TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2004, 17:32   #1 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 31.12.2003
Beiträge: 50

Thorin II befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Barton 2500+ o'ced - Ab FSB190 geht's nicht mehr weiter

Hi,
ich hab jetzt meinen Silent Boost bekommen, und wie schon so schön auf Tweak-PC beschrieben wollte ich meinen Barton 2500+ mit AQZFA-Stepping auf 2200MHz bringen. Bis FSB190 alles so weit, so gut. Hab immer ein paar Benchmarks gemacht, BurnK7 auch - war/ist stabil. Da
ich aber unbedingt FSB200 will, wollte ich weitermachen. Als ich auf FSB195 war, stürzte er mit dem BurnK7 nach ca. 30 sec. ab...
Was könnte da falsch laufen???
Hier mein System: (unter anderem auch in meiner Sig )

AMD Athlon XP 2500+ Barton AQZFA
MSI K7N2 Delta-ILSR
2x 265 MB Infineon DDR400/PC3200 CL3 (glaub ich, aber mehr geht eh nicht)
Sapphire Radeon 9600 Atlantis 265MB
Thermaltake Silent Bost
FSB: 190
Multi: 11
V-Core: 1,65V / By H/W
DR-Core: 2,6

Danke schonmal.
Thorin II ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2004, 18:47   #2 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

1. Wer sagt denn, das deine CPU 2200 Mhz mitmacht?
2. VCore erhöhen hilft.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2004, 20:10   #3 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 31.12.2003
Beiträge: 50

Thorin II befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

CPU macht 3200+ anscheinend mit!'
ich hab jetzt 11x200 und V-Core: 1,7V (0,5 über normal)
bis jetzt schauts gut aus, CPu-Temperatur auch im Grünen.
Kennt irgendwer ein 100%-Auslastungsprogramm?
Ich hab eben Burn7K - Ist das gut?
Thorin II ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2004, 20:15   #4 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 23.02.2004
Beiträge: 220

>k!nG$!z3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

glaub CPU PRIME wär noch was für dich...oder PRIME 95.
>k!nG$!z3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2004, 21:25   #5 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 31.12.2003
Beiträge: 50

Thorin II befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hast du eine Internet-Addy wo man das herbekommt???
Ich hab inzwischen wieder zurückgetaktet, bei 3200+ ist
er nach ca. 1 1/2 Min. 100&iger Auslastung abgestürzt
Naja, versuchen kann man ja mal wieder! Findet ihr die 1,7V
OK oder nicht? (Heißt ja, 1,65V würde reichen )

Lg
PS: AIDA 32 zeigt bei normalem Betrieb (1,833 GHz) auch V-Cores an, die dauernd wechseln. Meistens zwischen 1,65 und 1,71V... Vielleicht ist das ja auch wurscht...
Thorin II ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2004, 21:26   #6 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 23.12.2003
Beiträge: 177

Simpel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

kann einem wegen einem zu hohem vcore das sys auch abschmieren?
Simpel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2004, 21:31   #7 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 31.12.2003
Beiträge: 50

Thorin II befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich denke schon, aber "zu hoch" heißt wohl eher >1,8-1,9V...
Dann ist die CPU aber auch abgeschmiert
Thorin II ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 14:04   #8 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 31.12.2003
Beiträge: 50

Thorin II befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Also, sagt mal:
Ist ein V-Core von 1,725V auf Dauer zu viel?
Sollte ich so weit gehen, wie 1,65V reichen? (FSB191)

Danke schonmal.
Thorin II ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 16:46   #9 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 19.02.2004
Beiträge: 114

RafRyder befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

VCore verringert die Lebensdauer der CPU, viele Leute haben die CPU mit 1,9VCore, meine Empfehlung,d a du die CPU sicherlich ein wneig behalten möchtest, wäre auf gar keinen Fall über 1,85V gehn, aber so die 1,8V würde ich mich schon trauen, um ihn stabil zu bekommen, wären hier auch nötig...
Denk dran immer nur langsam hoch gehn...
RafRyder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 16:57   #10 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 21.02.2004
Beiträge: 62

Stinger` befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Guck dir mal GlockGen an. Damit kannst du, wenn dein Mainboard unterstützt wird, in Windows den FSB und den VCore erhöhen. Damit sparst dir das lästige Neustarten -> Bios -> Neustarten -> Bios... . Ein netter Nebeneffekt ist das du nie zu hoch gehen kannst da Windows max. abstürzt dann aber wieder normal startet, anders wenn du im Bios ein unstable FSB setzt.

Also bei mir funktioniert das Teil wunderbar .
Stinger` ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 18:50   #11 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 22.02.2004
Beiträge: 164

dummeranfaenger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Komisch.... Ich kann meine CPU damit nur ZURÜCKTAKTEN, nach vorne gehts irgendwie nicht mehr weiter, dabei ist eine CPU doch gar nicht OC't...
dummeranfaenger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2004, 00:17   #12 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 21.02.2004
Beiträge: 134

Notmynick befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Sehr sehr gute prg. zum Übertakten unter Windows ist CPUCool od. CPUFSB. Auslastungstest: BurnInTest Pro od. SISandra2004Prof(BurninWizzard).

Und durch ne zu Hohe Vcore stirbt höchstens deine CPU.
Notmynick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2500, barton, fsb190, oced


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FarCry 2 geht nicht weiter @ 20% WTF Weberli Games Talk allgemein 5 22.07.2009 21:51
xp 2500 Barton geht nicht höher als 2,4ghz *hilfe* Dickmilch CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 52 24.01.2007 14:56
Barton 2500+ AQYHA macht nix mehr.WAS SOLL DAS!!! cpuKILLER! AMD: CPUs und Mainboards 21 20.04.2004 19:42
Barton 2500+ "AQXEA" @ 2,19Ghz Geht da noch mehr ? Sonic Overclocking - Übertakten 13 03.01.2004 01:15
Gothic 2, es geht nicht weiter Gast Games Talk allgemein 3 16.03.2003 09:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:07 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved