TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2004, 15:02   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 29.08.2002
Beiträge: 133

Django befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Duron 1600 auf A7V266 übertakten???

Hi,

hab mich mal etwas über die neuen Applebreads informiert. Ich würde ihn gern auf einem A7V266 laufen lassen.

Fast alle haben aber ein Nforce2 Board, wo der FSB getrennt vom Rest getaktet wird. Das KT266 zieht beim FSB ja den Rest noch mit hoch, und das will ich nicht. Der Multi geht auch nur bis 12,5 (laut Handbuch). Der 1800er läuft aber mit 13,5, und laut Asus geht der noch auf dem Board. Vermutlich durch Bios Update?

Die Multiplikator-Sperre kann man ja durch überbrücken der L1 Brücken aufheben, aber kann ich diese auch auf dem Board wählen??? Mit 2000 MHz wäre ich schon absolut zufrieden. Der Duron soll schon auf 1,5V bleiben.

Geht da noch was??? Neues Board kaufen wollte ich vermeiden.
Django ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1600, duron, übertakten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AMD Duron 1600 übertakten duron2000 CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 4 29.03.2005 13:13
Duron 1600 oder 1800 (od. 2600xp) Alessandro AMD: CPUs und Mainboards 8 14.04.2004 17:08
Duron 1600 - geoct so schnell wie Athlon? dbones AMD: CPUs und Mainboards 26 03.03.2004 21:14
Nforce2 Mobo und Duron 1600 ! silence²°°²db Biete 0 24.02.2004 18:46
Sind alle Duron 1600 gut zu übertakten ? >groovy Overclocking - Übertakten 2 02.01.2004 16:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:34 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved