TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2009, 18:37   #1 (permalink)
KSK
Tweaker
 
Benutzerbild von KSK
 

Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 433

KSK kann nur auf Besserung hoffen

Idee Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Hallo,

ich suche für mein jetziges System ein richtig gutes OC Mainboard.
Hab zur Zeit so ein kümmliges Asrock A770 Crossfire. Es eignet sich nicht die Bohne für den OC Betrieb. Zumal der alte Chipsatz dafür sorgt, dass ich 300 Punkte weniger im CPU Test bekomme als ich eigentlich haben müsste!

Habe zur Zeit einen Phenom 9950 drauf laufen.
Der läuft mit 2x2GB Gskill DDR2 PC1000 ( eingestellt auf PC800 )
sowie 2x1GB OCZ Platinum Reaper DDR2 PC1066 ( eigenstellt auf PC800 ).

Ich schaff das jetzige Mainboard auf einen maximalen stabilen CPU Takt von 4x2,8Ghz ( 200Mhz mehr pro Kern ).

Das Ergebnis ist also verdammt schlecht, wenn ich mir vorstelle das mein Kollege seinen Q6600 von 4x2,4 stabil auf 4x3,5Ghz getaktet bekommt.

An der kühlung liegts nicht!

Sondern am Mainboard.


WAS KÖNNT IHR MIR EMPFEHLEN? Bitte Link oder Modell Typ, alles was sehr gut von Mainboard für den OC sehr gern auch EXTREM OC geeigent ist.


mfg.
Micha
KSK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2009, 18:44   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.381

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Will dich ja nicht enttäuschen, aber die 300 Punkte weniger liegen wohl eher am 800er-Speicher, der den Phenom nicht voll auslastet.

Und 200mhz mehr sind für die CPU durchaus ein normaler Wert, die Phenom der ersten Generation gehen sehr schlecht, bitte nie (nie nie nie..) mit Intel vergleichen. Aber du hast recht, hier wäre ein Board mit der Southbridge 750 besser, zumindest theoretisch, kann natürlich immernoch sein, dass die CPU nich mehr hergibt.
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2009, 21:56   #3 (permalink)
KSK
Tweaker
 
Benutzerbild von KSK
 

Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 433

KSK kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Hallo, ne hatte den Ram für das Ergebnis kurzzeitig stabil auf 1066 bekommen und 3D Mark durchlaufen lassen bei einem unschlagbaren Timing von 5.5.5.15 bei PC1066.
KSK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 19:01   #4 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Wenn mehr als 2 Bänke belegt sind, dann kannste auf AM2+ Mainboards eh nur stabil DDR800 laufen lassen. 1066 bekommste nur mit VIEL Glück hin.

Aber wie bereits gesagt: Vergleiche die OC-Fähiugkeit von AMD und INTEL nie miteinander, da wird AMD meist verlieren^^
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 20:44   #5 (permalink)
KSK
Tweaker
 
Benutzerbild von KSK
 

Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 433

KSK kann nur auf Besserung hoffen

Reden AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

das mit dem Ram bin ich mir bewusst, hatt auch zu dem Zeitpunkt nur 2 Slots belegt gehabt.
Ich hab mich mal selbst ein wenig schlau gemacht. Ich bin dabei auf den Hersteller DFI gestoßen.

Billigstes Mainboard bei denen liegt bei 90€ im gegensatz zu Asus und Gigabyte. Eine Bewertung bei einem der DFi Boards war besonders hilfreich, wo drinnen stand, das er ohne Probleme seinen AMD Phenom 9950 locker auf 4x3,4 Ghz getaktet hat. Wenn ich den TExt sogar richtig verstehe könnte das Board und der CPU sogar mehr.

soviel AMD verliert gegen Intel. Ich bezweifel nicht das Intel schlechter ist als AMD. Und ich weiß auch das Intel besser ist als AMD. Aber ein Q6600 ist in allen Tests schlechter als ein Phenom 9950. Schließlich konnte der Phenom9750 schon gut mithalten mit Intels Q6.

Ich wäre allen hiermal verbunden, wenn Sie mir ein gutes Board empfehlen könnten. Jedesmal wenn ich einen Tweak eröffne, weichen alle von eigentlichen Thema ab, und kommen von Thema "a" auf Thema "z", was nix mehr mit dem thema hier zu tun hat.

So jetzt mal meine Frage: Wer kennt DFI, ich hab gelesen das die Boards besser als alle Asus und Gigabytes Boards sein sollen, dafür aber auch ihren Preis haben. Sind sind von der Qualität anscheined gleichwertig, haben trotzdem ein besseres OC Potential!!!

Kann mir jemand mehr über die DFI Boards sagen?

mfg.
M.
KSK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 20:47   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.381

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Meine Empfehlung, wie eigentlich immer: MSI DKA790GX, 790GX (dual PC2-8500U DDR2) (7550-050R) Preisvergleich (Preis ab 96,83 Euro) - TweakPC.de

Super Board, massenhaft Einstellungen für OC im BIOS und dank SB750 auch hervorragendes OC-Potenzial.
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 20:52   #7 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Zitat:
Zitat von KSK Beitrag anzeigen
[...]das er ohne Probleme seinen AMD Phenom 9950 locker auf 4x3,4 Ghz getaktet hat. [...]

Dann hat er Glück gehabt und einen guten CPU erwischt. Kann genausogut sein, dass deiner nur maximal 300 MHz mehr schafft. Denke bitte daran, dass jedes Teil, jeder Baustein ein Individuum ist und man nicht pauschal sagen kann, dass CPU XYZ immer 700MHz mehr schafft.

Soviel erstmal zu OT.


Und zu den Mainboards: GigaByte ist spitze. Mein GigaByte ist top und bietet sehr viele Einstellungen. Vorher war ich bei ASUS (M2N-E), aber ASUS hat nicht soviel OC-Potenzial wie DFI oder GigaByte.

Aber mal zu DFI, Google hilft (0,26 Sekunden):

AM2+-OC-Platine: DFI Lanparty 790FX-M2R -
DFI: Highend AM2+ Mainboard - Tweakpc.de
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 20:56   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.381

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Zitat:
Zitat von GER_J0k3r Beitrag anzeigen
Und zu den Mainboards: GigaByte ist spitze. Mein GigaByte ist top und bietet sehr viele Einstellungen. Vorher war ich bei ASUS (M2N-E), aber ASUS hat nicht soviel OC-Potenzial wie DFI oder GigaByte.
Gigabyte würd ich weglassen, die machen auf der AM2+-Plattform oft Trouble mit dem RAM...und ASUS is generell Schrott.

DIF is okay, ich empfehl trotzdem MSI.
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 21:02   #9 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Zitat:
Zitat von Killerpixel Beitrag anzeigen
Gigabyte würd ich weglassen, die machen auf der AM2+-Plattform oft Trouble mit dem RAM...und ASUS is generell Schrott.

DIF is okay, ich empfehl trotzdem MSI.
Gar nix macht GB, meine 4 Bänke laufen top^^
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 21:04   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.381

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Frag mal den dr_cox, der hat n paar von den Dingern getestet....

Und btw, du hast 4x das selbe Modul, das is was anderes als 2 verschiedene Sorten.
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 21:08   #11 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Man _sollte_ ja dann auch die gleichen Module laufen lassen, sonst müssen sich ja die Latenzen an den langsamsten Riegel anpassen... darauf sollte man schon Wert legen.

Aber wie gesagt. Mein MB läuft super stabil und ist unter BOINC nur 39°C warm.

Wie gesagt ich würde ihm ein GigaByte empfehlen. Und jetzt Schluß, wird ja alles OT
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2009, 10:07   #12 (permalink)
KSK
Tweaker
 
Benutzerbild von KSK
 

Registriert seit: 25.11.2006
Beiträge: 433

KSK kann nur auf Besserung hoffen

Beitrag AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Hallo,
hat jemand denn erfahrung mit diesem MSI Mainboard.
ich musste feststellen das das OC Potential des CPUs sehr stark vom Mainboard abhängt. In erster linie von den Bauteilen die verbaut wurden, und in zweiter Linie ist für ein ordentliches OC Potential das Motherboard Layout wichtig. Wenn wir eine billige asrock Platine nehmen, wo der Strom über 1000 verwinkelte Ecken fließen muss, ist von vorne rein ein OC Potential nicht gegeben. Jede Ecke ist für den Strom tötlich. Ecken sind wie Mauern, und bei Spannungsanhebung, fließt der strom im Layout ja deutlich schneller, somit die gefahr das er irgendwo "gegenknallt", und dies macht sich als System einfrieren bemerkbar, so meine Elektrotechnische Lösung auf System einfrieren ^^ .

Hat den jemand erfahrung mit DFI Boards. Also auf der cebit in Hannover hatten Sie ein AM2+ Phenom 2 auf nem DFI gehabt und diesen mit Stickstoff Kühlung betrieben. wohn ja um die Ecke von der cebit, bin da jedes Jahr . Es scheint also hochwertig zu sein, das Board von DFI. Und wie gesagt da das billigste Board schon 92€ kostet, .....
KSK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2009, 10:13   #13 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.381

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Ja, ich hab Erfahrungen mit dem MSI, auf dem läuft mein 940er Phenom II.

OC-Potenzial ist mehr als ausreichend, unter Vista64 läuft die Kiste rockstable auf 3,7 GHz, unter Vista32 sogar solide auf 4,0 GHz.

Natürlich kann man das nicht mit dem Phenom der ersten Generation vergleichen, aber dank SB750 mit ACC sollte auch mit dem 9950er was gehen.
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2009, 13:10   #14 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von GER_J0k3r
 

Registriert seit: 26.10.2008
Beiträge: 1.049

GER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGER_J0k3r sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Laber du bekommst deinen 940 auf 4 GHz, auch primestable?
GER_J0k3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2009, 13:12   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.381

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Zitat:
Zitat von GER_J0k3r Beitrag anzeigen
Laber du bekommst deinen 940 auf 4 GHz, auch primestable?

Korrekt, aber ich betone nochmal: _nur_ mit 32Bit-OS, unter 64 is bei 3,7 schicht. Die Temps steigen dann aber ordentlich, schafft mein Noctua gerade noch so, bei Zusatzbelüftung + Case offen.
Killerpixel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2009, 21:26   #16 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Sandratte
 

Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 193

Sandratte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Overclocking AM2+ Mainboard gesucht

Kauf doch ein
Asus M3N-HT-HDMI-Deluxe

mein 9850 geht damit @ 3300MHZ & ein 940BE hatten ich @ 4000+ MHZ getestet..
Sandratte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
am2, gesucht, mainboard, overclocking


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Biostar: Overclocking für Mainboard mit H87-, H81 und B85-Chipsatz TweakPC Newsbot News 0 11.07.2013 06:16
Overclocking Mainboard gesucht ibrahimmmm Overclocking - Übertakten 13 22.05.2007 23:17
Overclocking Ram gesucht Flash18 RAM 7 20.10.2006 21:14
Such gutes Overclocking Mainboard für... mOnK CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 4 25.10.2005 16:11
Overclocking trotz billigem OEM-Mainboard? Fiberline AMD: CPUs und Mainboards 8 12.08.2003 22:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:53 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved