaKü-Aufsatz kühler und leiser als mit dem Standard Luftkühler. Die Unterschiede sind marginal und im Bereich der Messungenauigkeit. Wenn man nicht unbeding auf S-Vergleiche aus ist, kann man viel Geld sparen. Man kann eh die Werte in den Angeber-Foren nicht vergleichen, da die Kühlwassertemperatur einen großen Einfluss hat. Einfach nachts das Fenster bei -20 Grad offen lassen und am morgen benchen. . Kommt gleich nach Glysantin und Radi am Nordpol vor die Tür stellen.

Ein i5 und ein Mittelklasseboard würden es auch tun. Meine Erfahrungen sind, dass die angepriesenenen High-End OC Boards nicht wirklich besser aber eher zickig sind.

Netzteil sollte für das System und eine Grafikkarte reichen.

Ciao MoB
vcmob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 12:59   #3 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.139

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Einige Fragen bezüglich GTX580 und etwas allgemeines zu Grafikkarten

Na ich denk auf die 590er warten wird sich nicht rentieren. Da die ja nur in sehr kleinen stückzahlen gefertigt werden soll und auch vom preis her bei die 800-1000 EUR liegen soll oder ?
331BK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 13:51   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.755

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Einige Fragen bezüglich GTX580 und etwas allgemeines zu Grafikkarten

Richtig, ich denke auch, dass es sich nicht lohnt auf die Karte zu warten.
Ich habe dem TE mal nen Angebot für mein I7 System gemacht (ohne GraKa), vllt. hat er ja Interesse.

Zum i7 950: Der ist günstiger, weil der I7 920 EOL ist und nicht mehr produziert wird, es gibt noch Restbestände, aber Intel selbst verkauft die Teile nicht mehr. Deswegen ist der 950 günstiger.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 16:45   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.286

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Einige Fragen bezüglich GTX580 und etwas allgemeines zu Grafikkarten

Hast du denn vor mehr als einen Monitor anzuschließen? Für einen einzelnen reicht die 580 oder eine 570 locker aus. Ich sehe das ähnlich: Der Wertverlust bei den Topmodellen ist einfach ungerechtfertigt hoch.
Für Kultur im Forum:
1.) Netiquette

2.) Danke Button
3.) Beiträge bewerten

theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 16:56   #6 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von DarkManXP
 

Registriert seit: 28.04.2008
Beiträge: 390

DarkManXP zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit

Standard AW: Einige Fragen bezüglich GTX580 und etwas allgemeines zu Grafikkarten

Neee, auf keinen Fall 2 oder mehr. Nur aus einem Grund: Sieht hässlich aus

Ich dachte mir einen mit 120Hz Technologie 3D-Ready 23" zu gönnen, der war irgendwo im Prospekt um 250 oder 280 euro (weiß nicht mehr genau)

Oder dieser hier, der 27" groß ist 1ms Reaktionszeit ViewSonic VX2739wm, 27" | Geizhals.at Österreich für etwa 315 euro.

Kann mir da auch jemand helfen? Wofür soll ich mich etscheiden?
DarkManXP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 21:54   #7 (permalink)
Extrem Performer
 

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 1.139

331BK befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Einige Fragen bezüglich GTX580 und etwas allgemeines zu Grafikkarten

Hy,

ich hab mir grad ein 3d Vision Sourround Setup gegänt mit 3 Asus Monitoren.

Ist wirklich ein echt tolles spielgefühl jedoch musst du damit rechnen wenn du 3d spielen willst das sie die frameraten fast halbieren.

Und ich muss noch herausfinden was ich gegen die manchmal auftretenden "gohsts" machen kann.

Wenn du die settings hochsetzt ich hab mir ne 2 gtx570 reingehängt da ich wie gesagt damit 3 Monitore befeure

Und eigentlich nur noch auf die zweite karte dann kann ich dir berichten
331BK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
allgemeines, bezã¼glich, bezüglich, fragen, grafikkarten, gtx580


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Overclocking - Einige generelle Fragen taalas Overclocking - Übertakten 1 22.11.2008 12:18
X1950XT: Einige Anfänger-Fragen TR Fan AMD/ATI Radeon Grafikkarten 7 20.10.2007 11:13
2 Fragen bezüglich Zalman Reserator 1 bzw. 2 peipline Wasserkühlung 1 14.05.2007 16:53
Fragen bezüglich Notebook Grafik MasterMito Kaufberatung 7 25.09.2006 22:41
Barton 3200; Einige Fragen. Gast AMD: CPUs und Mainboards 33 21.11.2004 06:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:28 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved