TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2008, 11:24   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 12.05.2008
Beiträge: 4

fox1981mhl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Q6600 - CPU temp 80 Grad - aber Kerne nur 35 Grad bei/nach Everest Stress-Test

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Habe eine WaKü, ein EVGA 680iSLI und ein q6600.
Wenn ich den PC startet, selbst wenn nichts overclocked ist, sehen die Temps bei 35 Grad gut aus. Sobald ich allerdings Everest starte und den Stresstest mache, geht die CPU Temp auf 86-90 Grad hoch, obwohl die Kerne alle bei ca. 35 Grad bleiben. Selbst wenn ich den Stresstest beende, bleibt die CPU Temp bei 86 Grad.

Wie kann das sein???

Wenn ich meinen PC neustarte und gleich ins BIOS gehe, sind die Temps bei 32 Grad...

Hat da jemand ne Idee???

Danke!
fox1981mhl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2008, 11:30   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.385

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Q6600 - CPU temp 80 Grad - aber Kerne nur 35 Grad bei/nach Everest Stress-Test

Kannst du denke ich getrost als Auslesefehler abhaken, am besten mal mit einem anderen Programm prüfen (Coretemp, Realtemp, beide hier im Tweakpc Downloadcenter zu finden.)
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Bad Blade (12.05.2008)
Alt 12.05.2008, 11:51   #3 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Q6600 - CPU temp 80 Grad - aber Kerne nur 35 Grad bei/nach Everest Stress-Test

HI,
gerade bei der CPU Temp kommt es öfters mal zu Auslesefehler.

Stimme somit Killerpixel zu.

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2008, 12:23   #4 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Q6600 - CPU temp 80 Grad - aber Kerne nur 35 Grad bei/nach Everest Stress-Test

http://www.tweakpc.de/forum/download...do=file&id=152

Nimmste des
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2008, 16:02   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 12.05.2008
Beiträge: 4

fox1981mhl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Q6600 - CPU temp 80 Grad - aber Kerne nur 35 Grad bei/nach Everest Stress-Test

Hab Real Temp jetzt probiert...zeigt fas das gleiche wie CoreTemp an...also d.h. alle Kerne im grünen Bereich...nur wie gesagt die CPU Temp. spinnt Liegt das dann eigentlich am Board oder der CPU wenn diese Temp nicht korrekt gelesen wird?
fox1981mhl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2008, 16:19   #6 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Q6600 - CPU temp 80 Grad - aber Kerne nur 35 Grad bei/nach Everest Stress-Test

Der Sensor steckt natürlich in der CPU selnst, genauer auf der DIE, doch ich denke mal das auch das board den Messfehler verursachen kann. Müsste man halt mit anderen Komponenten gegen testen.

MfG
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2008, 16:33   #7 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 12.05.2008
Beiträge: 4

fox1981mhl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Q6600 - CPU temp 80 Grad - aber Kerne nur 35 Grad bei/nach Everest Stress-Test

hab ja noch nen e6700...aber keine wärmeschleimpaste mehr...mist...bin jetzt bei 3,6 GHz...

CoreTemp sagt bei den Kernen jetzt:

Core0 34 Grad bei jeweils so 2% Last
Core1 36 Grad
Core2 33 Grad
Core3 34 Grad
fox1981mhl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bei or nach, cpu, everest, grad, kerne, q6600, stresstest, temp


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] TV-Tipp: ZDF um 22:45 - 37 Grad TweakPC Newsbot News Archiv 0 24.09.2008 22:26
ist 75 Grad OK für ein E6700? NexXxus_86 CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 9 14.12.2006 09:06
CPU Temp auf 91 Grad!!! Phoenix73 CPUs und Mainboards allgemein 11 13.02.2005 23:45
Prozessor mit 73 Grad C Hellstaff Cooling - Kühler, Lüfter etc. 17 31.05.2003 12:34
54 Grad mit Wakü? Kriescher Wasserkühlung 22 27.11.2002 20:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:44 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved